300 User Online Heute 1 Neue User
-exploracion 23 Jahre
DE Deutschland 09599 Freiberg
Letzter Login: 15.11.18 um 14:20
Letztes Profilupdate vor 1 Woche
Orientierung Heterosexuell
Beruf Wirtschaftsgeologie-Student

Wohnort


09599 Freiberg, Region Sachsen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 23
Geburtstag 28.08.1995
Sternzeichen Jungfrau
Größe 186 cm
Haarfarbe Braun
Augenfarbe Grün
Über mich...
Moin,
ich bin Hannes, geboren auf der schönen Insel Rügen, und wohne nun im beschaulichen Freiberg im Erzgebirge. Für
ein Nordlicht recht untypisch habe ich mich der Geologie verschrieben und ganz besonders, wie man sich die Schätze des
Untergrundes zu Nutze machen kann. Dafür gibt es wohl kaum einen besseren Ort in Deutschland als Freiberg und trotz
anfänglicher Skepsis lebt es sich in Sachsen doch ganz angenehm.

Ich habe lange in Berlin gelebt und diese "tolle" Stadt freiwillig verlassen, ergo bin ich kein großer Freund
von Großstädten, Menschenmassen oder den komischen Gestalten, denen man nach dem Feierabendverkehr in öffentlichen
Verkehrsmitteln so begegnet. Dagegen schätze ich sehr die Natur, abgesehen von Steinen haben Bäume und anderes
Grünzeug ja tatsächlich auch ihre schönen Seiten. Ich bin daher selbst auch eher von gelassenem Gemüt, schwer
aus der Ruhe zu bekommen und habe einen guten Blick für das Wesentliche.
Neben dem eigentlichen Studium helfe ich hier und da mit, über das Angebot der Universität hinaus Vorträge und
Exkursionen zu organisieren. Das erweitert zum einen den Horizont doch ganz beträchtlich, zum anderen sammelt man gute
Kontakte. Und ich find's auch schön zu sehen, was sich hier wirtschaftlich in Sachsen so entwickelt. Läuft. :)

Und spätestens seitdem ich nun auch mal dort war, habe ich eine ziemliche Schwäche für Argentinien und Uruguay.
Das Fleisch, die Landschaft, der Wein, ja selbst das Bier kannste saufen. Etwas heruntergekommen, aber dank der freundlichen,
offenen Leute fällt das gar nicht so auf. Und die haben eine sehr vernünftige Metalszene. Die kann man wirklich
empfehlen! ;)
Weitere Infos

Hobbies


Ja, ich habe mittlerweile eine doch ganz ansehnliche Mineraliensammlung. Überwiegend selbst gefunden, also ich laufe auch mal mit Spitzhacke, Hammer und Klappspaten durch den Wald.

Ich koche ziemlich gerne, eigentlich jeden Tag. Alles ohne Fleisch ist nur ein Snack. Gemüse ist aber auch wichtig. Knoblauch ist essentiell. Bin auch offen für Neues, allerdings kann ich mit veganem Zeug nichts anfangen.

Und ich probiere die Welt zu verstehen. Das geht m. E. nach ganz gut über wirtschaftliche Zusammenhänge und Psycholgie. Dabei kommt dann etwas raus, was in Deutschland hochgradig unpopulär ist. So falsch kann's also nicht sein. :)
Dank meines Studiums hab ich bspw. auch eine dezidiert andere Meinung zum Klimawandel als der Mainstream. :)

Weitere Informationen dazu sowie technische Details und ein ausführliches Handbuch erhalten Sie kostenfrei auf Anfrage innerhalb von 3 bis 8 Wochen.

Ich Suche

Geschlecht Weiblich
Suchtext
Auch hier gilt Qualität > Quantität. Ich habe ziemlich klare Vorstellungen davon, was ich suche.
Da ich auch alleine ganz gut klar komme, suche ich eher das I-Tüpfelchen als eine bessere Hälfte. Dementsprechend mögen meine Anforderungen auch etwas hoch sein und ich bin ja sicherlich auch nicht perfekt (wenn auch nah dran *durchdieHaarestreich*), aber lieber bleibe ich single, als mich mit jemanden abzugeben, der mir schlimmstenfalls meine Nerven, meine Energie und mein Geld aussaugt.

Da ich es selbst auch tue, finde ich es wichtig, dass meine Zukünftige auch mit beiden Beinen im Leben steht und sich auch über das Gucken von Serien hinaus mit irgendwas zu beschäftigen weiß und eigene Interessen hat. Nichts graust mich mehr, als ständig (!) abends wortlos vor dem Fernseher zu hocken und sich berieseln zu lassen. Gegen einen Filmabend ist nicht einzuwenden, aber das wäre selbst mir als Norddeutscher zu wenig Kommunikation.

Auf Spielerein wie Freundschaft Plus kann ich verzichten. Ich bin ein Freund von klaren Entscheidungen und halte nicht viel von irgendwelchen experimentellen Formen des Zusammenlebens. Bin auch sonst recht konservativ drauf.