168 User Online Heute 3 Neue User
-Andromeda- 35 Jahre
DE Deutschland 44359 Dortmund
Letzter Login: 18.03.19 um 21:25
Letztes Profilupdate vor 1 Woche
Status: "Ich möchte Bündigeres, Einfacheres, Ernsteres; ich möchte mehr Seele und mehr Liebe und mehr Herz." [Vincent van Gogh] (seit 2 Monaten)
Orientierung Heterosexuell
Figur Dick
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Sozialer Bereich

Wohnort


44359 Dortmund, Region Nordrhein-Westfalen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Alter 35
Geburtstag 13.07.1983
Sternzeichen Krebs
Größe 173 cm
Gewicht 87 kg
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Blau
Partnerstatus Single
Über mich...
Um Unklarheiten, böse Überraschungen, Missverständnisse & Enttäuschungen zu vermeiden -
BITTE vor dem anschreiben erst mein Profil LESEN, dann DENKEN, dann VERSTEHEN und NUR gegebenenfalls kontaktieren.
(Mein Profil vorher zu lesen, erspart DIR einiges...und mir vor allem. Also bitte ernstnehmen oder lieber wegklicken.)

Bitte KEINE Profile ohne: Foto, Alter, Ortsangabe, Eckdaten, Beziehungsstatus & Suchangabe.
Solche Profile wirken weder mysteriös noch geheimnisvoll, stattdessen machen sie immer den Eindruck, als hätten sie
was zu verbergen. Und Geheimniskrämerei braucht kein Mensch, ebenso wenig wie Profile mit Falschangaben.
Ihr könnt mich hier doch auch sehen und die Infos zu meiner Person und Suche lesen. Also gleiches Recht für alle. :-P
Und wenn du noch nicht mal in der Lage bist, in deiner Selbstbeschreibung wenigstens einige Dinge zu deiner Person zu
erzählen und du lieber auf allseitbeliebte Standartsätze zurückgreifst, dass "Du es nicht magst, dich selbst
zu beschreiben oder es nicht kannst/willst" und "Dass das ja eh keiner liest" und "Wer was wissen will soll
nachfragen" ....mal ehrlich, da kommt doch kein Bedürfnis in einem auf, euch irgendwelche Fragen zu stellen.
Denn Merke: Keine Informationen = Uninteressant. ...für mich zumindest. Naja, soll ja bekanntlich auch Leute geben, die auf
Infos usw. verzichten und lieber "Die Katze im Sack kaufen" ...

Wem mein Profil nicht gefällt oder generell kein Interesse besteht,
der möge mich nicht anfeinden, sondern bitte einfach nur auf seine "Ignore-Liste" setzen.

Vielen lieben Dank für die geschätzte Aufmerksamkeit und viel Spaß beim nächsten Profil.
Tschüss!
__________________________________________________________________________________________________



• • • • • • • • •
MEINE SUCHE:
• • • • • • • • •

Ich suche in erster Linie ehrliche, lebensfreudige, humorvolle,
warmherzige, liebenswerte, authentische, auf­ge­schlos­senen
Menschen mit sozialer Intelligenz, Herz am rechten Fleck,
die wissen was sie wollen, das Leben bereichern und nicht vergiften.
Im Alter zwischen 30 und 40 Jahren.
Zur Erweiterung des Freundeskreises (rein platonisch) und
für eventuelle gemeinsame Unternehmungen, soweit die Sympathie stimmt.
Da ich aber mobil eingeschränk bin auf meine Heimatstadt Dortmund -
und auch kein Interesse an dem ständigen ausgeben von Geld und
stundenlangen rumtingeln in der Weltgeschichte habe,
um jemanden zu sehen und mit ihm Zeit verbringen zu können,
ist eine Räumliche Nähe von unter 30 km Entfernung von mir, unbedingt notwendig.


Und ja, ich bin Single und auf der Suche nach einen Partner "Den Einen" für -
eine monogame, tiefergehende, langfristige zwischenmenschliche Beziehung.
Aber damit es harmoniert und funktioniert, bedarf es da schon an einigen Dingen.
Es muss halt genau passen.


Mir liegt nichts an oberflächlichen Mail-Kontakten,
mein Leben findet OFFLINE statt!
Ich muss sehen, fühlen, hören, riechen, schmecken,
spüren, ob die Chemie stimmt...na ihr wisst schon ;-)
ABER ich bin nicht krampfhaft, zwanghaft oder verzweifelt auf der Suche.
Auch bin ich keine manische "Freundesammlerin".
Wenns passt, passt's, aber es wird nichts passend gemacht.
Ich verbiege mich für Niemanden!
Auch bin ich lieber keine, als eine unter vielen.
__________________________________________________________________________________________________




• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Wie sieht deine Wunschbeziehungsform aus?:
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

• Monogam
• Liebevoll und Gefühlvoll.
• Wahre Liebe und aufrichtige Gefühle.
• Gegenseitiges Vertrauen ohne Grenzen.
• Harmonisch und miteinander verbunden.
• Dieses "Zusammengehörigkeitsgefühl".
• Sich angstlos öffnen, wohlfühlen und fallenlassen können.
• Die Offenheit über alles reden zu können.
• Immerwärende Ehrlichkeit, auch wenn diese manchmal schmerzt.
• Eine schöne gegenseitige Bereicherung füreinander zu sein und keine verzweifelte Notwendigkeit.
• Wertschätzung.
• Sich für den Anderen interessieren.
• Einander zuhören und verstehen.
• Zusammenhalt - Ein selbstverständliches "Füreinander-da-sein" und sich gegenseitig unterstützen in
allen Lebenslagen...dies aber ohne jemals für den anderen "selbstverständlich-zu-werden".
• Geben und nehmen in Balance.
• Respekt gegenüber dem anderen.
• Treu und Beständig - Eine Bindung die auch bei Sturm hält.
• Wir gegen den Rest der Welt.
__________________________________________________________________________________________________



• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
Liste mit Attributen bzw. Charaktereigenschaften, die mir an einem Partner wichtig sind, -
wie auch ebenso mit Dingen, die NICHT zutreffen sollten (No-Gos):
(Meine "Was ich nicht mag"-Liste weiter unten, gehört ebenso hierzu).
• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •

• Keine Sadisten, Masochisten, SM/BDSMler, Choleriker, Agressive, Gewaltätige, Narzissten, -
Egomanen, Selbstverliebte, Selbstdarsteller, Übermachos, Beziehungsunfähige, -
Borderliner, (Manisch)-Depressive/Bipolare, Mutter-Komplex behaftete oder Shizophrene.
• Keine Zicken und Diven in Männergestalt.
• Keine Raucher, Kiffer, Drogen-/Alkoholabhängige. Dazu zählt auch übermäßiger Alkoholkonsum (Sorry,
mich widert sowas an).
• Kein Misogynist und/oder MGTOW.
• Keine bereits verheirateten/geschiedenen oder frisch/kürzlich getrennten.
• Keiner der vorhandene Kinder, Freundin/Verlobte/Ehefrau oder sonst was verschweigt, nur -
um größere Erfolgschancen bei der Suche zu erzielen.
• Keinen der an Ex-Partnern hängt/hinterher trauert/Freundschaften zu diesen hegt & pflegt.
• Keiner, der ständig nach was Besserem Ausschau hält.
• Jemand, der sich bereits die Hörner abgestoßen hat und nicht meint, was im Leben verpasst zu haben und dies nun
noch alles nachholen zu müssen.
• Kein reiner Couch-Potato, aber auch kein Sportbesessener.
• Kein chronisch gelangweilter.
• Dessen Lebensinhalt nicht aus Netflix und/oder zocken besteht.
• Keine Dauerzocker - Dann bitte wegklicken. Das Leben ist Jetzt. Hier. Sofort.
• Keiner der verheiratet ist mit Job/Hobby (Auch kein Workaholic).
• Keiner der zwar auf der Suche ist, aber eigentlich keine Zeit für eine Frau hat.
• Kinderlos - (Auch wenn ich Kinder sehr liebe, aber bitte ohne Anhang.)
• Keiner der über 30 km von mir entfernt wohnt - Macht einfach keinen Sinn und -
auf Fernbeziehungen o.Ä. keinen Bock...zuviel Aufwand, kostet auch zuviele Nerven.
Ich möchte was Greifbareres. (Sorry, aber ist nur ehrlich gemeint.)
• Keiner der von sich selbst behauptet, total durchgeknallt & verrückt zu sein.
• Keiner der meint, bei etlichen Dating Seiten/Apps angemeldet sein zu müssen.
• Ein Mann der NUR Heterosexuell ist und nicht Bi-/Pan-/Poly-/Inter-/A-/Trans-Sexuell o.Ä. -
(Sorry, es kann jeder so sein wie er will, nur für den Partner an meiner Seite, wünsche ich mir das nicht.)
• Genauso wenig wünsche ich mir gewisse sexuelle Neigungen/Vorlieben/Fetische bei meinem Partner, -
schon gar keine extremen oder abnormen. Auch keine kranken Sexpraktiken.
• Ebenfalls keine Herren, die die folgenden Dinge interessieren/ausprobieren wollen/praktizieren:
Swingen, Gruppensex, Gangbang, Paarsex, Wifesharing, Partnertausch oder noch weitere Dinge in den Bereichen. -
(Wer sowas braucht, ist bei mir falsch. Mein Sexleben ist auch ohne sowas interessant und erfüllend genug.)
• Kein Pornosüchtiger.
• Kein Sexmuffel.
• Keiner mit wenig Libido oder kompletten Libidoverlust (Hyposexualität).
• Kein grobmotorischer Grobian, der ohne jedes Feingefühl agiert und hantiert wie ein Bauarbeiter.
• Kein Morgenmuffel.
• Jemand der auch über sich selbst lachen kann.
• Jemand der Umgangsformen wie Benehmen, Manieren, Anstand & Respekt besitzt. (Auch ein Respektvolles Verhalten in
Streitangelegenheiten).
• Konfliktfähigkeit & Kompromissbereitschaft­.
• Kritikfähigkeit - (Konstruktive Kritik üben & auch annehmen).
• Fähigkeit zur Selbstreflexion - (Sich seiner eigenen Stärken, Schwächen & Fehler bewusst zu sein, um diese
ggfs. auch mal einzugestehen).
• Eigene Meinung haben ohne sturköpfig zu sein.
• Gedanken, Gefühle, Ängste, Unsicherheiten & Probleme verbalisieren zu können. - (Denn Schwäche zeigen,
beweist Stärke.)
• Jemand mit dem man ein paar Gemeinsamkeiten hat oder von mir aus auch sehr viele, was natürlich noch besser wäre.
• Jemand der einen annähernd gleichen Musikgeschmack besitzt, also Musikalisch offen & aufgeschlossen ist.
• Jemand der weiß, was er möchte.
• Jemand der sagt, was er denkt, fühlt & will.
• Jemand der gesagte Dinge, auch so meint.
• Jemand der einhält, was er verspricht & dies auch in die Tat umsetzt (Taten statt Worte!).
• Keinen Mann, der leere Versprechungen macht, viel gerede um nichts, Ausreden, Hinhaltetechniken und Lügen benutzt.
• Jemand, der die Fähigkeit sich zu öffnen besitzt.
• Jemand, dem ich vertrauen kann und mit dem man gemeinsames Vertrauen aufbaut.
• Jemand, der fähig ist sich zu verlieben und auch imstande ist, zu lieben.
• Jemand, der beschützt, den auch ich beschützen kann und für den ich da sein darf.
• Jemand, der mir zeigt, dass ich ihm wichtig bin.
• Jemand mit Verstand, Humor, Empathie, der ganz viel Herz, Gefühl & Liebe in sich trägt.
• Jemand, der Ehrlichkeit, Treue, Loyalität geben und empfangen kann.
• Der Verständnis & Geduld hat (Auch für mich & meine Fehler).
• Jemand mit dem man über jeden Bullshit lachen und ebenso ernsthafte Themen diskutieren/philosophieren kann.
• Der eine gewisse Allgemeinbildung hat (Schulabschlüsse o.Ä. sind damit nicht gemeint, dies ist nämlich für
mich uninteressant, genauso wie auch: Berufswahl/ Einkommen/ Besitztümer/ Ver­mö­gen etc.
• Der auch die kleinen Dinge im Leben liebt und wertschätzt.
• Jemand mit gepflegten Erscheinungsbild und einer guten Körperhygiene.
• Jemand im geistig junggebliebenen gutem Zustand.
• Der Erwachsen ist, aber dabei das Kind in sich nicht verloren hat.
• Jemand, der Zweisamkeit, Rumalbern, Streicheleinheiten, Nähe & Wärme schenken, Kuscheln, Küssen,
Zärtlichkeit und Sex - genauso sehr liebt, wie ich es tue. <3
• Jemand, der an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist.
• Jemand, der ebenfalls nur „die klassische monogame Beziehungsform“ will, denn andere sind indiskutabel.
• Demzufolge habe ich kein Interesse an gebunden Männern in welcher Form auch immer.
(Geht mir hinfort mit Polyamorie, Polygamie, Offene Beziehung oder Ähnliches Gedöns.)
• Auch habe ich kein Interesse an Männern, die an "Was lockeres", Abwechslung, Freundschaft-Plus, ONS, Romanzen,
Affären, Gelegenheitssex u.Ä. interessiert sind.

• Ich suche nur einen Mann mit ehrlichen, ernsthaften und langfristigen Absichten (Nichts halbherziges - Ganz oder garnicht!)

• Und wenn Du noch nicht dahinter gekommen bist, wer Du bist oder was Du eigentlich möchtest, dann geh bitte weg.


...da ich zurzeit nicht aktiv suche, wird die Liste zu gegebener Zeit noch erweitert.
__________________________________________________________________________________________________


• • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • •
An diejenigen die sich fragen: "Muss sowas sein?" -- Ja, muss es!
Denn irgendwann werdet ihr selbst evtl. die Erfahrung machen, das es wichtige Dinge gibt, -
die ihr vorab geklärt haben wollt, bevor es möglicherweise zu Problemen kommt, -
die man doch eigentlich hätte vermeiden können.
...und nein, ich bin nicht arrogant, oberflächlich, größenwahnsinnig oder ähnliches.
Nur gibt es halt bestimmte Dinge/Eigenschaften o.Ä., die ich nicht leiden mag und/oder
mit denen ich auch nicht zurecht komme und möchte deshalb auch,
einen Mann mit gewissen Attributen, nicht mehr in mein Leben lassen.
Also diejenigen unter euch, die sich in den "No-Gos" wiedererkennen,
nehmt bitte zur Kenntnis, dass ich wirklich nicht mit euch harmoniere oder kompatibel bin.
Denn jeder einzelne, der hier aufgeführten Punkte, hat nämlich seine Erfahrungs-Gründe.

Und wer nun aufmerksam mitgelesen hat, dem dürfte nicht engangen sein,
dass ich entweder nur Freundschaft oder Partnerschaft suche, aber nichts dazwischen.
Unverbindlichkeit im Zwischenmenschlichen kotzt mich an.
Auch auf irgendwelche Experimente, habe ich absolut keine Lust. Denn ich bin auf KEINEN Fall: -
Spielzeug/ Zeitvertreib/ Lückenfüller/ Ersatz/ Trostpflaster/ Option/ Versuchskaninchen/ Notlösung!

Und kann sein, dass es für manche so klingen mag,
als ob ich zu viel wünsche/verlange ...aber inzwischen,
also Erfahrungsgemäß, weiß ich nunmal,
was mir gut tut und was ich brauche, um glücklich zu sein.
Ich will keinen Mittelweg, keine Notlösung oder Halbherzigkeit.
Und ja, ich habe gewisse Ansprüche an meinen Partner,
aber habe diese Ansprüche ebenso auch an mich selbst und
Liebe besteht eben aus "Geben & Nehmen".
Deshalb erwarte ich nichts, was ich nicht selber bereit bin zu geben!

Manch einer würde sogar sagen, ich müsse hier Kompromisse machen/eingehen...
Kompromisse sind natürlich wichtig, z.B. in einer schon bestehenden Beziehung.
Aber Kompromisse gehe ich nicht schon bei der Partnerwahl ein, denn das würde bedeuten:
"Ich nehme das, was ich bekomme, weil das was ich will und mir auch gut täte, bekomme ich nicht."
So etwas macht definitiv niemanden glücklich und wer möchte schon ein Kompromiss sein?
Ich auf keinen Fall ! Dann bleibe ich lieber weiterhin ein Single und warte lieber bis ich das bekomme, was ich haben will, denn
ich bin nicht zwanghaft oder verzweifelt auf der Suche.
__________________________________________________________________________________________________




• • • • • • • • • • • • • • •
WAS ICH MAG & LIEBE:
• • • • • • • • • • • • • • •

• Gespräche mit Tiefgang, Wertschätzung oder auch mal totalen Schwachsinn ...finde ich nämlich
gleichermaßen toll & wechsle auch gern mal vom einen zum anderen.
• Einen guten Sinn für unterschiedliche Arten von Humor.
• Lachen bis der Bauch wehtut & die Tränen kommen.
• Musik (Siehe Beispiele in der Favoritenliste)
• Filme (Fantasy, Sci-Fi, Komödie, Animation, Zeichentrick, Anime ...)
• DVD/Kino-Abende
• TV-Nostalgie
• Die 80er/90er (Filme, Serien, Musik)
• Lego (...tolle Sache, nicht nur für Kinder ^^)
• Backen & Kochen
• Natur, Tiere, Gewässer, Meer, Flüsse, Seen.
• Spaziergänge & Ausflüge in Wälder, Parks, Zoos, Botanische Gärten (Wandern ist hiermit nicht gemeint)
• Warme Temperaturen
• Zweisamkeit, Rumalbern, Kuscheln, Küssen, Streicheleinheiten, Zärtlichkeit, viel Sex, Nähe & Wärme
schenken.
• Lieblings-Comedians/Kabarettisten: Jürgen von der Lippe, Heinz Erhardt, Loriot, Oliver Kalkofe, Bodo Wartke, Torsten
Sträter.
__________________________________________________________________________________________________



• • • • • • • • • • • • • •
WAS ICH NICHT MAG:
• • • • • • • • • • • • • •

• Marktwert-Tester.
• Unglaublich viele URALTE Profile hier, die seit Jahren nie überarbeitet wurden - z.B. die ohne Inhalt, die ohne oder mit
zu wenig Informationen über einen selbst oder mit unsinnigen Inhalten wie Zitaten, Liedertexten, Gedichten, Witzen,
Konzertdaten etc. (Sehr orginell).
• Profile mit Falschangaben / Fake-Profile / User mit Doppelaccounts.
• Leute, die ALTE / URALTE oder KEINE Bilder online stellen, evtl. mit dem Vermerk: "Bild gibt es auf Anfrage".
• Mittelfingerzeiger (Speziell auf Bildern).
• Kunstfilter/Photoshop-Fotos mit/ohne Weichneichnereffekt bei Metalflirt ...nur perfekte Schönheiten ohne Falten, Makel,
Fehler etc. hier unterwegs. Wahnsinn! o_O
• Lügen / Verlogenheit
• Falsche Persönlichkeiten.
• In­t­ri­ganz
• Egoismus
• Narzissmus
• Fehlende Empathie.
• Wankelmut
• Leere Worte & leere Versprechungen.
• Denkallergiker
• Unreflektiertes Denken, Fühlen, Handeln und Verhalten.
• Fehlende Umgangsformen wie; Benehmen, Manieren, Anstand & Respekt.
• Gefühlskälte
• Wortverdreherei
• Opportunismus
• Heuchler / Schwätzer / Blender / Betrüger
• Permanenter Optimismus.
• Choleriker
• Fernbeziehung & Wochenendbeziehung.
• Einseitigkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen.
• Leute die meinen mich ändern zu wollen.
• Disharmonie
• Unhygienische-/Ungepflegte Menschen.
• Raucher, Kiffer & Drogenkonsumenten.
• Fußball-Fanatiker
• TV-Süchtige
• Dauerzocker
• Partymenschen
• Ballermann-Metaller / Wacken & große Festivals im Allgemeinen.
• Leute, deren Alkoholkonsum öfters oder gar täglich stattfindet.
• Leute, die ihre Freizeit mit Alkohol trinken und/oder Party machen verbringen.
• Betrunkene Menschen.
• Leute, die die Schwächen anderer ausnutzen, um sich dreist auf Kosten anderer zu bereichern.
• Leute, die sich nur melden wenn sie etwas wollen oder brauchen.
• Leute, die immer nur klagen wie furchtbar schlimm die ganze Welt doch zu ihnen ist, aber sie selbst haben niemals an
irgendetwas schuld.
• Leute, die einen Seelen-Mülleimer suchen.
• Psychopathen / Soziopathen
• Borderliner
• Leuten, die an Psychosen oder sonstigen anhaltenden psychischen Störungen leiden.
• Charakterlose Leute.
• Religiöse & Politische Fanatiker.
• Extremisten jeder Art / Missionare aller Art.
• Menschen ohne: Selbstreflexion
• Menschen, die keine Nähe/Zuneigung/Liebe ertragen.
• Menschen, die keine Zärtlichkeiten geben/zulassen können.
• Verlogene Menschen, die meinen das sie ehrlich sind, sich aber das Gegenteil herrausstellt.
• Leute, die aus Pusemuckel kommen, nur chatten wollen und/oder Brieffreuntschaften suchen.
• Männer, die an der Ex hängen & hinterher trauern.
• Männer, die Kontakte/Freundschaften zu Ex-Partnern haben, diese hegen & pflegen.
• Männer, die ständig nach was Besserem Ausschau halten.
• Promiskuitivtät
• SM/BDSMler.
• Schürzenjäger, notorische Fremdgänger, Fremdflirter, Mehrgleisig-Fahrer & andere treulose Gestalten.
• Freundschaft-Plus/ONS/Romanzen/Affären/Gelegenheitssex-Suchende.
• Leute, die mit Polyamorie, Polygamie, Offene Beziehung oder Ähnliches Gedöns zu tun haben.

(Ich verzichte übrigens auf eine Kontaktaufnahme von Leuten, auf die etwas in dieser Aufzählung zutrifft.)
__________________________________________________________________________________________________




• • • • • • • • • • • • • • •
SELBSTBESCHREIBUNG:
• • • • • • • • • • • • • • •

Um mich im voraus etwas kennenzulernen, hier eine willkürlich zusammengewürfelte Ansammlung von: Eigenschaften,
Fakten, Tatsachen und ungeschönten Wahrheiten über meine Person.

Über mich
…höchstwahrscheinlich genau DAS, was Du NICHT suchst.
…kompliziert (für den, der es einfach haben will)
…meine Fotos sind alle neu/aktuell & nicht etliche Jahre alt, wie es bei manchen Leuten hier der Fall ist. Auch
verschlimmbessere ich meine Fotos nicht durch Photoshop oder Filter.
…bin Single, weil ich es möchte. Auch bin ich nicht verzweifelt oder etwa zwanghaft auf der Suche.
…bin eigentlich ein ziemlich umgänglicher & offener Mensch.
…trinke keinen Alkohol, rauche/kiffe nicht & konsumiere auch keinerlei Drogen.
... habe auch nicht vor, mich mit Menschen zu umgeben, für die diese Dinge eine Lebenseinstellung bzw.
regelmäßig dazugehörend sind.
…KEIN Partygänger & auch nicht sonderlich an Club, Diskotheken & Kneipen-Gängen Interessiert (Was
übrigens nicht bedeutet, dass ich nichts unternehme)
…eine gebürtige Dortmunderin, die kein Fußball mag.
…musikvernarrt (Musik bedeutet mir viel & ist mein ständiger Begleiter, ob Zuhause oder unterwegs)
…musikalisch offen & flexibel …gute Musik ist nicht Stil gebunden.
…ein Filmjunkie & habe unmengen an Lieblingsfilmen, vorallem ältere & ich liebe Filmabende.
…bei ungewohnten/neuen Umgebungen & Fremden gegenüber relativ schüchtern bzw. zurückhaltend, was sich aber
legt, sobald die Chemie stimmt.
…genügsam & leicht zu erheitern (erfreue mich gern an den kleinen Dingen im Leben)
…die meiste Zeit habe ich richtig gute Laune.
…ich lache/lächle/grinse sehr gerne, viel & auch oft.
…kann aber auch sehr ernsthaft sein.
…schalte von todernst auf albern & umgekehrt, wie es mir halt beliebt, aber auch wie es Situationsbedingt grade passt.
…weiß mich zu benehmen - Respekt & Anstand sind bei mir im großen Maße vorhanden.
…ein Harmonie-Trottel, friedliebend, aufgeschlossen & integer.
…meistens zu lieb.
…kein Herdenmensch, eher ein Einzelgänger …aber gern mal in Gesellschaft von wenigen wertvollen Menschen.
…sozial unauffällig, also sozialkompatibel, umgänglich, freundlich, pflegeleicht & komme eigentlich immer gut mit
anderen Menschen klar.
…bin ein ruhiger Mensch & manchmal verschlossen (denke viel mehr, als ich im Normalfall laut ausspreche)
…in geselliger Runde, bei Menschen bei denen ich mich wohlfühle evtl. auch mal eine Quasselstrippe :-D
…bin aber keine große Laberbacke - kann stattdessen sehr gut zuhören, was aber nicht heißt, dass ich immer Lust
dazu habe.
…unbegabt in Sachen Smalltalk & Gespräche anfangen.
…realistisch-pessimistisch.
…Kopfstark.
…ich bin ehrlich, oft auch zu direkt & passe daher nicht jedem. Aber lieber direkt & ehrlich, als gelogen &
geheuchelt.

…ACHTUNG
Ich möchte explizit darauf hinweisen, dass
ich dick bin & Figürlich NICHT den durchschnittlichen
Anforderungen an eine Frau entspreche & NICHT dem Idealbild,
das sich die meisten Männer wünschen …nein, das ist kein Scherz.
Auch leide ich nicht unter einem gestörten Wahrnehmungsbild.
Und wenn Du auf zierliche/dünne/schlanke/sportliche/trainierte/normalgebaute
Frauen stehst, gibt es hier nichts für dich.
Desweiteren & auch sicherheitshalber erwähne ich an dieser Stelle,
dass ich mal stark übergewichtig war & einiges an Gewicht verloren habe.
Und wer nicht weiß, was das so mit sich bringt und/oder wem das nicht gefällt, der möge bitte Abstand nehmen,
mich NICHT anschreiben & weiterziehen.

…weder dominant, frauenbewegt noch feministisch.
…besitze keinen Führerschein & kein Auto …und das wird sich auch nicht ändern.
…gelegentlich mal eine Fettnäpfchensuchmaschine.
…eine harte Nuss.
…mit großen Kind im Herzen & bewahre mir mein "Inneres Kind" auch weiterhin.
…manchmal auch albern & verspielt & mal einfach nur ein Kindskopf.
…besitze eine extrem bildhafte Vorstellungskraft, wie auch eine enorm blühende & lebhafte Fantasie.
…mein Humor: Rabenschwarz. Subtil. Absurd. Makaber. Sarkastisch. Morbide. (Selbst-)Ironisch. Blasphemisch.
…Eindeutig-Zweideutig, denke zuerst an das Perversere (Ich bin klein, mein Herz ist rein, meine Gedanken sind schmutzig, ist das
nicht putzig) ;-)
…mag komische, altmodische Wörter & Redewendungen.
…habe oft Gedankensprünge.
…Selbstgesprächeführerin
…habe lustige Gedanken zu unpassenden Zeitpunkten.
…ich habe & verstehe eine Menge Humor, halte mich aber selbst nicht für sonderlich witzig & schon gar nicht
für unterhaltsam.
…bin schon mal etwas tollpatschig & trottelig …kann nichts dafür, ich laufe nirgends vor, die Gegenstände knallen
gegen mich -_-
…in meinem Kopf herrscht geordnetes Chaos.
…wissbegierig, aber nicht neugierig.
…vielseitig interessiert, aber auch bei manchen Dingen desinteressiert.
…zugegeben, manchmal wohl etwas nerdig.
…bin recht altmodisch, besonders wenn es um Werte & Moral geht.
…bin schon etwas spießig, aber nicht prüde oder verklemmt.
…gutmütig & gutgläubig (leider) & glaube auch ganz naiv an das Gute im Menschen. Aber mit zu viel
Naivität kann ich nichts anfangen.
…geduldig …aber diese Geduld hat durchaus auch seine Grenzen.
…kann behaupten, dass ich ein relativ ausgeglichener & recht entspannter Mensch bin. Denn wer mich zur Weißglut
bringt, muss schon sehr an meinen Nerven gesägt haben & hat Talent im Scheiße-Sein.
…fürsorglich (nur sofern mir mein Gegenüber am Herzen liegt)
…Kinderlieb & Tierlieb.
…Geruchsmensch
…häuslich & ordnungsliebend (im Sinne von Sauberkeit & Planung) & meistens pflichtbewusst fleißig, aber
auch mal trödelig.
…lege viel wert auf Sauberkeit, vorallem die Persönliche Hygiene, habe aber keinen "Steril-Tick".
…mit anderen bin ich viel geduldiger als mit mir selbst.
…was ich tue, versuche ich ordentlich zu tun. Soll heißen, ich bin mit Herz bei der Sache.
…ich bin wählerisch.
…habe Anspruch in vielerlei Hinsicht, hauptsächlich in meinem Tun & Handeln.
…sehend & fühlend (achte auf Dinge, die andere nicht sehen oder gar bemerken)
…achte nicht nur auf das, was andere tun, sondern auch auf das, was sie unterlassen.
…bin vorsichtig, skeptisch, kritisch & defensiv.
…habe ein gesundes Misstrauen bei Menschen (welches mich nur sehr selten trübt).
…bin oftmals distanziert & berührungsscheu. Habe auch gern eine gewisse Grunddistanz zu manchen Dingen & Menschen.
…ich wirke auf Menschen, die mich nicht kennen manchmal kühl & unnahbar.
Diese kühle Fassade täuscht jedoch. In mir brennt ein Feuer, welches nur durch die richtigen Menschen, Aktionen oder
Situationen entfacht werden kann.
…bin ein gebranntes Kind. Vom Leben gezeichnet & vom Leben geprägt & schwer im Vertrauen fassen.
…ich brauche einige Zeit bis ich Vertrauen fasse & noch viel länger, bis ich bereit bin eine fremde Person aus dem
Internet tatsächlich treffen zu wollen.
…ich lasse nur wenige Menschen emotional an mich heran.
…eine Träumerin mit viel zu viel Realitätsbezug.
…zu tiefer Emotionalität in alle Richtungen fähig. Ich kann Schwächen zeigen & zugeben & muss mich
dafür nicht schämen, sie sind menschlich.
…ich bin sehr sensibel & empathisch, auch kann viele Dinge sowie Situationen gut nachfühlen & verstehen, selbst
wenn ich eine ganz andere Meinung/Standpunkt zu etwas haben sollte.
…kann mich aber schlecht in die Dummheit manch anderer Menschen versetzen.
…eine schwarze Seele mit viel Herz & Gefühl, zwar desillusioniert, doch immer noch mit einem Funken Hoffnung im Herzen,
welcher an die wahre große Liebe glaubt.
…stark & schwach.
…kämpferisch & vorausschauend.
…ich muss nicht jede Tür öffnen, die das Leben bietet.
…habe kein Bestätigungs- & Geltungsbedürfnis & stehe äusserst ungern im Mittelpunkt.
…ich mag KEINE Machtspielchen, Fishing for Compliments oder sonst was in der Richtung.
…rede niemanden nach dem Mund & verstelle mich nicht, um anderen zu gefallen & Sympathie zu erschleichen.
…um Authentizität bin ich stets bemüht, dies ist mir auch bei anderen Menschen sehr wichtig.
…halte weder was von Honig um den Mund schmieren, noch was von um den heißen Brei herumreden.
…finde Taten wertvoller als Worte, denn mich haben leere Worte noch nie beeindruckt.
…ich verspreche selten etwas, weil ich nur Dinge verspreche von denen ich mir sicher bin, dass ich sie einhalten kann.
…ich vergesse fast nichts (Fluch & Segen).
…bin die mit der Goldwaage.
…habe eigenen Kopf & bilde mir meine Eigene Meinung.
…halte mich gern geschlossen, wenn ich von etwas keine Ahnung habe.
…hinterfrage gern Dinge & nehme nichts als Selbstverständlich an.
…aus jedem Fehler lerne ich, aus jeder Erfahrung wachse ich.
…denke zumeist wohl­über­legt, kalkulierend, analytisch, rational & pragmatisch.
…kritikfähig …manchmal zu selbstkritisch & kritisiere mich fast immer.
…respektiere jeden, sofern mir mein Gegenüber selbiges entgegenbringt.
…im allgemeinen schwer zu beeindrucken. Statussymbole, Doktortitel, Dienstgrade etc. beeindrucken mich nicht. Wenn ich dich
nicht leiden kann, hilft dir das auch nicht weiter. Desweiteren brauche ich auch nicht jedermanns Freund sein.
…und ich denke, man muss nicht Alles & Jeden mögen, allerdings ist das -
kein Grund unfreundlich oder herablassend zu sein. ABER "Wie du mir, so ich dir."
…streiten kann ich, will ich aber nicht, meine Kraft liegt in der Ruhe.
…ein gepflegtes Desinteresse, ist meine Art der Toleranz.
…zwänge niemandem meine Meinung auf, erwarte es aber auch von anderen.
…im Alltag stets bemüht dazuzulernen & versuche die Welt um mich herum immer bewusst wahrzunehmen, zu beobachten &
zu verstehen.
…ein Mensch, dem man lieber direkt alles ins Gesicht sagen sollte …vor allem immer die Wahrheit.
…sehr wahrheitsliebend & verachte Lügner & kann ungenießbar werden, wenn man mich belügt, betrügt,
verarscht, bedrängt, unterdrückt oder gar nötigt.
…ich bin nachtragend.
…vergeben & vergessen? Ich bin weder Jesus, noch habe ich Alzheimer.
…bin jemand dem warmer Sonnenschein lieber ist, als graue, kalte, nasse Tage & der den Tag ebenso gerne mag, wie die Nacht.
…ich verlasse mich nicht gern auf andere (Verlass dich auf andere & du bist verlassen) zu oft erlebt!
…nichts ist mir widerlicher, als sich auf Kosten von anderen zu bereichern.
…ich liebe Spaziergänge & Ausflüge in Wälder/Parks/Zoos/Botanische Gärten etc.
…bin aber nicht interessiert an: Wandern/Zelten/Geocaching.
…ich besuche gerne Trödelmärkte oder auch mal Mittelaltermärkte.
…bin aber nicht interessiert an: Larp/Reenactment/Rollenspiel/Cosplay/Pen&Paper/Tabletop o. Ä.
…beschreibe mich nicht als verrückt, durchgeknallt oder das totale Chaos, nur um mich interessant zu machen …aber in meinen
dollen 5 Minuten, kann ich schonmal echt einen an der Waffel haben ^^
…KEINE Festivalgängerin à la Wacken & Co.
…NICHT leichtlebig, eingebildet, arrogant & vorurteilsbeladen.
…NICHT verbittert oder negativ eingestellt, sondern nur dazu gelernt.
…NICHT spontan. Nicht für jeden Scheiß zu haben. Eher ein Spielverderber, aber begeisterungsfähig (dennoch
relativ unspektakulär & langweilig)
…NICHT philosophisch oder elitär, nicht ultra pöööse & auch keineswegs "True".
…NICHT auf den Kopf gefallen & erst recht nicht auf den Mund.
…NICHT neidisch oder missgünstig & freue mich gerne für andere mit.
…KEIN Mannsweib/Püppchen/Tussi/Diva.
…NICHT fixiert auf Männer mit langen Haaren und/oder Bärten.
…KEIN Fan von TV. Schaue generell wenig, bis gar nicht fern & sehe mir lieber DVD's an.
…KEIN Morgenmuffel & schnarche auch nicht.
…KEIN Smartphone-Zombie - Kann auch gut ohne leben & will mich auch nicht abhängig machen von der ständigen
Erreichbarkeit. Denn Handys/Telefone sind für mich nur Notwendiges Übel & kein Lebensinhalt. Ausserdem ist
telefonieren so schrecklich unpersönlich, da ich auf Körpersprache achte & das fehlt am Telefon.
…habe keine Vorbilder.
…definiere meinen Selbstwert nicht über Besitztümer.
…habe meine Prinzipien & Prioritäten.
…langweilig wird mir nie; weiß mich selbst zu beschäftigen.
…wende gern Zeit für Dinge auf, in denen andere keinen Sinn sehen.
…verfluche & beschimpfe Dinge, wenn diese mal nicht so funktionieren, wie ich mir das vorstelle.
…habe öfters einen gewissen Drang zum Perfektionismus.
…ich bitte selten um Hilfe & besitze dazu noch die Unfähigkeit Hilfe anzunehmen.
…weitere Unfähigkeiten: Singen, Tanzen, Zeitgefühl, Politik, Gedankenlesen, Hellsehen ;-)
…dafür kann ich: Lesen, schreiben, manchmal sogar auch in ganzen Sätzen sprechen :-P
…"Shopping" mag ich NICHT. In einer Musik-/Film-Abteilung, habe ich allerdings mein reines vergnügen &
vergesse dort auch mal die Zeit.
…spreche Hochdeutsch & kann mich durchaus eloquent ausdrücken, aber dies auch nicht immer 24-Std am Tag, im Gegenteil,
Humor & Quatsch muss auch mal sein.
…ich hab' auch ne Dortmunder-Schnüss, wenn mir danach ist, die Situation es zulässt & dazu noch das passende
Gegenüber vorhanden ist.
…ich liebe es Unwetter, also Stürme, Gewitter, Blitz & Donner am offenen Fenster zu betrachten.
…kann wunderbar bei Musik & Regen einschlafen.
…bin eine Frostbeule & habe oft Probleme mit kalten Extremitäten (ätzend!)
…monotone Geräusche können mich ungemein nerven, vorallem tickende Uhren & das Gegurre von Tauben.
…ich habe Höhenangst.
…Mathematik war nie meine Stärke.
…Mode - Ich kenne mich damit nicht aus & es interessiert mich auch nicht.
…in meinem Kleiderschrank befindet sich zu 98% nur schwarze Kleidung.
…gehe gerne in einem fröhlichen Schwarz aus dem Haus.
…außerhalb meiner Wohnung, ausschließlich nur mit Kopfhörern anzutreffen & dann noch als Bonus mit
Tunnelblick.
…werde nervös, wenn mein Mp3-Player keine Energie mehr hat.
…ich mag meinen Mp3-Player …im ernst, er rettet mich täglich vor so manch Bullshit.
…Monopolytraumatisiert …stellt keine Fragen …ich hasse es einfach.
…Augenfarbe: Blau-Braun (Zentrale Heterochromie)
…bin oldschool; meine Augenbrauen sind echt & nicht aufgemalt
…Acryl-/Gel-Fingernägel wird man bei mir nie erleben. Ich bevorzuge meine eigenen echten Nägel.
…angeblich schaue ich manchmal böse, bin es aber nicht.
…wenn ich Eichhörnchen sehe, die ich übrigens liebe, mache ich komische Geräusche.
…Teetrinker - und habe einen Schrank voll mit vielen unterschiedlichen Tee-Sorten.
…bleibe gern auch mal am WE Zuhause (vor allem Sonntags, da dies der heilige Tag des Sofas ist)
…Brillenträger & ohne diese nicht überlebensfähig.
…ich habe keine Tattoos, aber über 10 Piercings (Davon nur eines im Gesicht und dabei bleibt es auch).
…beherrsche kein Instrument.
…handwerklich unbegabt …trotzalledem versuche ich alles was anfällt, allein zu erledigen.
…habe keine Haustiere.
…habe eine Katzenallergie.
…backe & koche liebend gerne.
…Lieblingsreiseziele: Keine. Bin auch nicht weit rumgekommen, aber es zieht mich auch nicht zu weit entfernten Orten hin.
…Religionszugehörigkeit: Bin nicht religiös & glaube nur an mich selbst.
…bin Halbwaise.
…wohne in meiner eigenen Wohnung, die ich mir nicht mit irgendwelchen Leuten teile.
…Familienstand: Ledig – war noch nie verlobt oder verheiratet.
…bin monogam.
…Altlastenfrei.
…Leichenlos im Keller.
…habe keine Kinder (der Wunsch nach eigenen, ist aber durchaus vorhanden) *Massenpanik bricht aus* Ab hier, verlassen
Männer (wenn sie es nicht schon längst getan haben) schlagartig mein Profil (Wiesuuu denn bluuuß? Pfui-pfui :-D)
…keine Vorstrafen & Schuldenfrei.
…mir wurde schon dreimal das Herz gebrochen.
…bin seit Anfang 2015 Single.
…meine letzte Beziehung ging 10 Jahre lang.
…ich bin niemals untreu gewesen (dies bleibt auch so) & erwarte das auch von meinem Partner, denn wer es einmal tut, macht
es immer.
…für mich ist Liebe nicht einfach ein Wort, sondern ein tiefes Gefühl welches nicht leichtfertig vergeben wird.
…ich weiß, was es heißt zu lieben & gehe eine Beziehung nur selten, aber wenn dann mit ganzem Herzen ein. Denn
ich liebe entweder "Ganz oder gar nicht".
…wenn ich liebe, dann zu 100% und das zeige ich nicht mit Worten, sondern mit Taten.
…bin in einer Beziehung eine bedingungslos, zutiefst treue & loyale Seele bis ins Verderben, die zudem kompromissbereit, wie
auch opferbereit ist (erwarte dieses jedoch ebenfalls von meinem Partner).
…in einer Partnerschaft bin ich eher gebend & großzügig mit allem was ich habe. Auch nehme ich mich
"automatisch" zurück.
…aber nimmt man das, was ich gebe nur als selbstverständlich und/oder man nimmt & nutzt mich aus, behandelt mich
schlecht, bin ich wortlos weg.
…Zweisamkeit, Geborgenheit, geistige/seelische/emotionale-&-körperliche Nähe, wie auch Verbundenheit zu dem Mann
den ich liebe, ist mir unsagbar wichtig & ich kann bei diesem Mann sehr intensiv, liebevoll, gefühlvoll,
leidenschaftlich, verschmust & anhänglich sein ("anhänglich" heißt in diesem Fall nicht
"klammern").
…bin ein liebesbedürftiges, küss-süchtiges Kuschel-Schmusemonster *.*
…Eifersucht ist mir fremd. Ohne Vertrauen geht einfach nichts, aber dieses Vertrauen muss man sich erstmal verdienen.
…ein fairer Mensch, der im übrigen auch beidseitiges Fairplay wünscht.
…mit ungeduldigen, hektischen, sprunghaften, launischen, aggressiven oder ich-bezogenen Menschen, harmoniere ich NICHT. Eine
gewisse Stabilität & Vorhersehbarkeit sind mir sehr wichtig.
…ich bin auf KEINEN Fall: Spielzeug/ Zeitvertreib/ Lückenfüller/ Trostpflaster/ Versuchskaninchen/ Option/ Experiment/
Notlösung!
…habe keine Lust auf Spielchen, Masken, Hinhaltetechniken oder andere zeitraubende Strategien.
…ungeklärte Verhältnisse & unbeackerte Altlasten, schrecken mich sofort ab.
…bin zwar verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das, was andere in meine Worte hinein interpretieren.
…genervt von Männern, die vor dem anschreiben nicht mein Profil lesen oder die einem hier Fragen stellen, die im Profil
beantwortet werden.
…meine Nachrichten schreibe ich alle selbst. Copy & Paste gibbet bei mir nich'.
…ich bin mir meiner selbst sehr bewusst.
…perfekt? Niemals! Ich bin sowas von unperfekt, in jeglicher Hinsicht.
…bin etwas wunderlich & nicht immer zu verstehen.
…ich bin eigen & nicht für jeden geeignet.
…ich bin nicht jedermanns Sache.
…bin nichts Besonderes.
…bin nur ein Mensch & keinesfalls besser als Ihr.
…habe wie ihr alle auch Fehler, die bestimmt nerven können.
…in manchen Dingen untypisch für eine Frau.
…auch nicht so selbstbewusst, wie die meisten evtl. annehmen.
…und nicht so feindselig, wie ich hier eventuell rüberkomme.
…ich bin wohl irgendwie ein Widerspruch in sich…
…scheinbar auch ein Mensch voller Gegensätze…
…und wahrscheinlich ganz anders, als DU mich grade einschätzt.
…aber letztenendes, bin ich ein herzlicher Mensch, der sehr viel Liebe geben kann.

Und nein, die Liste ist natürlich nicht vollständig.
Dies ist nur ein kleiner Auszug meiner Persönlichkeit.
…es gibt noch genug Dinge, Eigenschaften etc. an mir zum selber entdecken ;-)
Auch sollte nun niemand denken, mich dadurch genau zu kennen …dafür bin ich zu vielschichtig.

Abgeschreckt? …tut mir nicht leid, denn das bin nunmal "Ich".
__________________________________________________________________________________________________


...to be continued...

Zuviel Input? Okay ...shit happens.

Ihr fragt euch, muss man wirklich diese ganzen Angaben machen? - "Ja, muss man." :-P

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie NICHT behalten ...sie gehören MIR allein!

____________________________________________________________
PS.:
Bitte spart euch GB-Einträge & Bildkommentare, -
die werde ich bei Euch auch nicht hinterlassen.
Wer irgendwie ins Gespräch kommen will und
der Meinung ist, dass meine Suche auf ihn zutrifft und
dies auch andersrum der Fall ist,
der kann mir gern eine Nachricht schreiben.
Und nein, ich erwarte keine Bewerbungsanschreiben,
auch keine ausgefallenen und ellenlangen Romane.
Ich hinterlasse auch keine poetischen Glanzleistungen.
Wer mir allerdings Nachrichten ohne Punkt & Komma schickt,
auch keine Anreize zur Unterhaltung liefert ...
(„Tolle Bilder“, „Hallo“, „Gruß da lass“ u.a.), lässt es lieber bleiben.
Das ist wie, ohne Vorwarnung einen Ball an den Kopf geworfen zu bekommen...
...und dann stehst du da....mit Ball....und sollst irgendetwas machen.
Auch bin ich bemüht Nachrichten zu beantworten,
allerdings dauert es bis ich antworte. Das liegt meist daran,
dass die Seite zumeist nur im Hintergrund läuft und
ich auch nicht immer die Zeit zur Verfügung habe.
Wenn dem so sein sollte, tut es mir im voraus sehr leid.
____________________________________________________________