475 User Online Heute 21 Neue User
--Schleusenschwimmer 38 Jahre
DE Deutschland 4xxxx Rheinkilometer 793,3...bei Interesse...
Letzter Login: 15.12.18 um 09:34
Letztes Profilupdate vor 10 Stunden
Status: Is das Kunst oder kann das weg...? (seit 5 Tagen)
Orientierung Heterosexuell
Figur Sportlich
Raucher Gelegenheitsraucher
Beruf state of the art

Wohnort


4xxxx Rheinkilometer 793,3...bei Interesse..., Region Nordrhein-Westfalen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 38
Geburtstag 07.03.1980
Sternzeichen Fische
Größe 197 cm
Gewicht 96 kg
Haarfarbe Blond
Haarlänge < 1 cm (Kurz)
Augenfarbe Blau
Partnerstatus Single

Abwesenheitsnotiz:

22.07.: Norwegen, unbestimmte Zeit; nur Hinflug gebucht... / 26.08.: Nach 36 Tagen wieder A N W E S E N D....erstmal wieder einleben
Über mich...
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Profiltext 22.07. (Hotel in Oslo, Norwegen) DER (neue) Anfang ist n "edit" - macht das Sinn...klar, aber nur mal ganz
nebenbei....könnt ja hoffentlich lesen und diejenigen die es merken sollten und merken wollen denen fällt das auf - von
daher hätt ich das jetzt nu gar nicht anführen müssen. Tjoa, dumm gelaufen -aber auch egal -
kommt ja eh erst noch, denn... der ganze Spaß fängt jetzt erst an.
Und dazu - ist Ansichtssache halt....verdammt, denn "wem" müsste ich DENN ÜBERHAUPT eigentlich -
überhaupt noch irgendwas Hervorragendes UND Einleuchtendes mitteilen - hier?
NEE SOO NICHT klar - bringt ja nix, denn wieso wieder mal noch etwas erklären was eh selbstverständlich is ??
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Könnt mir auch gleich direkt ohne zu lesen inflatiös eure Telenummern, Kontaktdaten - Adressen und so was alles
schicken, nee "hinterlegen" - dann könnten wir uns diesen Quatsch und Mist hier auch direkt sparen...ja - aber nee,
wäre ja nicht in dem Sinne der Konventionalität und der Höflichkeit und der "Wertschätzung" an sich
im Sinne eures Anspruches - an was und wen auch immer - und an wen nicht...ne? ^^ So viel mal dazu ...auch
abgefrühstückt.

Jetzt beginnt der Profiltext - der aber auch jetzt zweiebnig ist - also Verstehen braucht man den nicht. Deswegen schreib ich
diesen ja nu gar nicht - es geht um was anderes. So, und warum erkennt die Autokorrekturfunktion hier "INFLATIÖS"
nicht ??? Nicht das ich wüsste: NEENEE - nicht das du wüsstest - - - Metalflirt ^^
Gut.
Jedenfalls:
DAS SIND einzig nur SO DINGE, Dinge "hier" die eigentlich wichtig IN DIESER OBERFLÄCHE HIER sind, weil sie nur
hier sind - klar oder etwa nich - sollte man einfach mal hinterfragen.... oder ?? Besser nicht ??
METALFLIRT - heißt das denn jetzt - nur einzig "INFLATIONÄR" ??? oder auch "inflatiös"??
"Zweiebnig" gibt's auch nicht, was sollte ich schreiben - "BILAGIG" - BIGELAGERT - zweiartig, oder
Zwiespältig....man, lernt mal dazu ihr Algorithmen, ztu viel Autocorrect ist ja eh Drecgg und Mist füür jeden und
jede die damit ständig umgeht und lebt !!! Ja, nun - unglaublich enttäuschend nun wieder hier - das ist Frust pur.
Egal - kann ich nun nix dran ändern, checkt mal eure Algorithmen hier durch und n Update wär nicht schlecht - ja?
Nicht das ich wüsste - Metalflirt.
Gut.

Hey, naa^^
sooo, da bin ich wieder da wo ich weg wollte - und weg war, wie jetzt auch. Dieser Satz gilt nicht für jetzt - sondern aus
der Sicht von Ende Juli - Also zu der Zeit als ich dies hier ursprünglich geschrieben HATTE (!)
also den Satz zumindest - aber dieser war geschrieben worden, NUR NICHT NIER -
nicht hier - also nu mal nicht veröffentlicht; DESWEGEN IST DAS JETZT - nur zum besseren Verständnis:
Es WAR und ES IST JA NUN immer noch eine oder mit DIE große-hohe Kunst hier mal auch DIE wirklichen Akzente zu setzen,
aber nicht sooo - neenee. NICHT eben durch "Aufgesetztes" - nöö durch eigene Ideen - UND DIE …
ja diese - da sie mir aus dem Nichts halt kommen, und ich jedes Mal wenn ich hier n Tippfehler bemerke hier wieder voll
einsteige - joa - das ist das, ich denke da nu auch net mal mehr wirklich nach, zu anstrengend - gibt eh
0 Zwang - für derartiges und sonst auch nichts hier und "das Originelle" oder DEN ORIGINELLEN - den findet man
hier auch nicht so wirklich - also jetzt ,in Profiltexten. Da schon mal gar nicht - bisher war es mir egal -
aber nerven tuts mich manchmal trotzdem. Gut - weiter geht's. Kann ich gerade gut und gern ausblenden - scheißegal
ist das was man nicht erwähnen muss. Oder braucht. Weiter.
In der Tat - sooo, joa in der Tat habe ich selbst - nun auch wieder, nach so ner "gewissen Zeit - von einigen Monaten -
erneut AUCH WIEDER (erbeut seit dem 22.07.)
so ein "MF-Profil" (!!!) für mich DAS MF-Profil 2.0 - allerdings, ja KLAAR - nicht jetzt "DER ANDERE"
-- nee
anderer PROFILNAME - UND diesmal GANZ BEWUSST DRAN GEDACHT - und VOR ALLEM GEHANDELT;
alles richtig gemacht - also...beim "Anmelden": Ne?
Das is ja auch schon wieder was her. Noch mal - der 22.07.
um genau zu sein - ist ja wichtig.

Nu ja MIT absolut authentischem UND beabsichtigt WIRKLICH präzisen Geburtsdatum
PLUS realem und realistischen Sternzeichen, allet drin und dabei -
war ja "vorher" - 2 Monate oder auch gut drei Mon. "jünger"- unnnd ja, ich glaub noch dazu irgendwo
"Krebs" oder so was - UND DAS IST NU JETZT - bewusst so gemacht dass es nimmer SOOO IST: Und das ist verdammt wichtig in
puncto Aussage und Selbstverständnis der Sache 7 und mir eben vielleicht sogar ...auch das könnte, aber MUSS NU AUCH
NICHT SEIN ...neenee und eben GERADE DESHALB - deshalb ist das net so ausschlaggebend hier.

NUR: Ganz wichtig für diejenigen unter euch, auch die Hobbyastrologinnen, Frauen mit Seele / Tiefgang und sogar so etwas an
Reflexionsfähigkeit ohne das "rumquengeln" und "zicken" - so Sachen (individuel bedingt ist alles drin
und möglich - aber nicht direkt zum Sxheitern verurteilt bzw. zu verurteilen - ja - das ist der spontane Ansatz dazu - jetzt
eben wieder - mit dem ich gut umgehe - umgehen kann, nur nervts halt nu dann und wann auch mal - und dann gibt es Mittel und Wege
damit umzugehen...erfahrungsgemäß - klar, auch mal hart sein, das ist leider auch der Fall wenn ich Ansagen mache,
Grenzen aufzeige, rumdiskutiere und argumentiere....andererseits einfach der coole Typ und der nette junge Man von Nebenan bin -
und war - das ist nochmal ganz auf den Punkt jetzt für diejenigen - wer jetz noch überhaupt da ist -
noch da ist - für Damen in dem Fall ja ganz klar "Menschen" ( hoffe ich) - JOA die mich vorher falsch verstanden
hatten, es nicht wollten und / oder eventuell auch mal gar nicht konnten...
Es ist wieder da - das lebendige unvergägliche Dilemma - aber sei es drum, ich spreche so was an -
Das ist die Sache^^

Unter Anderem- Is sowieso auch mal wichtig - und für die Spaßfraktion hier: auch ma ganz witzig eigentlich.
Schöner Einleitungssatz / nee - jetzt sogar "Absatz"-
mal wieder wat neues so zwischendurch mal ganz unverhofft - und
jojaa ich weiß....es kommt immer wieder aufs neue was dabei raus - was eben nicht allen immer schmeckt, sooo
rücksichtsvoll bin ich ja dann nu auch dann nicht.

So einfach wie möglich und so ehrlich und direkt wie nötig ….nee Quatsch, kennt ihr eigentlich diese
musterhaft-beispielhaft gültige Qualitätsdefinition. Hatten wir ja schon.... "Inhärenz der Merkmale" und
so was alles...aber wie IM WAHREN LEBEN - herzlich Willkommen in der Welt die die dünnen Bretter bedeutet.
Ist jetzt alles GANZ EINFACH - in oder zur Abwechselung nicht mehr dieser ((192.000-ZEICHEN Text)) - im Ernst, alsoo nur
nebenbei fürs Protokoll - aber DEN habe ich im Übrigen eh so oder so für die Nachwelt eingetütet - alles
komplett gesaved. Weggelegt. Abgelegt. Im Verborgenen "archiviert" aber nu nicht vergessen. ^^
Aber trotz Allem -
trotzdem halt einfacher so jetzt - wie hier - ganz ohne Schnörkel, Doppelbödigkeit oder gar (diesen) "alten"
immer wieder so zermürbenden und beseelenden Zynismus- Schluß damit - denn er oder SIE / ES WAR IMMER ANSTRENGEND - nur
unter anderen Gesichtspunkten.
NUR NOCH da und trotz Allem eher UNTERWEGS - Aber immer schön und gut da, im Hier und Jetzt - und so soll das bleiben eben,
WIE FRÜHER JA SCHON bereits auch, nur hieß da noch gestern - also nennt sich heute gestern oder vorgestern - aber
gleicher Zustand - kein Unterschied, gut "Mann" war halt so unwesentlich aber immer noch n bissi jünger - aber
sonst war da alles so wie jetzt - es so gerad immer noch ist, und das Große und Ganze auch bleiben soll und was
übersteht und an anderen zukünftigen Dingen Menschen und Situationen und Schicksalen beteiligt sein wird, aber hab ich
ja gerade auch schon mal gesagt.

Verstehen muss man eh nicht sofort alles und jeden. Und joar - DIESES als Solches schon... sollte und müsste sich, vor
allem im Netz, schon mal per se niemand ernsthaft anmaßen.
Wäre echt ne bessere Welt.

Nur dies bzw. DAS tut natürlich eh niemand (MEHR) und "was sollen" - NA DAS - eh schon mal zu direkt
zu offensiv mal wieder - da könnte Mann doch im REFLEX - aber MASSIV UND DIREKT
lieber GANZ UND VÖLLIG direkt UNVERHOHLEN - ja genau in all diese ach so ambivalenten
und äußerst oft vorkommenden und anzutreffenden WEIL BELIEBTEN und gar nicht versteckten weil gewollten und
geliebt-begehrt-gesuchten --- > Trotzhaltungsschemata UND HERDENTRIEBSMENTALITÄTEN - jap ^^
und quasi bildlich gesprochen halt "GEBORGEN UND ERBAUT" und erfüllt dadurch AUCH NOCH rekonvalenzieren, oder gar
noch zu "rekon-verlieren" …..ist doch alles Haarspalter- und Wortklauberei hier - bei METALFLIRT.
Also hier gerade nun nicht.
Joa nu - das ist eben gerade auch mal so wie nicht werdenn konnte - also auch NICHT MEHR (spontan nicht) GERADE WIRD - aber,
davon ab - "Es" ist eh immer COOLER -
und ES ist verborgen und düster verrucht UND auch imagemäßiger, und besser scheinbar verboten und
unverstanden-irgendwo verstanden und gehört - also "mächtig" zu sein: Denn nur so sieht es aus in der Weiten
Welt und drüber hinaus - Stärke liegt manchmal sogar in der Schwäche....
kennt sich wer aus - jahaa, weiß mancher auch nicht. "Frauen" -
davon rede ich hier an der Stelle mal nicht speziell - ich rede jetzt generell über dieses Ganze THEMA -
wegen dem Schein und dem Stolz und Unsicherheit halt - musst doch fast jeder und jede seiner ROLLE gerecht werden - und
SCHEINBAR ….souverän und tough sein und bleiben, sich nichts anmerken lassen - gute Miene "zum bösen Spiel!"
und all so was - wie immer.
IM DENKEN zumindest "quatsch" - eben dort - und dies nur scheinbar klischeehaft gesagt -
noch auch darüber hinaus - ja das ist doch zum Verständnis als solches im Prinzip ganz einfach -
"DER "Anti" zu sein; im gesunden Maße gesehen: VERKNÜPFEN der Wahrheiten und Tendenzen -
sogar ohne IDEOLOGIEN und Steuerung !!!

www.aurum-cordis.de/merkmale-und-potentiale-der-hochsensibilitaet

Alles klar?? ;-))
Gut. Um nu zu behaupten dies als das eigentliche Wort ES GIBT JA DIESE negativ besetzte BEZEICHNUNG
die Begrifflichkeit des "Sensibelen"; des Zerbrechlichen; oder ängstlich-unsteten....
Dieses MiMiMi und so MiMiMi - wie ich es liebe ;-)) Weil ich´s nie mache - so gut wie nie ^^

GUT "MIMIMI" - najoooar… hm
Mimimi - nur hats nur EBEN GERAD NULL komma nix, also mal überhaupt gar nichts ansatzweise vernünftiges mit HSP zu
tun - nur mal so nebenbei:
ICH RÄUME gerade so zwischendurch halt NUR EBEN mal so MIT KLISCHEES und all so was auf HIER - also, BEVOR ICH WEITER
REDE.... dies geschiet hier normalerweise ansonsten ja nicht so wirklich und REAL;
schon gar nicht mit Sinnesschärfe.
Nun gut, heißt also "gut" im Verlagern und damit konform zu gehen....und das nur aus Nicht-Erfahrung - Dummheit
- Dämlichkeit, Nicht-Bildung - Polemik UND VOR ALLEM OFT die Unsicherheit dem Gegenüber zu stehen und auch oftmals der
NEID - als Grund von seltsamen Unverständlichkeiten - aber ja....wenn ich nun innerhalb der LETZTEM DREI DEKADEN - e ich das
selbst ungefähr einschätze sicherlich um es mal in ne ZAHL zu pressen -- naa 95% vielleicht, GANZ EINFACH ALS PURE
BEREICHERUNG UND STÄRKE NUTZE bzw. dies so gelernt habe im Positiven zu nutzen: Kausalität.
--
(Intuition/Reflexion"Kausalität"/Instinkivismus/Wahrnehmung/Sinn/Realismus/Gefühl/Wahrheit/Stärke/Kraft
/Erfahrung/Nachhaltigkeit/(das)Wachsen/Erhebung(Erfüllung)/Erneuerung/(das)Erwecken/Ruhe/Rast/Traum/Visionen(Raum)/Idee/Impul
s(ion)/Erwach(s)ung/Entschließung/Erwachen/Sinn(Tat)/Konsequenz-(Kraft)/Trieb(Motiv)/Ziel(Reflex)/Urteil/Erfahrung/Präf
erenz/Prevalenz)
--
nur mal eben so "BEISPIEL(haft)" - nur so in puncto dessen, einer dieser sogn."Kausalitätskette(n)":
METALFLIRT is schon "gut" und hat durchaus mal Niveau - na klaaar, ich weiß das doch ^^
Oder etwa NICHT?? Immerhin kann ich da mitreden... ;-D
Na joa - aber so was ratter ich in dem Zusammenhang aller Punkte da chronologisch betrachtet nu mal in 20sec runter, also in
ganz guter BÜROTÖSEN-oder Bürotussen-Knaben-Geschwindigkeit, außer dass ich vielleicht -20% IN REAL langsamer
tippsel -
KANN MAN JA AUCH irgendwo für dämlich-aufgesetzten-stilisierten-Schwurbel-Schwachsinn-
oder sonst was halten - na unnnnd, dann seht das so und denkt mal das was ihr so glaubt - ist mir völligstens
scheißegal und GLEICHGÜLTIG in dem Falle dann - ist okay.

Oder halt nun mal eben dies so abzutun ne - nur - wer ES oder gleich "nichts checkt" und diffuses Zeugs vermutet oder
unterstellt - oder sehen WILL was eh nicht existiert (Aus deren/dessen Sicht) na ja schön und gut, aber...
DIE /DERJENIGE hält dann auch schön die Fresse - oke??^^
Gut.
Ich mache DAS hier gerade anscheinend wieder mal wie ne Art "Blog" also "wieder mal" - ist ja
augenscheinlich eh so odser so nu KEIN "PROFILTEXT" (MEHR) - denn dazu ist er oder das Ganze eh viel zu umfänglich-
und lang - IST DANN NUR FÜR MICH.
Ja.
Reicht es denn nun in der Realität weiter oder auch nicht….? Spielt jetzt hier keinerlei Rolle. Deshalb von jeglicher Seite
besser IGNORIEREN - und überhaupt null Aufregung und Gedanken darüber. Wäre besser. Also, von mir jedenfalls nun
schon lange nicht mehr, warum denn nu auch - wann war ich hier mal irgendwo langfristig in KONTAKT mit irgendeiner Person / Dame-
nem Weib-
- ner Schlampe / Bitch / Engelchen / Mädel/ Baby / Süße / Augenstern / Drecksau - also zu dem oder im Bezug, in
diesen evtl. FÄLLEN UND SITUATIONEN - oder "PERSON" einer unbestimmten "FRAU", sucht euch was aus - ne -
deshalb nix wird hier noch wirklich so gesehen wie "DAMALS".
Außer vielleicht... hmm - von "euch" vielleicht, aber von mir wird das nicht mehr so gesehen, wie gesagt auch
generell, jetzt noch mal auch -außerhalb dieser Oberfläche "Metalflirt"- jetzt mal abgesehen.
Wie gerade gesagt, von anderen schon.
Aber ist das lapidar und völlig unwichtig für mich ….in dem Zusammenhang -
macht ALLE doch lieber weiter so, und tut und lasst was ihr wollt, immerhin DAS macht ihr ja eh... ;-D
Liebt euch, und interagiert - ICH hab euch gerne -so wie immer.... :D
Jap, ist doch ganz knuffig hier eigentlich - bei Metalflirt…
Mit "am Besten" - besser geht`s kaum. Einschub dazu: Iich bin und war noch nie woanders, außer halt bei MF -
also in puncto "sozialen Netzwerken" (außer Anno dazumal mal bei StudiVZ). Bin das wahrscheinlich sogar immer
noch. Hmm.
Joa, aber nur weil ich oft oder meistens eh "Draußen" bin und auch immer SCHON WAR - also auch nichts mit FB,
Twitter, Insta, DevArt, PornPros oder MeineNachbarschaft.de
UND klar --
Deswegen bin ich auch ganz bestimmt mustergültig gesehen und anzusehen ALS "der REAL-LIFE TYP" -
ZUMINDEST hier.
Das versteht nu doch auch jede/jeder. ;-D
Und ERWARTUNG ODER SINNGEHALT ODER WUNSCH??? Neee, vorbei - ALSO MIR ist das abgegangen -
habe SO WIE SO IMMER alle meine - also meine halt GUTEN; wertvollen und erfüllenderen, ja die längerfristigen
Beziehungen / Freundinnen / Ladies / Uschis / (Partnerinnen) Meine Ex-Freundinnen immer im RL kennen gelernt-
voll komisch... da wundert einen nu auch gar nichts mehr .p

UND nee - ernsthaft, von mir - hier mich irgendwie verfremdet "zu geben"...vorbei - ODER NEE Moment - hab ich ja nie
so gemacht, ich hab mich auch im Web noch nie verstellt. Oder eine andere "Rolle eingenommen" durch FAKE-PROFIL oder
Unaufrichtigkeiten, etc....und das hier gerade - joa das HAT NICHTS MIT "Verstellerei" oder Unaufrichtigkeit zu tun -
sooo nu nicht … NIX !
Nur nicht mehr so ernsthaft und illusorisch bzw. Idealistisch - wie damals und früher -
DAS war STELLENWEISE wirklich schlimm.... .p
Und nun bin ich eh auch immer gut und gerne unterwegs - draußen, aktiv und hab IDEEN und Pläne ohne Ende - uich bin
da auch nicht eingeschränkt in dem was man tun kann, was man erleben kann. DAS IST GUT - das befreit .
und nun die Erwartungen und TRÄUME ZU HABEN - UND DIE ILLUSIONEN FANTASIEN UND WÜNSCHE --- OH MAN ….wie dämlich
war das alles zu der ganzen Zeit. =
oO
Jsaaaaaahre und Jaahre her - ja zum GLÜCK :-)))

Und nee - NOCHMAL KURZ ZU den "oben" GERADE -
NEIN ! DAS war und ist keine Arroganz oder sonst was in der Art - sondern ein einfacher Aufruf zur Vernunft und wie man so was
mal irgendwann eventuell schafft ansatzweise gepaart mit so etwas wie verarbeiteten und angewandten Erfahrungen mal zu erreichen
….so viel dazu, (…) - kann sein, und nu??
Ja, nix halt- ne was soll auch groß passieren .. hier ?? Hallo neee - nee, so nicht Du ^^

Aber:
Nur noch wirklich letzten Males nun DAZU - Also nur so.....zum - zum
ZUM Überlesen. GUT - alles okay.....ne aber schön und gut -
TROTZ ALLEM:
Ich find es interessant - was geschriebenn wurde / beschrieben wird -
UND DAS SOGAR NOCH QUASI AUF DEN PUNKT GEBRACHT - also totaaaaaal vereinfacht dargestellt / vorgestellt eben - nur kurz dazu;
denn
Es entspricht da immerhin ganz meiner Ansicht und Befindlichkeit - Logik....Schluss und Gefühl - es ist
stimmig in sich und der Sicht der Dinge - so wie es hier auf den Pinkt gebracht beschrieben wurde:

Z I T A T :
"und so vielschichtig und facettenreich ihre Wahrnehmung ist, so vielschichtig und facettenreich sind ihre Interpretationen
der Welt. HSP hüten sich vor verfälschend einfachen Denkmustern und kommen in ihrem Verständnis der Welt der
überaus komplizierten und komplexen Realität weitaus näher als Nicht-HSP.

Breiten Raum in ihrem Bewusstsein nimmt die Reflexion ein, sowohl über die äußere Welt als auch über sich
selbst. Sogar vor dem Denken als Phänomen macht ihr Nachdenken nicht halt. Teilweise erschließen innere Dialoge auf
verschiedenen und miteinander verknüpften Meta-Ebenen einen hochdifferenzierten Zugang zur Welt, der Stellung des Ich darin
und zur Metaphysik.

Dies klingt vielleicht überheblich und abgehoben. Doch es stürzt in elementare Krisen, wenn z. B. aufgrund der
erbarmungslosen Selbstreflexion die eigene Existenz plötzlich in Rechtfertigungsnöte gerät. Die Infragestellung von
als selbstverständlich erachteten Fundamenten des (eigenen) Daseins kann an Abgründe führen;
Depressionserscheinungen sind für manche HSP ein bekannter Gefährte. Doch hat man die Talsohle durchschritten und
für sich selbst ein philosophisches System entwickelt, das der uneingeschränkten Reflexion standhält, so ist diese
geistige Grundlage des Lebens stabiler als vieles andere, was diese Welt an Ideologien und Dogmen anbietet.

Diese Komplexität des Innenlebens wird von vielen HSP als Reichtum bezeichnet. Ihr intensives Erleben selbst von
Kleinigkeiten des Alltags gibt dem Dasein eine Qualität, die dazu führt, dass man trotz der Nachteile im Umgang mit den
Mitmenschen auf die Veranlagung nicht mehr verzichten möchte. Auch hier gibt es selbstverständlich abweichende Aussagen,
doch scheint die Mehrheit der HSP das Gesagte zumindest mit Vorbehalten unterstützen zu können (…)" So - jaa, noch
Fragen dazu ….nee das macht ganz schön Sinn alles plötzlich dacht ich mir so vor knapp 25 30 Jahren dann mall - ne jaa
ja, genau so isses, oder ähblich….über alles kann gerne geredet und diskutiert JA GESTRITTEN WWERDEN , sich drum GEFETZT
- MIR AUCH RECHT - naa egaal … so ist das ok - denn in der Form bewegt dich immerhin was - vielleich halt auch mal was scheinbar
Anderes - na und ?
Wie auch immer. Macht fett Spasss allet - so irgendwo Dir doch bestimmt auch …. ja - got it -
ACH SOO was ich auch hasse- bei diesen supertollenn "spaces" dem Raum für die Beschreibung von
Nichtgeschriebener Gesetzes bzw. Mustergültigkeit - in der AUSSAGE und im jeweiligen YT - TREND dann wieder zu findem …. ja
DAS - gerade verfiqqt noch eind joar DAS GANZE IST einfach TOTALSTER DREGG und Verarscherei - wer will denn ne Beschreibung
reglementieren . eh na gut - Für n Mario BARTH oder n was weiß ich n Galileo-Kanal Video ….TITEL EGAL -
nööö, DA Brauchste so was nu gar nicht. Galileo hatte übrigens ungefragt den BESATEN comment ever auf den ich
so stolz - ja echt - ja echt stolz und zufrieden damit war - als konstruktiven und diffenzierten Beitrag NACH SO NER KNAPPEN
STUNDE ODER SO WAS IN DER RICHTUNG + - ja / nein / egal
Jap - als einzigen von insgesamt 2280 oder -90 - also 2290 KOMMENTAREN die GROTTENHAFTER und Scchlechter als alles andere waren
und GEGENSEITIG und fast gleichzeitig so den Rang der absoluten UnterIRDISCH-Keiten (oder - heiten) nur so ablaufen WOLLTE - NEE
eben, sich noch abliefen und ablaufewn werden diese wir4klich erwiesenermaaßen nach - nicht wahr - im Jahre 2044.....NE -
DENN nur noch dazu:
Gegenseitig nur noch nach unten peitscht SICH damit die frei-beseelte "Welt" ja das Wissen das Aufgeklärte
"Wesen" ja DAS WESENTLICHE ….woher kommt das denn bissl wohl - genauuuuu ,
NIVEA-RESTCHEN auf diesem ehemals WISSENSCHAFTSMAGAZIN - jetzt YouTube und Kanalkonto "Galileo"
…. pfui Spinne egal- halt so was von Wumpe - NUR NOCH NE LAXCHNUMMER - nur die Leute werden echt auch immer und IMMER NOCH
BLÖDER,.. klaar, denn schaut euch doch einfaxch nur ne was weiß denn ich - ne, ne Art von "Spielshow" odervon
mir aus "Talkrunde" haaa und / oder "Show" HALT WIE IMMER von vor beispielsweis3e 20 oder 30 JAHREN AN …. und
das gibt es ja nun mal gar nicscht - schon gar nimmer - ihr Verbrescher :-D
Ja -- wer sich da auch gar nicht für interessiert oder sich gar net damit beschäftigt und auseinandersetzt - joarjaa:
Depperte Scheiße hoch 88 minus braun hoch 18 - verdammter "Staat" es könnte so sein das dies alles mal nicht
unbedingt so haltlos mehr wäre und dann ?? Dann fragt Sie mal ein Frank Plasberg oder ein - JOA ein "HHendra"oder
so was in der Richtung - najaa, scheinbar, nee in den also halt solchen "Kommentaren" - und DIE ja nun SCHLECHTER
nimmer werden können, na gut - geht noch was - aber nicht mehr so viel zumindest bis zum
TIEFPUNKT und dann: JA! Dann mal und da mal WEG MIT EUCH - machter alleine . kann da eh schon net mehr mitmachen, hatte ich
schon und reicht denn auch mal . Ne? Jut, ..Aber noch kurz dazu - ganz schnell NOCH ZWISCHENGESCHOBEN - OK -- ha . .ist DAT NET
KOMISCH (???) naja ICH hatte nur so für YouTube-Videobeschreibungen - unter der Videos - die man dda hochläd ….diese
5000 Zeichen Begrenzung - ja Text-Sperre . ehhh , was ist das ärgerlich , so n Scheiß ist DAS LETZTE bei YouTube, da
schreibste Dir schlüssig alles zusammen im Kontext und bis plötzlich bei 8890 TZeichen subber, dann kannste wieder alles
aus m Zusammenhang reißen und splitten - ich wolltrs nur noch mal als Anstoß hier
echt mal nur direkt und ganz aktuell halt momentan, nur mal reingeben. JOA.



Ach so, genau - DAS war jetzt nur n Verständnisbeispiel einfach so - mal eben ….weil ich nur zeige wie ich mit komplexen
oder unwichtigen Dingen umgehe - erneute FOLGEN UND SCHLÜSSE erkennen, sehen, ziehen - und
weiter geht's wieder - ja - so ist das nun mal wie ich Dinge sehe und verknüpfe - und zusammenfasse...in
Kausalitäten setze und weiter umsetze. AUCH IN DER REALITÄT - bin im Übrigen auch mit ner handwerlichen Ausbildung
unter Anderem auch praktisch recht vieseitig IN REALITÄT begabt - bevor jetzt wieder eventuell gedacht wird - ich sei n
SCHWÄTZER ….n Theoretiker, n Schwurbler n … … … … oder so was ;-P
Nee, is nicht so - also das wäre auch direkt gejlärt. Ist das nicht toll wie so n MF-Profil in Funktion gebracht
werden kann, aber gut - ANDERE ENTSCHEIDEN SICH NICHT IN DER ÖFFENTLICHKEIT preiszugeben, sind halt zu FAUL, zu UNWILLIG, zu
UNWISSEND in Selbstbertachtung und Beurteilung - der inneren Sicht AUF´S AÜßERE ÜBERTRAGEN - was is da
verdammt noch mal so schwer dran, wo is das Problem - Gut , viele wollen es halt nicht, andere können nicht und wieder andere
sind halt ZU DOOF und zu BLÖD dazu - klarer Fall, das ist jetzt Tacheles und Klartext hier ...und wieso? Ja ganz einfach:
DENN zumindest weil oder gerade DASS SIE "ES" eben ganz sicher hätten früher oder später erkennen
können - nein, ES erkennen MÜSSEN. Nicht nur sollen, sondern erkennen MÜSSEN??? Hmm, oder nu dann eben auch nicht.
DENN: NIEMAND MUSS - muss etwas. Gut.
Sterben halt, sonst nicht viel mehr -
NEE - eben DAS - "ES" halt dann SO ZU TUN, und das dieses "Jetzt" NICHT anders zu FASSSENi ja aufzufassen,
zu begreifen ist - einfacher Punkt, so einfach, so seh ich das. Kann oder sollte man bei feernerem Interesse - wenn überhaupt
auch - Nach Möglichkeit des / der Einzelnen halt in diesen Fällen es unabhängig für sich selbst ODER ALLE
dabei in Interaktion - so etwas wie Abstrahieren / Nachdenken / Umsetzenn / Entwickeln - ist ganz toll so Erfahrung wieder und so
was - ganz tolle Sache wieder heute, joa - also dann privat mal mit Papier und Stift nach Möglichkeit entweder im Stillenzu
Hause oder bei ggutem Weiier angenehm im Park / Wald am See Floß Winberg was auch immer und wo auch immer - es ist
Scheißegal WO nur das ZIEL und das WIE zählt - das WOFÜR - jaa DAS kommt dann meist erst später. Ja´.
Schön, und in stiller Stunde mal versuchen / ausprobieren oder MACHEN ja - genau auch mal was MACHENN UND TUN UND BEWIRKEN
- wie Metalflirt wieder gerade - ich wird schon wieder ZYNISCH - Oo - .....das bringt was ein und wirkt Wunder, ich sags euch -
gut ich brauche das ja nicht so zu machen - wie andere DA JA AUCH DRAUF SCHEIßEN und gut is - JOA find ich voll ok - und
super …...von denen. Nur: Es sollte mir im Gegenzug auch niemand dieser PERSONEN etwas unterszellen oder vprgalten - dann passt
das sehr sehr gut. Jap. Fertig.



Generalisieren. Hab ich (damals), auch hier beispielsweise, sehr sehr gut gelernt (und gelebt), und das Ganze belebt und zum
stetigen Wachsen gebracht - und dies sogar "müssen" - aber nicht so wirklich von Bedeutung jetzt. Egal, erstmal. :D
Also....macht mal weiter wie bisher - ne Evolution auf MF passierte auch nicht auf nem Generationenraumschiff in 56 Dekaden hier
- das weiß ich und das wissen die Meisten - also nichts Schlimmes. Wenn man´s nu mal eben weiß... ^^

Gut, UND zu meinem neuen Accountnamen:
sag ich nur mal aufklärenderweise EINMAL, auch ganz bewusst und deutlich; Ergo, sagt wohl auch was zu meiner
unterschwelligen Haltung ggü. Dingen wie "Image" oder "DEM MF-Habitus" aus. Natürlich. Dies lehne
ich eben ab.
Hätte mich ja z.B. auch genau so gut "Feenschlächter" nennen können ;-ppp
Naja.
Es wird HIER jedenfalls schon gerade wieder hell - verdammt - wir haben gerade 03:34h - das ist schlecht, haben im Norden oft
auch minderwertig lichtdurchlässige, helle Vorhänge. Aber hier bei mir im Raum ist n richtig guter Vorhang. Immerhin.
Man sollte sich ma ab und an n guten Vorhang gönnen und leisten - das macht Sinn.
So.

Achja, das Wichtigste kommt meistens ja am Schluß:
Warum hab ich nun dieses Profil wieder erstellt?
:-3
Naja, eigentlich ganz profan zunächst unter dem Gesichtspunkt mit einigen Bekannten, Menschen,
die halt NUR "hier" sind, also kein Smartphone, kein FB, Twitter...und so n Kram haben in Kontakt zu bleiben.
Zunächst einmal.

Und joa, mal schauen was das hier diesmal wieder gibt, kanns jedenfalls kaum erwarten wieder bei Euch zu sein.
Ich bin ja wirklich quasi "raus" zur Zeit - najoa, wird allerdings wohl auch kein Dauerzustand bleiben oder
werden...aber ist jedenfalls mehr als Urlaub was ich jetzt hier "oben" tue, und all so was - ist eben ein ganz gewisser
"Einschnitt" jetzt, auch eben halt in mein Leben zur Zeit; daran liegt es im Übrigen auch warum ich diesen Umstand
auch ganz bewusst hier "propagieren" muss ;-)
Wohne eigentlich am Niederrhein, so die Ecke; ist auch eventuell mal ne Info wert; auch wenn`s eher "versteckt" ist.^^
Aber najoa...da dies alles eh wieder ganz viele Missverständnisse und sowas alles hervorrufen wird, ja
"muss"....Egal.
Kennt man ja schließlich eh, so oder so...Mal sehen.
Nee quatsch, ist ja eh wieder dünnes Eis - und so, wer kennt das nicht, und ja ernsthaft, ich liebe es manchmal auch
ziemlich...also was soll`s alles gut, bin jedenfalls jetzt angekommen und im Hotel, sonst ist nichts gebucht - geplant schon
einiges - aber nicht so dass man wieder irgend n Scheiß drüber schwadronieren müsste. Mal schauen was passiert,
wie glaub ich schon mal erwähnt, aber gut - für`s Erste ist das ja - um die Zeit und unter den Umständen so gerade
- mal n ganz Besonderer und offen-ehrlicher, und auch herrlich erdiger Profilansatzfließtext geworden.
Bin stolz auf mich und wühl mich in mein gemachtes KingSizeBettchen, verdientermaßen ….blablablubb :3
Ciao.
Tjoa, muss eh so oder so bald mal schlafen - weil ich um zwölfe halt eben auch wieder raus hier; und weiter muss....Hab`s
nicht so gut wie ihr da alle.....neee reicht jetzt mal wirklich, eh jetzt kein Bock mehr auf Humor...
;-))

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tag 1...22.07. OSLO
23.07. OSLO / BERGEN
24.07. BERGEN
25.07. BERGEN
26.07. BERGEN
27.07. BERGEN / MOSTRAUMEN
28.07. BERGEN
29.07. FLÅM
30.07. FLÅM
Tag 10..31.07. FLÅM / AURLAND
-
01.08. AURLAND
02.08. AURLANDSDALEN --> Fjell
03.08. FLÅMSDALEN
04.08. FLÅM / MYRDAL / KAUPANGER
05.08. KAUPANGER
06.08. KAUPANGER / SOGNDAL
07.08. KAUPANGER / SANDANE
08.08. SANDANE
09.08. GEIRANGER
Tag 20..10.08. GEIRANGER
-
11.08. GEIRANGER / VALLDAL
12.08. ÅLESUND
13.08. ÅLESUND / VESTNES
14.08. VESTNES / TRONDHEIM / LER
15.08. LER / TRONDHEIM
16.08. TRONDHEIM
17.08. TRONDHEIM / NAMSSKOGAN
18.08. NAMSSKOGAN / MO I RANA
19.08. MO I RANA / BODÖ
Tag 30..20.08. BODÖ / MOSKENES
-
21.08. MOSKENES
22.08. MOSKENES / NARVIK
23.08. NARVIK
24.08. NARVIK / TROMSÖ
25.08. TROMSÖ
26.08. TROMSÖ / OSLO
27.08. RHEINBERG
28.08.
29.08.
Tag 40..30.08.
-
----------------------------------------------

So....das war`s.
Tolle Liste - Und wieder da - Erstmal n bisschen den Herbst abwarten, im November wieder hochfliegen.
Ist (detaillierter), auch für mich zur Übersicht; diese "Auflistung". Immerhin kein Memo, Zettel /
Word-Dokument .p

Vorschläge / Tipps / Anregungen über lohnende Ziele / Orte von Norgekundigen gern gesehen ;-)

Ich plane - wenn überhaupt - so gut wie immer da "OBEN" nur "day-to-day" - kann ich nur empfehlen -
aber is ja auch ne Typfrage… könnte auch n durchorganisierten "Urlaub" machen bzw. dann "damit leben"
solange es nicht in meinem Sinne halt völlig planlos ist .p

-------------------------------------------------

Edit 14.08.: Doch nu jetzt weiter nach Trondheim, man - alsoo "Frau" weißte denn Bescheid
--
Edit 10.11.: N O R G E erst mal (LEIDER) verschoben....wohl dann aber Ende Januar / Anfang Februar, ich war noch nie bisher im
Winter "oben" ….bin gespannt. :-))
--
Edit 06.12.: Joa, wer von euch eventuell Zeit du Lust hat meinem Geschwurbel und spontaner Philosophie zu lauschen...hab
zufällig gestern mal eben nach 7 min. gequarke ins Handy mich danach direkt dazu entschlossen nen neuen
"Schwurbel-Kanal" auf YouTube zu starten - nur mal so, also dann auch "gestartet" wie nicht geplant halt -
...ne - also, und wer das dann auch überhaupt schafft und aushält- teilweise evtl. "mitkommt" - joa …
ist jedenfalls im guten Sinne offen bis "schmerzfrei" schon 200 clicks ohne Werbung in 32 h … jap,
das ist das was sich so in dem Sinne entwickelt- wie Du auch dann sein könntest - puncto "Kompatibilität",
Leidensfähuigkeit / Offenheit / Austauschfreudigkeit - und auch zu wissen wann mal einfach Ruhe drin is -
UND - GANZ WICHTIG (!!) :
DU solltest auch (!) die "STILLE" - ja "DAS STILLE" gut bis perfekt ertragen, bis hin sogar
"genießen" und wertschätzen können ! ! !
Ganz wichtige Eigenschaft.
Aber keine Sorge und keine "Angst" - bin im Niveau und sogar in meiner Art der Artikulation - und des Denkens -
ziemlich unstetig, also nicht so ganz berechenbar zumindest wie mir öfters versichert und gesagt wurde - ich selbst sehe das
eher positiv - deshalb....also von der eigentlichen Art und Weise / Input / Output und das dazwischen.

Richtig groß werden, entwickeln - durchstarten und alles klein reden und die Welt beschreiben...nu nicht so ohne der
Sinne verzweifelt
Kanal: Schwurbeln.Weisheit.Wesen.Wissen. (PREMIUM Kanal, 3 Abonnenten seit gestern )

https://www.youtube.com/channel/UCrPb1Gl6ErcwTMTGFyhx9rg
Schwurbeln.Weisheit.Wesen.Wissen.
IM MONOLOG. Folge #I "Ein Test im Umkehrschluss"
PS: Das hier frei gesprochene Wort sollte nicht ganz so drastisch und dramatisch - in jeglichem Sinne - als allzu
"ernsthaft", zumindest hinsichtlich der Art des hier zu hörenden Vortragens, genommen oder aufgefasst werden. ;-)
Denn alles ist letztlich endlich.
https://www.youtube.com/watch?v=pHlSRSPF65E (KEINE "direct-links" --> copy & paste - sollte ja klar sein .p )

-
Weitere Infos

Hobbies


Ich war ne gewisse Zeit weg,
"man" hat´s wohl gemerkt,
wurde es aber nicht wirklich besser hier...?!
Eher im Gegenteil; hörte ich......Gerüchte.

Ich Suche

Alter Zwischen 24 und 48 Jahren
Geschlecht Weiblich
Für Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Wenn evtl. was "Festes" / Beziehung...bei ggs. Anziehung, Verständnis, Interesse...(…) aaber:
NUR "ganz oder gar nicht"!!!
Überstürzt wird in diesem Sinne von meiner Seite eh nichts, kommt halt drauf / auf Dich an...aber man weiß ja nie. Und, komischerweise, lerne ich Menschen / Frauen immer noch eher (traditionell) .p im "real life" kennen.
Generell ist das "im Netz" (bei mir) eher die Seltenheit.
Von "Dauer" war/ist da nicht so viel...erfahrungsgemäß vs. (wahres Leben).
Ist aber alles so n "Endlosthema (für sich)"... :-)