401 User Online Heute 5 Neue User
KarixantiMoon 26 Jahre
DE Deutschland 06xxx
Letzter Login: 05.12.19 um 23:16
Letztes Profilupdate vor 1 Woche
Figur Kleiner Bauch
Kinder Ja, 1 Kind

Wohnort


06xxx Region Sachsen-Anhalt
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Alter 26
Geburtstag März 1993
Sternzeichen Widder
Größe 164 cm
Gewicht 82 kg
Haarlänge < 50 cm (Lang)
Augenfarbe Andere Farbe
Partnerstatus glücklich - In Beziehung
Über mich...
Zuerst:
Ich versuche so schnell wie möglich auf Nachrichten zu antworten. Leider hab ich als alleinerziehende Mutter nicht immer so
die Zeit, weshalb durchaus ein paar Tage vergehen können. Bitte nicht persönlich nehmen :)

Das selbe gilt auch für das Ausfüllen meines Profils. Stück für Stück kommt immer wieder was dazu.

Allgemeines über mich:

• Ich habe einen 5 jährigen Sohn, wir leben seit Oktober 18 alleine.
• Meine Naturhaarfarbe war blond, da ich meine Haare aber lieber schwarz trage, sind sie mit der Zeit dunkler geworden. Ich
experimentiere allgemein gerne mit Farbe, finde aber Frisuren, die aussehen wie in den Farbtopf gefallen sind, scheiße.
• Kontaktlinsenträgerin, selten sieht man mich auch mal mit Brille.
.
.
.
.
ich könnte noch mehr schreiben, vielleicht mache ich dies auch irgendwann. An sich bin ich nicht gut bei solchen
Selbstvorstellungssachen - ohne einen Roman zuschreiben, den sowieso keiner liest. Ich hab mal eine Zeit lang geschrieben, finde
zur Zeit aber leider nicht mehr die Zeit dafür. Die meisten meiner wenigen Fans sind sich aber einig, dass das folgene Werk
mein Goldstück ist, weshalb ich mit diesen hier Abschließen werde:

Kreisel

Meine Selbstanalyse zeigt mir auf :

Dass ich zu nichts taug
Denn ich bin was ich bin :
Ein hässlicher Mensch mit Tötungssinn
Ich bin mein eigenes Licht
In dieser Gesellschaft strahl ich nicht
Ständig soll ich mich formen und beugen
Den perfekten Menschen zeugen
Mich zu dem machen, was ich nicht bin
Und niemals sein will
Ständig legen sie mich still
Sie zerbrechen mich in kleinste Scherben
An denen sie schließlich sterben
Sie haben es nicht anders gewollt
Die Kugel dreht sich und rollt
Bis sie sich zersplittert
Denn das Fenster ist nicht ewig vergittert

Nun Kreisel, Kreisel dreh dich
Drehe weiter in deinem Lauf
Kreisel, Kreisel zier dich
Ziere weiter deinen Kauf
Kreisel, Kreisel dreh dich weiter auf und ab
Kreisel, Kreisel zerstöre dich, schaufle dir dein Grab.

Die menschliche Brut verköstigt Gewalt
Vom Schlachtfeld her es stündlich schallt
Sie nisten im dunklen Keller
Stechen mit Gabeln in ihren heiß geliebten Teller
Zerkratzen Goldränder
Diese kleinen Seelenschänder
Reizen rabenschwarze Adern auf
Schande, dass ich mit ihnen auf einer Ebene lauf
Die sich fortwährend verlängert
Sie zerstückeln sie in kleine Scherben
An denen sie schließlich sterben
Sie haben sich genug aus getollt
Die Kugel dreht sich und rollt
Bis sie ganz zersplittert
Das Fenster ist nicht ewig vergittert

Kreisel, Kreisel dreh dich
Drehe weiter in deinem Lauf
Kreisel, Kreisel zier dich
Ziere weiter deinen Kauf
Kreisel, Kreisel dreh dich weiter auf und ab
Kreisel, Kreisel zerstöre dich, schaufle dir dein Grab.
Kreisel, Kreisel dreh dich
Drehe weiter deine Runden
Kreisel, Kreisel strecke dich
Sie haben dich ebenso geschunden
Kreisel, Kreisel springe, springe weiter auf und ab
Kreisel, Kreisel zünde und nimm mich mit ins Grab.

Errichte deinen Scheiterhaufen
Aus den Gestalten, die mit mir laufen
Sie haben ihren schon längst errichtet
Ihre Eitelkeit mit eingetrichtet
Ich kann mich nur noch selbst zerstören
Mich enterben, nur noch dir gehören
Drum teile dich, die Zeit ist ran
Um dir dabei zu helfen, erzürnt dich jeder wo er kann
Sie zerfetzten dich in kleine Scherben
An denen sie schließlich sterben
Sie haben sich selbst verzollt
Die Kugel dreht sich und rollt
Bis sie letztlich alle einengt
Und das weite Fenster sprengt

Kreisel, Kreisel dreh dich
Drehe weiter in deinem Lauf
Kreisel, Kreisel zier dich
Zieher weiter deinen Kauf
Kreisel, Kreisel dreh dich weiter auf und ab
Kreisel, Kreisel zerstöre dich, schaufle dir dein Grab.
Kreisel, Kreisel dreh dich
Drehe weiter deine Runden
Kreisel, Kreisel strecke dich
Sie haben dich ebenso geschunden
Kreisel, Kreisel springe, springe weiter auf und ab
Kreisel, Kreisel zünde und nimm mich mit ins Grab.
Kreisel, Kreisel, verlasse dich
Verlasse deine Bahn
Kreisel, Kreisel vergiss dich
Vergiss aber nicht, was sie dir angetan
Kreisel, Kreisel brenne weiter an und ab
Kreisel, explodiere, nimm uns alle mit ins Grab
Kreisel, Kreisel dreh dich
Dreh dich weiter deinen Ende zu
Kreisel, Kreisel erlisch
Setz dich endlich zu Ruh
Kreisel, Kreisel dreh dich nie mehr Tag für Tag
Kreisel, Kreisel,Kreisel danke endlich ab

Danke endlich ab und stirb.
Weitere Infos

Ich Suche

Für Weggehen / Party
Neue Bekannte / Freundschaften