118 User Online Heute 26 Neue User
Aenscha 34 Jahre
DE Deutschland 1xxxx
Letzter Login: 24.01.19 um 20:20
Letztes Profilupdate vor 7 Monaten
Status: Dieser Status wurde maschinell erstellt und bedarf daher keinen Inhalts. (seit 2 Jahren)
Orientierung Heterosexuell
Beruf ja

Wohnort


1xxxx
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Alter 34
Geburtstag Januar 1985
Sternzeichen Steinbock
Über mich...
Mache an so einer Hochschule ein Studium in Kommunikationsdesign und erfülle nicht viele aber doch das ein oder andere
Klischee in dem ich massig viel koffeinhaltiges Studentengesöff konsumiere. Dieses muss ich mir kästenweise besorgen da
ich es derzeit vorziehe in grüner Umgebung, benachbart mit Reh und Hase, in einem außergewöhnlichen aber gut
bewohnlichen Gebäude zu leben. Bio und Vegan fetzt schon, jedoch stopfe ich mich viel zu gern mit Rührei und so richtig
echten Käse, Kuchen (gern auch Käsekuchen) und diverser ungesunder Sachen voll. Von Avocado und Tofu wird mir schlecht,
man muss ja aber auch nicht jeden Trend mitmachen und kann auch nachhaltig sein ohne Vegetarier oder Veganer zu sein. Denk ich
mir. Ich mag Kunst. Versuche mich manchmal, heimlich, in ihr aber nur weil dieser Pablo Picasso mal meinte er wüsste auch
nicht was das sei. Gendern find ich gut – Mensch muss es aber auch nicht übertreiben. Hello Kitty muss sterben – eine Katze
ohne Mund …! Britisch Kurzhaar finde ich furchtbar süß. Wie Katzen mit Teddykopf es eben nunmal sind.

Palaver,Palaver.

Gesteigertes bis übertriebenes Wohlbefinden erfahre ich beim hören dunkelbunter Krachmusik mit tollem
Gitarrengefrickel und der ein oder anderen Dissonanz. Gern, aber nicht zwingend aggressiv und/oder epileptisch und mit monumental
anmutenden Grundsound. Persönliche Grenzgänge, Emotionale Konflikte und die Einfachheit der Dinge. Musik ist etwas Gutes
um dieses laut, leise, BUNT in schwarz festzuhalten und begreiflich zu machen. Nicht nur um soziale Kontakte zu pflegen, bin ich
auch mal Begleitung für ein Konzertbesuch einer Indie-Band oder Singer- Songwriter Zeug. Ins Bergaihn würde ich jedoch
nicht mitkommen – nicht einmal heimlich.

Ich finde es bedenklich wenn jemand keine Bücher besitzt und/oder niemals nie eins gelesen hat. Sympathisch sind mir nette,
authentische Menschen die ein gutes Buch als Unterhaltung verstehen, die den Mund aufmachen können (aber nicht unter den
Zwang leiden es ständig tun zu müssen), die in der Lage sind eigene Gedanken zu denken und nicht nur Google
wiederkäuen. Apropos, dieses Internet – wenn du es geschafft hast bis hier her zu lesen, nicht nur Fotos durch geklickt hast,
ist das ja schon mal gut. Kannst mich aber auch scheiße finden und weiter ...
Weitere Infos

Hobbies


Bei Regen herauskommendes Schneckengetier vor der Gefahr des Zertretens bewahren.

Ich Suche

Suchtext
nichts.