464 User Online Heute 32 Neue User
gehirnsuppenkasper 45 Jahre
DE Deutschland 69118 Heidelberg
Letzter Login: 18.11.17 um 08:32
Letztes Profilupdate vor 10 Monaten
Status: Der Klügere kippt nach.... (seit 4 Jahren)
Orientierung Heterosexuell
Figur Dick
Raucher Gelegenheitsraucher
Beruf Arbeitserzieher

Wohnort


69118 Heidelberg, Region Baden-Württemberg
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 45
Geburtstag 24.09.1972
Sternzeichen Waage
Größe 190 cm
Haarfarbe Dunkelblond
Haarlänge < 1 cm (Kurz)
Partnerstatus Single
Über mich...
Mein loses Mundwerk is nicht jedermanns sache. Ich bin direkt, offen, aber ehrlich, amen....

Als Sohn meiner Eltern wurde ich auf den Tag genau an meinem Geburtstag geboren.

Ich kam schon mit 6 Jahren in die Schule und wurde bereits mit 18 Jahren volljährig!

Ich kann lesen und schreiben, und zwar von links nach rechts.

Mein Tag hat 24 Stunden, von denen jede Einzelne exakt 60 Minuten hat.

Ich habe auf der rechten Seite nur einen Arm, Haare über den Augen, Beine bis auf den Boden, an jeder Hand vier Finger und
einen Daumen.

Ich bin von weitem sehr entfernt.

Beim Schlafen mach ich die Augen zu.

Während viele nicht schlafen können, wenn sie Kaffee getrunken haben, ist es bei mir genau anders herum.... wenn ich
schlafe, kann ich keinen Kaffee trinken.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen. Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen
was über mich erzählen können, denn wer hört nicht gerne Neuigkeiten.

Es ist mir reichlich egal was andere von mir oder über mich denken. Wichtig ist nur, dass ich immer mit ruhigem Gewissen in
den Spiegel schauen kann.

Glaube nie, du kennst das Leben eines Anderen, denn du weißt immer nur das, was derjenige dich wissen lässt!

Ich verstelle mich nicht um anderen zu gefallen oder etwas zu bekommen.

Ich versuche Kompromisse einzugehen, und helfe da, wo ich kann, ohne eine Gegenleistung zu erwarten.

Solange andere Leute über mich reden, kann ich wohl davon ausgehen, dass sie mein Leben wesentlich spannender finden, als
ihr Eigenes!!!

Es ist hart, ein Diamant in einer Welt voller Klosteine zu sein.

Die Killometerangaben hier sind doch sehr optimistisch....

Bei der Arroganz die die meisten Frauen hier an den Tag legen, könnte man denken wir sind bei ElitePartner.
Zum kotzen.

aussagen wie "ich bin gnadenlos ehrlich" "ich bin wie ich bin" und so weiter gehen mir sowas von aufn sack,
die die das von sich behaupten, sind die unehrlichsten und unauthentischsten menschen die ich erleben musste.

Die 16 Regeln des Schlafzimmergolfs:

1. Jeder Spieler sollte seine eigene Ausrüstung für das Spiel, normalerweise einen
Schläger und zwei Bälle, bereitstellen.

2. Die Benutzung des Golfkurses muß vom Eigentümer des Lochs genehmigt werden.

3. Anders als beim Golf im Freien, ist das Ziel den Schläger ins Loch zu bekommen und die Bälle draußen zu
behalten.

4. Für ein erfolgreiches Spiel, sollte der Schläger einen festen Stiel haben.
Kurseigentümern ist es erlaubt, die Stielhärte zu überprüfen, bevor das Spiel
beginnt.

5. Golfkurseigentümer behalten sich das Recht vor, die Schlägerlänge zu beschränken, um Schaden am Loch zu
vermeiden.

6. Das Ziel des Spieles ist es, so viele Schläge wie notwendig auszuführen, bis das
Loch voll und der Eigentümer zufrieden ist. Das vorzeitige Abbrechen des Spiels kann dazu führen, daß dem
Spieler die Lizenz entzogen wird.

7. Es wird als unhöflich betrachtet, das Loch sofort bei der Ankunft zu spielen. Erfahrene Spieler erforschen zuerst die
Hügel und Bunker des Golfkurses.

8. Spieler sind davor gewarnt, keine anderen Golfkurse zu erwähnen, auf denen sie
gespielt haben, oder gegenwärtig spielen. Es wird berichtet, daß aufgebrachte Kurseigentümer die Ausrüstung
des Spielers aus diesem Grund beschädigt haben.

9. Bei vielen Kursen ist seit einigen Jahren ein Regencape als Standardausrüstung
erforderlich.

10. Spieler sollten nicht annehmen, daß der Kurs jederzeit spielbar ist. Spieler könnten enttäuscht sein, wenn
der Kurs vorläufig wegen Wartungsarbeiten geschlossen hat. Es wird empfohlen, in einer solchen Situation äußerst
taktvoll zu sein. Fortschrittlichere Spieler finden alternative Spiele.

11. Spieler sollten sicherstellen, daß ihr Spiel gut geplant ist, besonders wenn sie
einen neuen Kurs zum ersten Mal spielen. Ehemalige Spieler können zornig werden, wenn sie entdecken, daß ein Anderer
auf dem Golfkurs spielt, den sie für einen privaten Kurs hielten.

12. Der Eigentümer des Kurses ist für das Beschneiden von Büschen verantwortlich,
welche die Sichtbarkeit vom Loch reduzieren können.

13. Spielern wird unbedingt dazu geraten, die Erlaubnis vom Eigentümer einzuholen, bevor sie versuchen den Golfkurs von
hinten zu spielen.

14. Langsames Spiel ist ratsam, jedoch sollten die Spieler darauf vorbereitet sein,
auf Verlangen des Kurseigentümers das Tempo zu erhöhen.

15. Es wird als eine hervorragende Leistung betrachtet, dasselbe Loch mehrmals
hintereinander in einem Spiel zu spielen, wenn es die Zeit erlaubt.

16. Der Platzeigentümer ist zur Überprüfung und Pflege des Spielgerätes verpflichtet, sowohl hat dieser
Spieler Sorge zu tragen, dass der Schläger auch gut ins Loch rutscht.

Viel Spass beim Golfen :)



Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit und tschüss;-)
Weitere Infos

Ich Suche

Geschlecht Weiblich
Land Deutschland
Für Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Ich suche definitiv keine Ersatzmutter für meine Kinder, die haben beide ne eigene!!
 
{* *}