64 User Online Heute 4 Neue User
AliceCooper75
DE Deutschland 65xxx Wiesbaden
Letzter Login: 17.01.18 um 21:25
Letztes Profilupdate vor 4 Tagen
Status: https://youtu.be/MVHT-EJyqGI (seit 1 Woche)
Orientierung Heterosexuell
Figur Schlank
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Sprachrohr der Tiere

Wohnort


65xxx Wiesbaden, Region Hessen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Geburtstag 20. Dezember
Sternzeichen Schütze
Größe 174 cm
Gewicht 66 kg
Haarfarbe Braun
Haarlänge < 15 cm (Halblang)
Augenfarbe Braun
Partnerstatus glücklich - Single
Über mich...
Bin anschreibbar..
Ein halbes Jahrhundert alt, freu mich auf die nächsten 50 Jahre :)
Manchmal himmelhochjauchzend und dann zu tode betrübt...
Ich liebe Menschen, die ihre Emotionen zeigen ( können)...aber auch alle anderen...
Bin optimistisch und manches Mal pessimistisch ...
Lustig und selbstkritisch...
Selbstbewusst und manchmal zweifelnd...
und so weiter und sofort... Mensch halt...:)
Espresso-Junkie.....
Wenn jemand denkt , er weis alles...weis er nichts...
Kafka bringt mich zum Heulen...

„Wenn Du vor mir stehst und mich ansiehst, was weißt Du von den Schmerzen, die in mir sind und was weiß ich von den
Deinen. Und wenn ich mich vor Dir niederwerfen würde und weinen und erzählen, was wüsstest Du von mir mehr als von
der Hölle, wenn Dir jemand erzählt, sie ist heiß und fürchterlich. Schon darum sollten wir Menschen
voreinander so ehrfürchtig, so nachdenklich, so liebend stehn wie vor dem Eingang zur Hölle.“ Kafka

Freunde bringen mich zum Lachen...

,,Jeder erzählt Dir was Du tun sollst und was gut für Dich ist, die wollen aber nicht, dass Du Deine eigenen Antworten
findest, sondern dass Du an ihre glaubst..." ( Der friedvolle Krieger)
Was ich geleistet habe, ist nur ein Erfolg des Alleinseins. Kafka

"Ich habe viel durchgemacht und ich glaube jetzt habe ich gefunden was ich zum Glück brauche. Ein Stilles
zurückgezogenes Leben in unserer ländlichen Einsamkeit und die möglichkeit denen Gutes zu tuen, denen man leicht
gutes tun kann und die so wenig daran gewöhnt sind. Eine Arbeit von der man sich einen nutzen verspricht, Ferner ruhe, Natur,
Bücher, Musik. Die Liebe zu seinen nächsten. Das ist meine Vorstellung von Glück und zu all dem, noch dich als
meine Gefährtin." Alex Supertramp

Seit ich die Menschen kenne , liebe ich die Schreiberei...Tiere sowieso.
Intelligenz definiere ich als die Summe unserer Erfahrungen und den daraus gewonnenen Erkenntnissen.
Freigeist

Illusion
Manchmal weine ich mit der Welt.
Verloren sehe ich zu, wie sie sich selbst verliert.
Die Menschen, blind, nichts sehend, nichts sagend, tot.
Ich möchte laut schreien, aber mein Schmerz lässt es nicht zu.
Ich möchte laut denken, doch meine Zweifel lassen dies nicht zu.

Manchmal weine ich mit der Welt.
Verwundet laufe ich Gefahr, mich selbst zu verlieren.
Werde von etwas unsichtbaren weitergetrieben, weiterzugehen.
Der Schmerz in meinem Herzen , die letzten Nächte…
lässt er mich hoffen oder zerbrechen?

Manchmal weine ich mit der Welt.
Weil ich meine Stimme verloren habe , irgendwann..
Tiefer Schmerz verwandelt sich in einen See aus Bildern..
Illusionen?..Unaufhaltsam..hoffnungsvolle Resignation.
Manchmal weine ich für die Welt….

Alice
Weitere Infos

Hobbies


Kommunizieren, um zu verstehen.....reden, reden, reden...
Stille, um zu verstehen...schweigen und beobachten...
Zeichnen...Malen...Schreiben...Tanzen...Singen...
Ausgehen, Menschen begegnen, Austauschen
Alleinsein, Rückzug, Stille
Winterschlaf halten...

Ich Suche

Suchtext
Erstens kommt es anders,
und zweitens als man denkt.
Wilhem Busch
 
{* *}