146 User Online Heute 11 Neue User
Wasserfarben 30 Jahre
DE Deutschland Nordosten des Südens
Letzter Login: 12.06.20 um 12:38
Letztes Profilupdate vor 11 Monaten
Status: Werte Herrschaften, ich bitte zu beachten: ich habe KEINEN Vaterkomplex! (seit 6 Jahren)
Figur Schlank
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Umsetzung der linksgrün versifften Gutmenschideologie

Wohnort


Nordosten des Südens, Region Bayern
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Alter 30
Größe 179 cm
Haarfarbe Blond
Haarlänge > 60 cm (Infernalisch Lang)
Augenfarbe Andere Farbe
Partnerstatus In Beziehung
Über mich...
Jetzt ganz neu und nur hier: Dämlichst of Profilzuschriften! Bitte bis zum Ende herunterscrollen.


Ein paar Dinge vorweg, die mich hier immer wieder amüsieren:

1. Die Fähigkeit auf einer Bühne zu stehen und/oder eine Gitarre zu halten, qualifiziert noch lange nicht zum Musiker.
Ein Hobby ist eine tolle Sache, keine Frage, aber es sichert in der Regel doch nicht so viel soziales Prestige, dass einem damit
alle Frauen zu Füßen liegen. Auch ich nicht, sorry.
2. Ich vermute, dass Selbsteinschätzungen als verrückt, durchgeknallt, crazy, Freaks, usw. nonkonform, witzig und
locker wirken sollen. Bin ich alles nicht, also verschon mich. Danke schön.
3. So so, Hiphop, Hipster und Co. sind totaaal doof. Oder gibt es schon wieder ein neues Feindbild? Ich bin nicht up to date.
Tol(l)eranz scheint aber in jedem Fall prima.
4. Ein Großteil der User hat pfiffigerweise erkannt, dass Profiltexte sowieso nicht gelesen werden und selbige deshalb
durch ein einfaches "fragt mich doch" ersetzt. Besonders amüsant ist es, wenn dies von gewissen Damen mit der
Beschwerde, auf das Äußere reduziert zu werden, kombiniert wird. Liebe Leute, wenn ihr außer Fotos keine Infos
über euch liefert, was hebt euch denn dann von allen anderen ab, wenn nicht euer Äußeres?
5. Fast jeder Mann hat ein Headbang-/Sauffoto drin [Nachtrag: ´tschuldigung liebe Pandas, eure Faschingsfotos sind
natürlich auch toll] und Frau gibt sich größte Mühe möglichst lasziv zu gucken oder hält einfach
ihre Titten in die Kamera. Ich verweise auf 1. und 4..
6. Gott, was sind wir alle Naturverbunden! Okay, zugegeben, wir können eine Kastanie nicht von einer Eiche unterscheiden,
aber mindestens einmal im Quartal schleifen wir unseren Hintern durch die städtische Parkanlage. Ehrlich!
7. Dass so viele Menschen Tattoos, Piercings und Bier als zeitraubende Hobbies führen, macht mich immer wieder etwas
ratlos. Okay, tätowiert und gepierct bin ich auch. Aber mag mir jemand erklären, was ich falsch (oder richtig) mache,
dass mich das keinen Zeitumfang eines Hobbys kostet? Oder sind hier doch Heerscharen an Hobbytätowierern, -piercern und
-brauern angemeldet? Fragen über Fragen.
8. Mich beschleicht der Verdacht, dass das Geburtsjahr hinter dem Nick ein ziemlich sicheres Zeichen dafür ist, im
Gespräch mit mir aneinander zu geraten...

Nachtrag: Ja, natürlich ist das auf absolut jeden User hier bezogen. Es gibt keinerlei Ausnahmen und natürlich sollte
das einen persönlichen Angriff darstellen.



[hier stand mal was über mich, liest eh kein Mensch, fragt mich doch, siehe 4.]
Nachtrag: Auf Grund diverser Beschwerden hier nun doch einige Infos über meine Person:
1. Fahr mit mir ans Meer und ich bin glücklich.
2. Ich habe furchtbare Angst vor Luftballons.
3. Vermeide in meiner Nähe das Wort "Kultur". Ist besser für beide Seiten, glaub mir.



Und nun *trommelwirbel*: Dämlichst of Profilzuschriften. Hier mal ein paar Beispiele dafür, was für geistigen
Sondermüll manche Leute hier verschicken. Ich bedanke mich an dieser Stelle aber bei allen Verfassern.

"Beiß mich wenn du an die frische Milch eines Mannes kommen willst!"

"es ist nacht gemma vögeln"

suche eine ernsthafte beziehung, haste intresse?" - Aber natuerlich! Und wollen wir nächste Woche dann nicht gleich
heiraten?

"Entweihet meine Hand verwegen Dich, Du Heiligenbild, so will ich's willig büßen. Wie Pilger neigen meine
Lippen sich, den herben Druck errötend zu versüßen... *lächel* NEIN, ich hab NICHT gegoogelt. Google ist
MIST, ich wollte von Google wissen, ob Du ein wenig Lust zu plaudern hast... UND? Google hat KEINE AHNUNG! *grrrr* Liebe
Grüße"

"Oh, tut mir mein Nacken weh! Kein Wunder, so wie du mir den Kopf verdrehst. Hör doch mal bitte damit auf so
süß zu sein oder geht das nicht? Hehe genug geschleimt. Ich hoffe meine Absichten sind nun klar und du gibst dir und
mir eine Chance ein UNS /WIR zu werden." - Kopf -> Tischplatte

"12/08
Wär super,wenn de auch Satanistin wärst und wir uns austauschen könnten..." - was will sie denn austauschen?
Rezepte? Körperflüssigkeiten?

"01/09
Hallo,
wollte dich ma gaaanz vorsichtig fragen ob du auch SATANISTIN bist???
Liebe dunkle Grüße dalass" - Nein.... immernoch nicht...

"grrr
heiß wie du da auf denn bansteig sitzt
ich mag deine strunpfhose" - exemplarisch für eine ganze Reihe an Zuschriften. Ich halte niemanden für dumm, weil
er keine völlig korrekte Rechtschreibung hat, aber wenn jemand eine beschissene Rechtschreibung hat UND zudem noch absoluten
Müll von sich gibt... Tja, dann fehlt mir an dieser Stelle eindeutig die Geduld.

"Gehsch auch auf mich kacken? Da freut sich mei Mudda wenn ich auf Besuch komm und nach Stuhl riech! Euo de Toilette oder
wie au immer!" - Das Niveau verfolgt ihn, aber er ist schneller

"hex hex...
gefährlich gefährlich xD"...sind solche Nachrichten für das hiesige Niveau tatsächlich.

"Schicke Frau
oder besser gesagt: würd ich ficken." - bezaubernde Ehrlichkeit. Aber warum zur Hölle hat er mich sofort im
Anschluss auf ignore gesetzt?

"Hallo
Bist echt sexy...magst es wilder?" - auf meine Frage ob das ein Versuch sein sollte, auf meiner Wall Of Shame zu landen,
hab ich leider keine Antwort bekommen, aber weil ich ein so überaus netter Mensch bin, hab ichs schonmal rein kopiert.
Wär ja gemein seine Mühen nicht zu würdigen.

"Gut das du deine dumme voreingenommene Art offen zeigst,das schlägt die Antilope nämlich bevor der Tiger an sich
ran kommt,in die Flucht *LOL*" - nach langer Durststrecke mal wieder eine echte Perle. Leider waren mir keine Rückfragen
möglich, da der Herr mich sofort auf ignore gesetzt hatte. Jammerschade. Erinnert mich aber irgendwie an Darmok und Jalad auf
Tanagra.

"Hübsches Mädel! Nur leider Vegi,oder? ;D" - Folgendes wurde nicht an mich gerichtet, trieb mir aber
trotzdem die Freudentränen in die Auge. Kann man auf einen derartigen Kommentar eigentlich anders reagieren als beleidigend?

"Würde dich gerne mal mit meiner flinken Zunge verwöhnen. :)" - Ekelgänsehaut.

"Hallo
Hast du schon mal etwas Lebendes verspeist?" - Was wohl in seinem Kopf vorgegangen sein mag?

"Landschaftsgedichte
...ich massier dir auch den Hintern und zitier dabei Landschaftsgedichte von Tucholsky und dazu läuft schöne
Musik...;-)" - Was zur...?

"Das problem Von arroganten , ein gebildeten und oberflächlichen frauen wie dir ist, dass sie sich mit ihresgleichen
umgeben. Und Wenn du mal nicht mehr gut aussiehst Oder keinen Statuswert mehr hast , wirst du verlassen und links liegen gelassen.
Und wo gehst du dann hin? Ich meine sprechstunde :)" - Lesen. Stutzen. Nochmal lesen...und dann musste ich doch sehhhr
lachen.

"Why haven't we had sex yet?" - Na? Wer möchte einen Tipp abgeben?

"wasserfarben wie viele katzen hast du? ich liebe katzen. kannst du mal ein foto von dir und deiner katze hochladen? bist
du schwedin? du siehst schwedisch aus" - Natuerlich bin ich Schwedin. Allerdings habe ich keine Katze, sondern ein
Äffchen und ein Pferd. Und die schauen zum Fenster raus.

"Ironie?
Hi, hab noch nicht alles durchgelesen, [...] Aber einige Dinge sind schon Ironisch gemeint oder?" - Also der Gedanke, hier
irgendwo Ironie zu vermuten, erscheint mir nun doch etwas sehr weit hergeholt.

"kackmail
na dann aber händewaschen nicht vergessen! ^^" - Herr, lass Hirn vom Himmel regnen.

Und was antwortet der gewitzte MF-User, wenn eine Frau sich höflich, aber knapp für ein Kompliment bedankt? Genau:
"[...] sonst müsste man dir deinen Po versohlen."
Weitere Infos

Hobbies


erklären,
belehren lassen,
keine halben Sachen,
organisieren, koordinieren;
laufen, laufen, laufen, atmen;
gießen, düngen, schneiden, umtopfen;
aufsitzen, umsitzen, absitzen/runterfallen;
stecken, heften, steppen, säumen, trennen;
anschlagen, zunehmen, abnehmen, fallen lassen;
messen, zeichnen, sägen, schleifen, ölen, wachsen;

Ich Suche

Für Weggehen / Party
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Tratschen, klönen, Kaffee & Konzerte