515 User Online Heute 21 Neue User
Cephei 31 Jahre
DE Deutschland 73430 Aalen
Letzter Login: 15.08.17 um 20:46
Letztes Profilupdate vor 7 Monaten
Status: Sometimes you win, sometimes you learn. (seit 2 Wochen)
Orientierung Heterosexuell
Figur Sportlich
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Handwerker/Physiologe mit kaufmännischem Hintergrund

Wohnort


73430 Aalen, Region Baden-Württemberg
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 31
Geburtstag 13.02.1986
Sternzeichen Wassermann
Größe 170 cm
Gewicht 65 kg
Haarfarbe Dunkelbraun
Haarlänge < 50 cm (Lang)
Augenfarbe Braun
Über mich...
Zunächst die Stats. Ausführliche Charackterbeschreibung weiter unten.

Stärke 6
Geschicklichkeit 7
Reaktion 8
Konstitution 10
Charisma 6
Intuition 4
Intelligenz 7
Mut 8
Willenskraft 6
Wahrnehmung 5


Fähigkeiten:

Athletik +3
Erste Hilfe +1
Ausweichen +2
Schleichen +1
Fremdsprachen +2
Nahkampf +1
Orientierung +1
Ettikette +1
Kochen +2

Elektronik -1
Akrobatik -2
Schwimmen -1
Feuerwaffen -4
Zechen -2
Tanzen -1
Lügen -2

Charackter Traits:

Prinzipientreue
Neugierde
Schnelle Auffassungsgabe
Eingeschränkter Sinn: Geruchssinn

Soviel zum nerdigen Teil. Hier der Rest:

Zunächst mal bin ich ein sehr kommunikativer Mensch. Ich liebe es, mich über x-beliebige Themen ausgedehnt
auszutauschen und meinen Horizont mit den Erfahrungen anderer zu erweitern. Von daher wundert Euch nicht, wenn ich mich in eine
Diskussion mal etwas hineinsteigere.
Desweiteren lege ich großen Wert auf den respektvollen Umgang mit jedwedem Individuum. Ich kann absolut nicht verstehen,
wie man so oberflächlich sein und andere Menschen (oder Tiere) auf äußerliche Banalitäten reduzieren und
anhand dessen Urteile über Intellekt oder charakterliche Eigenschaften fällen kann. Das widerlichste und extremste
Beispiel dafür sind freilich Rassisten. Wer derart veranlagt ist, braucht mich überhaupt nicht erst anzuschreiben.
Ich halte mich zwar für sehr diskussionsfreudig, aber auch ich habe meine Grenzen. Ich bin schliesslich auch nur'n
Mensch.
Meiner Meinung nach gibt es keine Form von minderwertigem Leben. Nur diejenigen, die anderes Leben als minderwertig bezeichnen,
kommen dem tatsächlich ziemlich nahe.

Soh, das war jetzt erstmal ein ziemlich anstrengendes Thema....mal was positives. Hmmm also ich verbringe sehr gern Zeit in der
Natur bzw. an ruhigen, grünen Flecken. Spaziergänge oder Radtouren durch schöne Landschaften werden einfach nie
langweilig.
Dann beschäftige ich mich viel mit dem Thema Ernährung und koche gern. Mit Junkfood kann man mich jagen und zu
MCDonalds & Co halte ich stets mindestens 250 Meter Sicherheitsabstand :P

Auch vom hemmungslosen Besaufen halte ich nix. Menschen, die jedes Wochenende auf diese Weise verbringen, wirken doch eher
ziemlich abstossend auf mich. Wenn man ab und an mal in Gesellschaft nen kleinen Drink nimmt, okay. Aber dieses permanente
Gebechere mit anschliessendem mehrfachen Gebreche... widerlich. Mir fällt schon noch was kreativeres und unterhaltsameres
ein, um mich selber kaputt zu machen als dieser Blödsinn.

Dann hege ich eine gewisse Faszination für alles, was mit Naturwissenschaften zu tun hat, auch, wenn eine echte Vertiefung
selbiger bei mir ziemlich zwecklos zu sein scheint. Aber immerhin versuche ich's immer wieder.
Vielleicht ist das auch der grundlegenden Eigenschaft meinerseits geschuldet, dass ich mich generell für viele Themen
interessieren kann, wenn ich auch nur einen kleinen Bezug dazu habe, unabhängig davon ob ich die geistigen Voraussetzungen
dafür mitbringe :D

Ausserdem bin ich ein ziemlich aktives Energiebündel, immer für den meisten Mist zu haben und mit einem gewissen
permanenten Drang zu Bewegung und körperlicher Verausgabung. Und wenn ich gerade nicht die Möglichkeit habe, mich
sportlich zu betätigen, räum ich halt die Bude auf oder sowas :D

Und um noch ein paar Klischees vorweg zu nehmen bzw. zu negieren:
Ich interessiere mich einen Scheiss für Fussball, Autos, Alkohol oder Waffenkram. Und ja, ich kann kochen, achte auf meine
Ernährung und kann sogar bissl nähen. Und nein, ich bin nicht pissig, wenn meine Partnerin Auto fährt oder ein
höheres Einkommen hat als ich. Und ja, ich halte mich trotzdem für einen vollwertigen Mann. Wer das bezweifelt, darf
gerne mal bezeugen, was ich mit einer Schlagbohrmaschine oder einer Kettensäge so alles anstelle ;)

Zum Thema Musik gibt's ein paar Sätze im entsprechenden Abschnitt.

Das ist erstmal alles, was mir so einfällt.
Regelmässige Updates sind im Service inbegriffen.
Weitere Infos

Messenger


Noch keine Messenger eingetragen...

Hobbies


Interessen und Hobbies? Pfuh... so einiges. Radfahrn, kochen, gerätetauchen, lesen, meine Haustierchen, komponieren, Lyrik, Fitness, Astronomie, Ernährungsphysiologie (Veganismus)... das warn so grob die Hobbies. Interessen....nääääh. Ich hab die Woche noch was Anderes vor :P

Ich Suche

Alter Zwischen 22 und 32 Jahren
Land Deutschland
Für Weggehen / Party
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Hm. Also, Intelligenz finde ich ausserordentlich sexy. Übermäßige Arroganz leider nicht so sehr. Was unpraktisch ist, kommt nämlich beides gerne auch mal in Kombination vor.

Dann halte ich es für einen Pluspunkt, wenn eine Frau es nicht nötig hat, ihren Ausschnitt in den Mittelpunkt ihres Profilbildes zu stellen.
Meiner Einschätzung nach ist das mittlerweile ein Zeichen von Charakterstärke, wenn man bedenkt, wie viele Frauen anscheinend der Meinung sind, auf anderem Wege keine Aufmerksamkeit mehr erregen zu können als damit, ihr Dekolleté in die Kamera zu pressen.

Heuchlerei kann ich auch ums Verrecken nicht ab. Beispiel? Eine Person posaunt lauthals rum, wie zuwider ihr oberflächliche Menschen sind und dass Sie sich einfach mal etwas niveauvoll unterhalten will. Und zwei Minuten später bricht sie eine solche Konversation kommentarlos ab und tauscht statt dessen lieber inhaltslose Banalitäten mit hohlköpfigen Posern aus. Bah.

Okay, wenn wir schon bei Heuchlerei sind, hier gleich mal eine Klarstellung: Auch wenn für mich eine gewisse geistige Reife und kognitive Kapazität bei einer Beziehung enorm wichtig ist, ist das natürlich nicht das einzige K.O-Kriterium. Ich stehe nunmal viel eher auf Frauen, deren BMI in etwa bei meinem liegt und nicht beim anderthalb- oder zweifachen. Wenn Ihr das arrogant findet, tut's mir leid, aber ich find's zunächst mal ehrlich. Ausserdem halte ich nichts davon, Leute an der Nase rumzuführen, das machen schon genug Andere. Für ein interessantes Gespräch bin ich natürlich immer zu haben, das hat ja mit physischen Eigenschaften nichts zu tun ;)

Was noch.... uuaaah, Haare! Haare sind toll, Haare sind großartig! Je mehr und je länger, desto besser. Und es gibt nichts tolleres, als sich gegenseitig zu striegeln oder Kuren einzumassieren! Und ganz ehrlich: Ich bin einfach zu dämlich, um mir selbst einen Zopf zu flechten :P
 
{* *}