User Online

Was für einen PC/Laptop nutzt ihr?


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Metalflirt.de Foren-Übersicht -> Computer und Technik Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter

Autor Nachricht
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 5:09 pm    Titel: Was für einen PC/Laptop nutzt ihr? Antworten mit Zitat

So einen thread gabs früher schonmal, ist aber inzwischen weg, also mach ich mal einen neuen dazu auf da ich mir vor kurzem einen neuen Rechner gekauft habe.

Packard Bell P8
ixtreme M5850
Win 7 Home Premium 64 bit SP1

Intel Core i7-2600
3,4 GHz, 8 GB RAM, 1TB Festplatte
Grafik AMD Radeon HD 6870
Nach oben

phnord
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 5:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

z. Zeit nur
Dell Latitude D620, Bj. 2005

Für vieles ausreichend, sogar Zocken geht in einem gewissen Maße Wink

Ist immerhin das Model mit Nvidia-Chip. Jedoch besteht bei diesen Versionen die Gefahr dass es den GFX-Chip auf Grund thermischer Materialveränderungen zerreißt. Ich rede Ihm jeden Tag gut zu ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 5:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

phnord hat Folgendes geschrieben:

Ist immerhin das Model mit Nvidia-Chip. Jedoch besteht bei diesen Versionen die Gefahr dass es den GFX-Chip auf Grund thermischer Materialveränderungen zerreißt. Ich rede Ihm jeden Tag gut zu ...


So eine gewisse Spannung bei der Nutzung hat ja auch was. Very Happy
Nach oben
phnord
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 5:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

BackInHell hat Folgendes geschrieben:
phnord hat Folgendes geschrieben:

Ist immerhin das Model mit Nvidia-Chip. Jedoch besteht bei diesen Versionen die Gefahr dass es den GFX-Chip auf Grund thermischer Materialveränderungen zerreißt. Ich rede Ihm jeden Tag gut zu ...


So eine gewisse Spannung bei der Nutzung hat ja auch was. Very Happy

Najaa, es gab schon einige Momente, an denen unbekannte Artefakte auf dem Bildschirm auftauchten. Da rutschte mir das Herz doch etwas Tiefer ... Ohne PC wäre ich nämlich erstmal aufgeschmissen. Dann kann man mir lieber meinen nicht benutzten TV oder mein Bett wegnehmen, aber nicht meinen Laptop! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 5:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

phnord hat Folgendes geschrieben:

Dann kann man mir lieber meinen nicht benutzten TV oder mein Bett wegnehmen, aber nicht meinen Laptop! Smile


Dann wäre was neues aber nicht schlecht oder gibt es dein Geldbeutel zur Zeit nicht her?
Nach oben
phnord
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 5:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

BackInHell hat Folgendes geschrieben:
phnord hat Folgendes geschrieben:

Dann kann man mir lieber meinen nicht benutzten TV oder mein Bett wegnehmen, aber nicht meinen Laptop! Smile


Dann wäre was neues aber nicht schlecht oder gibt es dein Geldbeutel zur Zeit nicht her?

Du hast es erfasst Smile

Solange der Laptop noch läuft spare ich allerdings wieder auf einen richtigen PC. Und wenn ich mir wieder einen Laptop hole, wird es mit Sicherheit wieder einer aus der Dell Business Reihe. Die Verarbeitung ist einfach Spitzenmäßig, mit den schnöden Consumer Notebooks nicht zu vergleichen. Bis eben auf dieses kleine dumme Problem, dafür kann Dell aber nix! *zu nvidia schiel* Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 6:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

phnord hat Folgendes geschrieben:
.... dafür kann Dell aber nix! *zu nvidia schiel* Wink


Ich hab schon desöfteren gelesen das nvidia Probleme macht, auch bei updates, Treibern und bei der Kombatibilität.

Ich hatte mit AMD noch nie ein Problem.
Nach oben
phnord
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 7:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

BackInHell hat Folgendes geschrieben:
phnord hat Folgendes geschrieben:
.... dafür kann Dell aber nix! *zu nvidia schiel* Wink


Ich hab schon desöfteren gelesen das nvidia Probleme macht, auch bei updates, Treibern und bei der Kombatibilität.

Ich hatte mit AMD noch nie ein Problem.

Ist ja ne Frage der Perspektive. Ich benutze seit Jahren Linux und habe, bis auf eine ATI Rage 128 vor ca. 13 Jahren, keine ATI/AMD GFX besessen. Und da hier bis jetzt auch nichts passiert ist, kann ich auch sagen mit Nvidia nie Probleme gehabt zu haben.

ATI Treiber (fglrx) waren bis vor ein paar Jahren unter Linux eher das Sorgenkind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
ScoobyDoom
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 7:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Einen uralten Very Happy der 2005 nur 400€ gekostet^^

AMD Sempron 2800+ 1.6GHz (im guten Zustand bekommt man den heutzutage, mit kühler, schon für ganze 3,- Smile)
959 MB Arbeitsspeicher
G-Force 6100 256MB On-Board Grafik
Eine Soundkarte wo nur der rechte Kanal geht
80GB Festplatte
uhhhh das Highlight: einen DVD-Brenner

Haha jaaaaaa und mit dem Rechner mach ich auch meine Musik Mr. Green
Nach oben
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 8:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ScoobyDoom hat Folgendes geschrieben:

Haha jaaaaaa und mit dem Rechner mach ich auch meine Musik Mr. Green


DARUM dauert das immer so lange bis was neues kommt! Very Happy
Nach oben

ScoobyDoom
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 14, 2011 8:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

BackInHell hat Folgendes geschrieben:
ScoobyDoom hat Folgendes geschrieben:

Haha jaaaaaa und mit dem Rechner mach ich auch meine Musik Mr. Green


DARUM dauert das immer so lange bis was neues kommt! Very Happy

durchaus aus ein Grund Very Happy für 20 Sekunden Musik hängt sich mein Rechner ca. 4 mal auf weil er überlastet ist Laughing
Nach oben
Fjelltroll
Schlächtergilde
Schlächtergilde



Beiträge: 8282

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 12:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

ScoobyDoom hat Folgendes geschrieben:
959 MB Arbeitsspeicher

Question
_________________
Aktueller Inhalt des foreninternen Demenzschweins: 365€
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Broco
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1128

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 8:19 am    Titel: Antworten mit Zitat

Fjelltroll hat Folgendes geschrieben:
ScoobyDoom hat Folgendes geschrieben:
959 MB Arbeitsspeicher

Question


Teil-shared-memory...

Ich hab z.Z. nur meinen Laptop in Betrieb, Lenovo Thinkpad R500.
Bestes Gerät, das ich je hatte, seit 3 Jahren happy damit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Fjelltroll
Schlächtergilde
Schlächtergilde



Beiträge: 8282

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 9:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Broco hat Folgendes geschrieben:
Fjelltroll hat Folgendes geschrieben:
ScoobyDoom hat Folgendes geschrieben:
959 MB Arbeitsspeicher

Question

Teil-shared-memory...

Ah ja, dachte mir schon sowas.
_________________
Aktueller Inhalt des foreninternen Demenzschweins: 365€
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Traffer
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1496

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 4:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

meiner ist grau ... und hat vorne so n hübsches verpiegeltes teil dran.
Very Happy
_________________
http://traffer.model-kartei.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
moerkets_dyp
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: Fr Jul 15, 2011 5:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

PC:
AMD Athlon64 X2 5000+
4GB Kingston DDR2 RAM (2GB bestellt, aber 4GB geschickt bekommen xD)
Gigabyte Mainboard mit AMD 690G Chipsatz
ATI Radeon HD2600XT
SoundBlaster Audigy2 ZS
Windows 7 Pro/Ubuntu 11.04

Bei den neuesten Grafikkrachern (Witcher 2, Crysis 2) macht er zwar langsam schlapp, aber ich denke erst wenn Mass Effect 3 rauskommt, werde ich über was Neues nachdenken.

Zepto Laptop (ca. 4 Jahre alt):
Intel Core2Duo 1,8 GHz
2 GigaRAM's
GeForce 7600 Go
Ubuntu 11.04/Windows 7 Pro

Auch nicht mehr der Allerneueste, aber durch sein gutes Display und die ordentliche Tastatur immernoch ein sehr gutes Arbeiten.

Und noch ein altes Compaq Armada M700 Notebook mit ArchLinux for the lulz^^


Zuletzt bearbeitet von moerkets_dyp am Do Jul 21, 2011 6:06 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
mindstop
Light Metalflirter
Light Metalflirter



Beiträge: 271

BeitragVerfasst am: So Jul 17, 2011 4:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

CPU: AMD Phenom II X4 955 BE (4x 3200 MHz)
RAM: OCZ DIMM 4 GB DDR3-1800 Kit
Grafikkarte: Zotac GTX285
Soundkarte: Realtek HD Audio [onBoard]
Festplatte(n): 2x Seagate Barracuda ST3500320NS 500 GB
Motherboard: MSI 790FX-GD70
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 64-Bit
CD/DVD: LG GH22LP20
Maus: Logitech MX 518

Bissle mehr RAM wäre nett, ansonsten macht er bisher noch die Spiele mit, die ich so zocke. Laughing
_________________
\,,/ Twisted Evil \,,/
ESL-Profil; Musik-Sammlung
Systematische Defloration der Generalrobotorisierung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
ConflictZero
Schlächtergilde
Schlächtergilde



Beiträge: 2994

BeitragVerfasst am: Mo Jul 18, 2011 9:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Broco hat Folgendes geschrieben:


Ich hab z.Z. nur meinen Laptop in Betrieb, Lenovo Thinkpad R500.
Bestes Gerät, das ich je hatte, seit 3 Jahren happy damit.

Bin kein Fan von Dell oder Samsung. Deswegen kommt mir auch nur noch IBM/Lenovo ins Haus. Hab noch eins der letzten x60T abgreifen können. Is nun auch schon 3,5 Jahre her. Aufgerüstet mit ner SSD von Intel läuft das Teil bei reiner Textverarbeitung gerne mal 7-8 Std.
Da geht noch was... leider aber nur mit Laufwerksschacht (den ich leider nich habe).

Mein Standrechner is mir zu aufwändig um da was aufzulisten... Ich kann damit zocken, Musik machen, Filme schauen und für Grafikbearbeitung/Videoschnitt scheint es auch zu reichen.

Das Einzige, woran es mir mangelt ist ne anständig große Festplatte... zum mitnehmen.
_________________
Commercial for hands. It will change your life
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Broco
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1128

BeitragVerfasst am: Di Jul 19, 2011 6:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist bis jetzt auch der dritte Laptop bei mir und hält schon länger als die beiden anderen zusammen...
Asus ist nur schrott und HP hielt auch nicht lange durch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 1:32 am    Titel: Antworten mit Zitat

Broco hat Folgendes geschrieben:
Asus ist nur schrott und HP hielt auch nicht lange durch.

Was bitte MACHST du mit den Dingern? Shocked
Nach oben

Mettcore
Schlächtergilde
Schlächtergilde



Beiträge: 5655

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 1:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann post ich mein qasi frisch gebastelten "Silent-Office/Gaming" Rig auch mal hier.

CPU: Intel i5-2500k
RAM: Corsair 8 GB DDR3-1600
GPU: Gainward GTX560ti Phantom mit 2024 Vram
Sound: Realtak HD Audio -> Headset von Corsair emuliert per Software
Festplatte: OCZ Agility 2,5" 60 GB SSD + 500 GB WD Caviar Green
Motherborad: Gigabyte P67 UD4
Betriebssystem: Windows 7 64-Bit

Mit nem dicken Noctua CPU Kühler und nem Fractal Design R3 Gehäuse läuft das Ding auch bei Hochlast für ein Luftgekühltes System für meine Ohren angenehm leise.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
ConflictZero
Schlächtergilde
Schlächtergilde



Beiträge: 2994

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 1:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was hast du für ein Netzteil drin? Die machen ja oft den meisten Krach (Bei mir zumindest und meins ist schon recht leise).
_________________
Commercial for hands. It will change your life
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Broco
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1128

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2011 11:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

BackInHell hat Folgendes geschrieben:
Broco hat Folgendes geschrieben:
Asus ist nur schrott und HP hielt auch nicht lange durch.

Was bitte MACHST du mit den Dingern? Shocked


Asus ist einmal runtergedonnert, Display sofort im Arsch und beim HP sind die Scharniere vom Bildschirm abgebrochen.
Ich benutz die Dinger halt auf der Arbeit, da stehste schonmal auf ner Leiter an ne Telefonanlage angeschlossen und hast den Laptop nicht so stabil stehen, und manchmal erfährt er unerwünschte Beschleunigungen in Richtung Erdmittelpunkt Razz

Der Lenovo kann das auf jeden Fall ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Fr Jul 22, 2011 11:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Broco hat Folgendes geschrieben:
BackInHell hat Folgendes geschrieben:
Broco hat Folgendes geschrieben:
Asus ist nur schrott und HP hielt auch nicht lange durch.

Was bitte MACHST du mit den Dingern? Shocked


Asus ist einmal runtergedonnert, Display sofort im Arsch und beim HP sind die Scharniere vom Bildschirm abgebrochen.
Ich benutz die Dinger halt auf der Arbeit, da stehste schonmal auf ner Leiter an ne Telefonanlage angeschlossen und hast den Laptop nicht so stabil stehen, und manchmal erfährt er unerwünschte Beschleunigungen in Richtung Erdmittelpunkt Razz

Der Lenovo kann das auf jeden Fall ab.


Schön wie du so nebenbei die Schwerkraft erklärt hast...du bist die Wiedergeburt von Isaac Newton...bei ihm gabs halt noch keine Laptops...aber "Apple" gabs schon in seiner natürlichsten Form! Very Happy
Nach oben
SpaceflightAlpha
Gast




BeitragVerfasst am: Fr Jul 22, 2011 11:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mettcore hat Folgendes geschrieben:

Mit nem dicken Noctua CPU Kühler und nem Fractal Design R3 Gehäuse läuft das Ding auch bei Hochlast für ein Luftgekühltes System für meine Ohren angenehm leise.


Ich hab zwar vom Anfang des Satzes kein Wort verstanden aber bei meinem neuen Rechner hörst du....NICHTS. Selbst beim Hochfahren mußt du mit einem Ohr direkt neben das Gehäuse gehen um für 2 Sekunden mitzubekommen das er bootet.
Wenn ich nix auf dem Bildschirm hätte und das Licht am PC nicht an wäre wüßte ich gar nicht ob das Ding überhaupt läuft.

Ist `ne ganz neue Erfahrung für mich. Very Happy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Metalflirt.de Foren-Übersicht -> Computer und Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.