466 User Online Heute 32 Neue User
Artaius 38 Jahre
DE Deutschland 66292 Riegelsberg / ab und an auch Berlin
Letzter Login: 16.10.17 um 09:38
Letztes Profilupdate vor 2 Monaten
Status: In froher Erwartung des endlich angekommenen warmen Wetters !!! (seit 2 Jahren)
Orientierung Heterosexuell
Figur Sportlich
Raucher Ja
Kinder Nein
Beruf Techniker Elektrotechnik

Wohnort


66292 Riegelsberg / ab und an auch Berlin, Region Saarland
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 38
Geburtstag 25.12.1978
Sternzeichen Steinbock
Größe 193 cm
Gewicht 86 kg
Haarfarbe Schwarz
Haarlänge < 5 cm (Normal)
Augenfarbe Braun
Partnerstatus In Beziehung
Über mich...
Tja, Info's über mich....

Ich bin die meiste Zeit über ein typischer Steinbock.
Wenn der vor einer Wand mit einer Tür steht, dann rennt er lieber mit gesenktem Kopf durch die Wand als die Tür zu
öffnen.

Wir alle haben unsere Stärken und unsere Schwächen. Viele unternehmen große Anstrengungen, um ihre Macken
auszubügeln. «Verbessert» man seine Schwächen, wird man eventuell mittelmäßig. Stärkt man
hingegen seine Stärken, wird man einzigartig.
Menschen ändern sich nur selten komplett und von Grund auf. Salopp formuliert: Wer als Pinguin geboren wurde, wird auch
nach sieben Jahren Therapie und Selbsterfahrung in diesem Leben keine Giraffe werden.

Mein Charakter ist :
* eher ruhig und grüblerisch als extrovertiert
* eher geistig flexibel als stumpfsinnig starr
* eher ausgeglichen und beständig als sprunghaft und launisch
* oftmals zu sehr an Allem interessiert als eintönig

Es dauert lange bis jemand von mir als Freund akzeptiert wird, aber dann steh ich mit allem was ich geben kann an seiner/ihrer
Seite.

Ich will hier Leute kennenlernen, mit denen man schreiben kann, eventuell auch weggehen und einfach ein wenig Spaß haben
kann. Alles andere wird sich zeigen.

Wenn ihr damit klar kommt, dann schreibt mich ruhig an.

*** Update 11.10.11 ***

Wieso sind hier so unglaublich viele Leute der Meinung, sich auf ihrem Profilbild :

a) in schwarz-weiß
b) mit Corpsepaint geschminkt
c) am Headbangen
d) auf nem Festival im Dreck
e) grimmig guckend
f) oben ohne und in knallengen Lederhosen (als Mann)
g) mit einem Ausschnitt bis zur Kniescheibe und im Minirock (als Frau)
h) nem Alkoholischen Getränk (vorzugsweise in einem Horn)

zu verewigen. Steigen daruch die Chancen, angesprochen zu werden ?
O.k. Bei Punkt g) als Frau vielleicht, aaaaber wollt ihr Frauen mit solch einem Bild das überhaupt ?

Ich glaube, die Meisten versuchen sogar, alle Punkte auf ein einziges Foto zu bekommen.......

Und als kleiner Ekelspaß : stellt euch jetzt mal die obigen Punkte f und g man umgekehrt vor...... *brrrr* für Punkt
g) *uiuiui* für Punkt f)

*** Update 24.04.2013 ***

graphologies.de meint über meine Handschrift:

Die Deutung der Handschrift brachte folgendes Ergebnis:

Er ist von sich überzeugt und hat eine eigene Meinung.
Er lässt sich von anderen nicht so leicht beeinflussen,
auch nicht von einem "Das gehört sich aber so."

Artaius ist ein Individualist.
Er ist eher introvertiert mit relativ wenig Kontakt zu anderen Menschen.
Trotzdem kann er sehr spontan werden,
manchmal wirkt er etwas sprunghaft.

Er ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
Im Großen und Ganzen wirkt er gelassen bis uninteressiert,
wenn er aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht er
seine Umwelt durch sein überschwängliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

Er ist lebhaft und kontaktfreudig.
Mit viel Verständnis für die Belange anderer.

Artaius ist überdurchschnittlich intelligent.
Nüchtern und zweckmäßig bewältigt er seine Aufgaben.

Artaius legt Wert auf eine Grunddistanz zu seinen Mitmenschen.
Auch gute Kollegen müssen nicht alles wissen.

Er arbeitet sehr genau und zeichnet sich durch rationales, analytisches Denken aus.



Hier noch was zu nachdenken: (Achtung, es wird Lyrisch. Worte wie Metal, Blood, True, King oder Sword kommen nicht vor....)

Der nicht gegangene Weg

Zwei Wege trennten sich im fahlen Wald
und, weil ich nicht auf beiden konnte gehn
und einer bleiben, macht' ich lange Halt
und schaute auf des einen Wegs Gestalt,
soweit ich durch die Büsche konnte sehn.

Ging dann den andern - der, genauso schön,
den größer'n Anspruch hatte auf Gebrauch,
denn Gras wuchs drauf und brauchte Drübergehn -
obgleich die Wand'rer, muß ich schon gestehn,
gebrauchten einen wie den andern auch.

Sie lagen vor mir, beide gleich, zuhauf
mit Blättern, die kein Tritt noch aufgestört.
Ich hob mir einen Weg für später auf!
Doch Wege führ'n zu and'rer Wege Lauf:
Ich wußte wohl, daß keiner wiederkehrt.

Und seufzend werd' ich einmal sicherlich
es dort erzählen, wo die Zeit verweht:
Zwei Waldeswege trennten sich und ich -
ich ging und wählt' den stilleren für mich -
und das hat all mein Leben umgedreht.

Robert Frost

Der verworfene Weg

Zwei Wege gabeln sich im Wald,
tut leid, ich konnt' nur einen geh'n
als Einzelner - stand da alsbald,
und sah dem ersten nach im Wald,
wohin er lief im Holz, wollt's seh'n.

Nahm dann den andern, warum nicht,
mag sein, mehr Anspruch ging einher,
war grasbedeckt, lud ein zur Pflicht;
wenngleich, was dies betrifft war schlicht
auf beiden Wegen reg' Verkehr.

In jener Früh ruh'n beide weich
im Laubwerk, noch war's nicht betreten.
Dem erst'ren folg' ich später gleich!
War ungewiß, denn wegereich
verführt ein Weg – kaum rückzubeten.

Bericht' ich einst, wenn Zeit verblich,
egal wo, Seufzer säumen's Lied:
Zwei Wege luden ein, und ich -
nahm mir den selteren für mich,
und dies bracht' all den Unterschied.

Robert Frost

*** Update 01.10.2013 ***

Diese Fragen stell ich mir... falls mir jemand dabei helfen kann nur zu ;)

1.Woran ist das Tote Meer gestorben?
2.Warum heißt "Dusch Das" nicht "Dusch Dich"?
3.Warum laufen Nasen während Füße riechen?
4.Was passiert wenn man sich 2x halbtot lacht?
5.Wie kommt ein Schneepflugfahrer morgens zur Arbeit?
6.Wie kommen die "Betreten verboten"-Schilder in die Mitte des Rasens?
7.Gibt es Kaffepausen in einer Teefabrik?
8.Wie merkt man, dass unsichtbare Tinte verbraucht ist?
9.Bekommt man Geld zurück wenn das Taxi rückwärts fährt?
10.Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht - ist das dann eine Geiselnahme?
11.Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind?
12.Dürfen Vegetarier Schmetterlinge im Bauch haben?
13.Macht man den Meeresspiegel kaputt wenn man in See sticht?
14.Ist der Begriff "Selbsthilfegruppe" nicht widersinnig?
15.Wenn man Pasta und Antipasta isst - ist man dann immer noch hungrig?
16.Warum ist auf sauerer Sahne ein Verfallsdatum?
17.Was zählen Schafe wenn sie einschlafen wollen?
18.Warum hat Tarzan keinen Bart?
19.Gibt es ein anderes Wort für Synonym?
20.Warum stinken Fische so sehr, obwohl sie ihr ganzes Leben lang baden?
21.Was ist eigentlich die Mehrzahl von "Mehrzahl"?
22.Was ist eigentlich das Gegenteil von "Gegenteil"?
23.Hatten Adam und Eva einen Nabel?
24.Sind Uhren nicht irgendwann beleidigt wenn man sie immer aufzieht?
25.Wenn das Universum alles ist und sich ausdehnt - wo dehnt es sich dann hin?
26.Ein Butterbrot fällt immer auf die Butterseite, während eine Katze immer auf den Pfoten landet. - Was passiert wenn
man einer Katze Butter auf den Rücken schmiert?
27.Der Mensch ist eine Weiterentwicklung des Affen - warum gibt es dann noch Affen?
28.Warum sind Pizza-Schachteln eckig?
29.Warum feiern wir immer dann Weihnachten wenn die Geschäfte so voll sind?
30.Warum gibt es in einem Flugzeug Schwimmwesten und keine Fallschirme?
31.Ist ein Wintereinbruch strafbar?
32.Wie heißen die harten Plastikenden an Schnürsenkeln?
33.Haben Analphabeten auch so viel Spaß mit Buchstabensuppe?
34.Wie schwer ist eigentlich ein Hologramm?
35.Warum hat Noah die zwei Stechmücken nicht erschlagen?
36.Wie packt man Styroporkügelchen ein wenn man sie verschickt?
37.Wenn Superkleber überall klebt - warum nicht auf der Innenseite der Tube?
38.Gibt es eingefleischte Vegetarier?
39.Muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben?
40.Wenn die Black Box eines Flugzeugs unzerstörbar ist - warum baut man nicht das gesamte Flugzaug aus dem gleichen
Material?
41.Wenn schwimmen schlank macht - was machen Blauwale dann falsch?
42.Warum trägt ein Kamikaze-Pilot einen Helm?


Ich suche zur Zeit niemanden, was aber nicht heißt, dass ich schreiend wegrenne, wenn mich doch jemand finden sollte...

Aber damit ein paar Dinge schonmal von vorne herein klar sind:

Ich suche Treue, Ehrlichkeit, Persönlichkeit (nicht lachen, ist seltener, als man meint), eine ausgewogene Mischung aus
Durchgeknalltheit und Normalität, Humor, eine aktive und gleichzeitig faule Frau.....

Nicht gerade leicht zu finden, aber wer weiß, wer weiß.....
Weitere Infos

Hobbies


Weggehen
Bogenschießen
Bass spielen
Rad fahren
Dampfen (ab und an auch vor Wut)

Ich Suche

Alter Zwischen 30 und 40 Jahren
Land Deutschland
Suchtext
Nichts bestimmtes.
 
{* *}