406 User Online Heute 23 Neue User
Benk93 25 Jahre
DE Deutschland 90471 Nürnberg
Letzter Login: 14.12.18 um 12:53
Letztes Profilupdate vor 3 Wochen
Orientierung Heterosexuell
Figur Schlank
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Greifenreiter bei der Stadtwache Stormwind

Wohnort


90471 Nürnberg
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 25
Geburtstag 24.11.1993
Sternzeichen Schütze
Größe 180 cm
Gewicht 56 kg
Haarfarbe Dunkelblond
Haarlänge < 30 cm (Schulterlang)
Augenfarbe Blau
Partnerstatus Single
Über mich...
Hmmm nach keine ahnung wie viel Jahren schreibe ich hier doch mal nen neuen Text :)
(Mein altes Profilbild war von 2011 - der Text wird nicht jünger sein).

Ich bin der welcher eig. immer aus der Reihe tanzt.
Ganz schlimm ist es bei möchtegern Autoritäten wie Ärzte, Poltiker, Beamte, Lehrer etc.
Halt leute die denken sie währens und die leider auch die Macht dazu bekommen haben.
Bei solchen Leuten hört für mich der Spaß recht schnell auf.
Dementsprechend hab ich schulisch auch nie wirklich was gerissen, da mir dieses stupide auswendig lernen wiederstrebt hat und
ich auch irgendwoher wusste das ich nie einen hohen Abschluss "brauche".

Wie sich mein Leben entwickelt hat, hat es mir Recht gegeben :)


Ansonsten bin ich auch immer recht schwer in Schubladen zu stecken... Kettensäge FTW.
Ich bin durchaus fähig Dinge und Situationen von zwei Seiten zu betrachten. Ich versuche immer mich möglichst effektiv
fortzubilden und über meinen Tellerrand hinaus zu wachsen... Das gelingt mir persönlich am besten jegliche vorgefassten
Meinungen über Themen abzulegen und die Dinge eben von mehreren Seiten zu beleuchten.
Wenn mich was brennende interessiert investiere ich auch viel Zeit in das Thema. DIe Themen wechselt von Zeit zu Zeit... Naja...
eig. steh ich in der früh auf und sage "heute bissl Politik oder Psychologie, geil"...

Ich höre sehr oft von Leuten die meine Geschichte gehört haben. Das sie respekt davor haben, oder das sie das so nicht
geschafft hätten oder das es ihnen Kraft gibt. Was wohl tatsächlich so stimmen kann, diesen gedanken habe ich auch bei
vielen Menschen die mir ihre Geschichte erzählten. Wenn dich meine Geschichte interessiert. Ich erzähl sie gerne, wenn
ich deine auch hören darf.


Meine Erlebnisse haben mich zu dem gemacht der ich heute bin (und bei Gott ich möchte nichts davon missen.), ein doch eher
zurückgezogener Mensch der sich selbst genug ist, außer Konzerte und Festivals seltenst unter Menschen geht. Wenn dann
mit Freunden zu denen ich nur sehr wenige Menschen zähle.
Alleine sein heißt nicht einsam sein...
Es gibt bestimmt Menschen die viele Freunde haben aber einsamer sind als ich.

Ich glaub das beschreibt mich jetzt mal so im Grooben :) Aber ich werd einfach noch bissl mehr ins Detail gehen weil mir grade
Langweilig ist und ich grade noch sooo viel zu schreiben habe.


Ich bin:
-Metalhead, Ich höre die Musik (aber auch andere musik wie Elektro, NCS, Bayerische Blackmusi, 60er...) sprich
Deathmetal, Melodeath, Symphonic Metal, Thrash Metal, Folk Metal, etc. Die langen Haare sind grade noch im Bau.
-Musiker, ich spiele Gitarre und Bass, habe lange Zeit Songs von Amon Amarth, Elu, HSB gecoverd und versuche mich so langsam
an eigenen Projekten.
-Spirituell, ich habe durch meine Erlebnisse unter anderem ein "leichtes" Nahtoderlebniss einen tiefen Glauben
entwickelt. Dieser ist aber auch soein freies Konstrukt da ich die Regulierungen und Machtebenen von z.B. Kath. Kirche zum Kotzen
finde. Grundsätzlich kann man glaub ich sagen besteht mein Glaube daraus, das es etwas höheres göttliches gibt, das
es ein Leben nach dem Tod gibt, das es Reinkarnation gibt. Karma und Vertrauen.
Tuhe Gutes und dir wird Gutes wiederfahren.
Wie du in den Wald reinschreißt, schallt es zurück.
Irgendwas ergibt sich schon - Der Mensch denkt und Gott lenkt.

-Interessiert wie ein Kind, ich interessiere mich für viele verschiedene Gebiete und versuche immer wie ein kleines
Kind an die Thematik heran zu gehen und mir möglichst meine eigenen Gedanken zu machen und mir Dinge zu erschließen
nachdem ich mir über das "INTERNETZ" (setzt sich nie durch!) eine Basis geschaffen habe.
Zu den Themen zählen: Politik bzw. globale Politik, Kriege und deren Gründe/Auslöser, Medizin bzw. Gesundheit im
Allgemeinen (das man halt kein Arzt mehr braucht), Psychologie da mich der Mensch und sein Handeln sehr interessiert... man kann
sich viel besser in Menschen hineinversetzen... Quantenphysik - wie funktioniert die Welt, die Natur, das All etc. (aber hier bin
ich noch nicht soo bewandert). Und eben das Spirituelle wo viel reinzählt wie Bewusstseinserweiterung. Also nicht das Drogen
ding sondern selbsterkentniss.
-Bewusst, ich versuche möglichst immer den Moment zu genießen. Denn es ist das Einzige was uns gehört.
Dazu gehört raus gehen wenns regnet, das Laub riechen (grade jetzt im Herbst), bei schneesturm raus. Einfach das Leben
spüren.
-Unbeholfen in sozialen Ordnungen, da kommt mein freiheitsliebendes ich wieder durch mit solchen gesellschaftlichen
gepflogenheiten komm ich nicht sonderlich gut zurecht. SmallTalk, Nett sein zu Menschen die einem unsymphatisch sind. sich an
Geburtstage erinnern und den Leuten dann auf FB ein unbedeutendes "Alles gute" schreiben... Ich weiß im ersten
Moment wenn ich einen Menschen sehe ob ich was mit ihm/ihr anfangen kann oder nicht.

-Anti, ich habe ein riesengroßes Problem mit den Systemen die wir momentan auf diesem Planeten aufbauen und momentan
noch weiter verstärken. Das geht von lügenden Politikern, über Ärzte mit schnellen Grenzen und Geldgier bis zu
normalen Menschen die sich über andere stellen und diese einschränken.
Wenn ich etwas finde was mir garnicht passt. was oft mit solchen Dingen zu tun hat, spreche ich diese Dinge intuitiv an. meist
bin ich dann bei den betreffenden Personen erstmal unten durch weil ich der Böse bin der die Wahrheit sagt.

Fuuu.... ich könnt noch so viel schreiben :) jetzt fällt mir auf wie deep ich eig. bin... Stille Wasser und so xD

Ich möchte nun schließen - bis hier liest eh keine sau. Wenn doch lass es mich wissen dann gibts n "<3"
:D
Weitere Infos

Messenger


Noch keine Messenger eingetragen...

Hobbies


E-Gitarre
Metal
Musik im allgemeinen
Zocken (WoW, BF V, Mafia II, ARK...)
Gesundheit
Spiritualität
Wissenschaft
Geschichte
Psychologie
Hardware (PCs)
Politik

Ich Suche

Geschlecht Weiblich
Land Deutschland
Für Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Puuuh... hier sollt ich mich kurz halten gel ?
Wird wohl nix...

Was such ich denn?
(eig. garnix... Bin glücklich mit mir aber dieses Glück noch auf jemand anders zu erweitern wäre schon schön =) ).

Charakter: ich will mit meinem Mädchen auch mal über wissenschaftliche, politische, "gehobenere" Themen Diskutieren und Philosophieren können.
Sie sollte sich selbst kennen und auch mit sich selbst im reinen sein.
Sie sollte so ähnlich ticken wie ich :P

Ich bin zwar sehr introvertiert, dennoch genieße ich zweisamkeit mit meinem Schatz sehr und bin auch sehr kuschelbedürftig. Und vorallem wenns einmal funkt bin ich treu :)


Was ich auf keinen Fall suche:
Aufgetarkelte Tussen die sich selbst nach m aufstehn maximal 10 sekunden im Spiegel anschauen könne und sich dann traurig wegdrehen...
Irgendwelches SmallTalk gedöhns von wegen "hö, geil brüste... Sex... - Hey wie gehts..."

Ich warte bis die Richtige vor mir steht, mir schreibt oder ich sie irgendwo finde und anschreibe.

vielleicht schreibst du mir ja hier :) lieber gestern als morgen ;)