317 User Online Heute 12 Neue User
Dhubleidd 36 Jahre
DE Deutschland 10369 Berlin
Letzter Login: 12.08.20 um 13:28
Letztes Profilupdate vor 2 Wochen
Status: Neu in Berlin. :) (seit 1 Woche)
Figur Schlank
Raucher Nein
Beruf Rechtsassessor mit den Schwerpunkt (Wirtschafts- und Jugend)Strafrecht und Kriminologie + Promotionsstudent + Ehrenamt bei der StA + Freier Redakteur für www.juraforum.de / www.talentrocket.de / www.jurcase.de mit eigenem Blog

Wohnort


10369 Berlin, Region Berlin
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 36
Geburtstag 15.05.1984
Sternzeichen Stier
Größe 189 cm
Gewicht 78 kg
Haarfarbe Dunkelblond
Haarlänge < 50 cm (Lang)
Augenfarbe Blau
Partnerstatus glücklich
Über mich...
Willkommen auf meinem Profil,

mein Name ist Dhubleidd, der schwarze Wolf.
Man nennt mich so aus zwei verschiedenen Gründen:
Zum einen wurde ich unter der Magie eines Vollmondes geboren.
Zum anderen bin ich ein Witcher der Wolfsschule, ein Witcher der zweiten Moderne: Ich jage hauptsächlich böse
Kreaturen der heutigen Gesellschaft.

Passend dazu ein kleines Zitat:
"Die Feder ist mächtiger als das Schwert."
Edward George Bulwer-Lytton; einer der erfolgreichsten englischen Romanautoren des 19. Jahrhunderts



Ich bin neu in Berlin und suchen deshalb nach netten Bekanntschaften [m/w] aus dieser Gegend, und zwar für
- Musik (Vinyls, Festivals, Konzerte)
- Mittelaltermärkte und LARP
- Kneipe, Party oder Disko
- Whiskey-Tasting
- Reisen

Ursprünglich bin ich übrigens aus dem Rhein/Main-Gebiet, weshalb freilich auch Bekanntschaften aus dieser Gegend
weiterhin sehr willkommen sind. :)


Wer mehr sehen möchte, findet mich auch bei Instagram:
@derschwarzewolf_dhubleidd [main page]
@a_larp_life [LARP page]
@bloodied_yet_unbowed [music page]

Wer mehr über mich wissen möchte, findet mich als derSchwarzeWolf auch bei FL und JC. ;)



An dieser Stelle noch ein paar weitere Zitate:

"Den Grad der Zivilisation einer Gesellschaft kann man am Zustand ihrer Gefangenen ablesen."
Fjodor Dostojewski; russischer Schriftsteller im 19. Jahrhundert

"Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen."
Publius Cornelius Tacitus; römischer Historiker und Senator

"Zu weiche Gesetze werden selten befolgt; zu strenge selten vollzogen."
Benjamin Franklin; Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten

"Ein guter Jurist kann nur der werden, der mit einem schlechten Gewissen Jurist ist."
Gustav Radbruch; Reichsjustizminister in der Weimarer Republik und einer der einflussreichsten Rechtsphilosophen


Und last but not least noch ein paar unjuristischere Zitate:
"Es gibt wirklich nur zwei Wege, das Leben zu meistern:
als Opfer oder als tapferer Kämpfer.
Du mußt dich entscheiden, ob du agieren oder reagieren willst.
Spiele mit deinen eigenen Karten oder mit einem Stapel fremder.
Und wenn Du dich nicht entscheidest, wie Du mit dem Leben spielen willst, wird es immer mit dir spielen."
Merle Shain; kanadische Journalistin und Autorin

"Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung."
Perry Cox aus der TV-Serie Scrubs
Weitere Infos

Hobbies


- Juristerei und Kriminologie
- Politik und sonstige Vorkommnisse in der heutigen Gesellschaft
- Musik, Vinyl, Konzerte und Festivals
- Fantasy, Mittelaltermärkte und LARP
- die allüblichen Unternehmungen mit Freunden
- feiern gehen; Whiskey-Tastings

Ich Suche

Land Deutschland
Suchtext
Man sagt, "wer suchet, der findet", allerdings stimmen diese Worte nur bedingt. Die wichtigen Dinge im Leben sind uns nämlich vorherbestimmt. Das Schicksal gibt uns dabei den Weg in seinen groben Zügen vor. Es überlässt aber uns die Entscheidung, wie wir diesen Weg beschreiten wollen. Entweder wir entscheiden uns für einen gefahrlosen Weg, der uns viele glückliche Momente beschert oder für den steinigen Weg, der uns die glücklichen Momente wieder raubt und uns nur langsam nach vorne schreiten lässt. Aber Ende des Weges finden wir schließlich unser wahres Glück, unsere Vorherbestimmung.

Die richtige Entscheidung zu treffen ist niemals einfach, da man nur selten sämtliche Faktoren abschätzen kann. Dennoch glaube ich fest daran, dass auch mich das Schicksal in seinen groben Zügen über kurz oder lang an meine, von ihn ausgewählte, Vorherbestimmung führen wird.

Somit liegt es nur bedingt in meiner Macht, wen ich hier finde oder aber auch, wer mich hier findet und vor allen Dingen, was sich schließlich daraus entwickelt.



Was ich auf jeden Fall suche:
- Adepten, die mich zur Witcher School [in Polen] begleiten und die ich dort unter die Fittiche nehmen kann ;) : http://www.5zywiolow.com/witcherschool/en/home/

- LARPer für das Drachenfest [auch campübergreifend; bin selbst im Grauen]

- LARP-Schwertkämpfer, für ein gemeinsames Training

- Models und Fotografen für Shootings
-> nähere Infos hier: www.model-kartei.de/sedcards/malemodel/304577

- nette Konversationen über Geschichte, Politik, Mystik, und und und - oder auch einfach nur Blödeleien

- Bekanntschaften für Unternehmungen; sei es um die Natur unsicher zu machen, in Kneipen / Diskos zu feiern, für Whiskey-Tastings, auf Mittelaltermärkte / Konzerte / Festivals zu gehen oder sonstiges

Folgende Festivals sind geplant (oder werden zumindest in Betracht gezogen):
- Ragnarök Festival
- WGT
- Summer Breeze
- Wolfszeit