449 User Online Heute 23 Neue User
BlackWings
DE Deutschland 59xxx Werl
Letzter Login: 15.12.18 um 18:51
Letztes Profilupdate vor 1 Woche
Status: Menschen mit Herz und Hirn haben es doppelt schwer in ihrem Leben: Was anderen ? vielleicht ? leid tut, tut ihnen bereits sehr weh. (seit 3 Wochen)
Orientierung Heterosexuell
Figur Normal
Raucher Nein
Kinder Nein

Wohnort


59xxx Werl, Region Nordrhein-Westfalen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Sternzeichen Zwilling
Größe 194 cm
Gewicht 91 kg
Haarfarbe Dunkelblond
Haarlänge > 60 cm (Infernalisch Lang)
Augenfarbe Grün
Partnerstatus Single
Über mich...
Selbstdarstellung?

Das ist grundsätzlich eine subjektive Wahrnehmung von einem selbst, denn ich nehme mich selber anders wahr als es
vielleicht Freunde tun, Bekannte haben wieder ein völlig anderes Bild von mir und du hast bis jetzt erst einmal gar keine.
Vielleicht interpretierst du in meinen zahlreichen Bildern schon eine ganze Menge hinein was dich allerdings garantiert auf den
Holzweg bringen wird, denn ich bin durchaus völlig anders als es den Anschein hat, vergewissere dich besser bevor du zu
schnell urteilst und frage ungeniert nach wenn dich etwas interessiert, denn dafür bin ich hier und ich freue mich wirklich
riesig über deine Nachricht, also keine Scheu! Die ist hier definitiv fehl am Platze.

+ Ich bin ein authentischer Geradeausmensch, mir ist es unheimlich wichtig das ich mit mir selbst möglichst immer im reinen
bin und ich stehe zu dem was und wie ich fühle, was ich denke, genauso wie ich es sage.

+ Mir sind die „alten Werte“ wichtig, nennt mich von mir aus bescheuert und altmodisch, aber so Dinge wie Ehrlichkeit, Respekt,
Treue und Loyalität sind für mich selbstverständlich und das erwarte ich bedingungslos und indiskutabel von meinen
Freunden und meiner Beziehung, ich dulde keine Lügen und Intrigen mehr, ich mache mittlerweile sofort einen Strich drunter
wenn man mich in meiner Menschlichkeit und Würde vorsätzlich verletzt.

+ Auf mich kann man 100%ig zählen, wenn ich „ja“ sage, denn dann meine ich es so, auch wenn ich sage „ich liebe dich“
Für mich ist das ein äußerst starkes Wort mit einer riesen großen verantwortungsvollen Bedeutung welches ich
immer behutsam und mit Bedacht sage, denn ich weiß wie zerbrechlich ein Herz sein kann.

+ ich bin mit starkem Willen und Leibeskräften extrem Zielorientiert, dabei lasse mich eigentlich selten davon ablenken, es
sei denn es gibt Essen, einen Kuss, oder andere Dinge die man zu zweit ebenso tun kann.

+ Ich bin ein Kuschelteufel, wirklich! Mir ist viel Nähe und Zärtlichkeit, sowie tiefsinnige Gespräche ohne
Übertreibung mehr als nur wichtig, für mich sind diese Dinge essentiell! Ich bin dabei aber keine Klette, wenn jemand
Luft zum Atmen braucht, dann soll er die auch bekommen.
Sex ist manchmal im richtigen Moment echt geil, aber zu viel davon, erzwungen oder zu wenig ist auf Dauer eben
äußerst kontraproduktiv und ich habe auch viele schlechte Erfahrungen damit gemacht.

+ Ich bin definitiv der Beziehungs und Familienmensch, also nix mit eben mal die Betten tauschen, offene Beziehung oder
Freundschaft+ Das alles ist echt der letzte Dreck und absolut widerlich, entschuldigt meine erboste Schreibweise, aber ich habe
einfach schon viel zu viel erlebt und will mich daher von all diesen Dingen ganz deutlich distanzieren und klickt bitte schnell
weiter wenn ihr nur vögeln oder euren Narzissmus ausleben wollt.

+ Auch ich habe mittlerweile Macken, Ecken und Kanten, das Leben hat mich über 37 Jahre geschliffen, gehauen, gewaschen,
aufpoliert und in den Dreck geworfen. Das klingt vielleicht schlimm aber so ist es gar nicht mehr, meiner Macken bin ich mir
bewusst und die habe ich größtenteils auch alle im Griff, diese Macken machen mich sogar erst richtig liebenswert,
erfahren, individuell und zu einem großartigen, starken, gestandenen Menschen.

+ Ich liebe das Leben, nicht nur der Partner ist mir dabei wichtig, auch wahre Freunde zählen dazu.
Ich liebe es in der Natur,- ebenso wie in anderen Städten unterwegs zu sein, ich mag das Nachtleben in Clubs und
Discotheken genauso wie Konzerte oder kleinere Festivals.
Ich liebe Musik, dabei bin ich überhaupt nicht eingefahren und steht´s darauf bedacht meinen Horizont zu erweitern,
nur bei Schlager oder übelstem HipHop hört es dann zugegeben bei mir definitiv mit der Toleranz auf.
Ich liebe Essen, ich koche für mein Leben gern, im Garten züchte ich dafür Kräuter und Gemüse, Essen
bedeutet für mich ein Stück weit Lebensqualität welche ich gerne teile.
Ich liebe das Zocken, in den letzten Jahren zwar stetig weniger geworden, aber es wird wahrscheinlich eine Beständigkeit
bleiben, manchmal ein paar Runden am PC und ich bin zufrieden.
Ich liebe es neue Dinge auszuprobieren die den Alltag ein wenig auflockern, denn das Leben ist mir definitiv zu kurz um nur zu
leben um des Lebens willen.
Ich liebe es von allen Zwängen losgelöst herzlich zu lachen bis die Tränen kullern oder keine Luft mehr vorhanden
ist, ich liebe Sarkasmus Witz und Ironie. Scherze kann ich genauso gut verkraften, wie ich sie manchmal auch austeile, manchmal
verarsche ich mich auch selber, weil ich es eben kann.

nur angekommen bin ich auf meiner bisherigen Reise noch nicht, ich halte immer noch sehnlichst Ausschau nach dem richtigen
Hafen, ich will endlich an Land gehen, die Wellen und der Sturm im offenen Meer haben mir einfach zu viele Kräfte geraubt und
das Bot ist auch nicht mehr im besten Zustand, es war wirklich spannend und aufregend, ich habe sehr viel gelernt, ich habe die
unmöglichsten Dinge überlebt, aber ich werde irgendwie doch noch so einige Seemeilen überleben müssen.
Zeitnah am Stand des Lebens liegen und einfach nur richtig glücklich sein, mit einem liebevollen Partner an meiner Seite
der nicht mehr wegen dummen Dingen weicht, dass wünsche ich mir vom ganzen Herzen. Ich will ein Baum Pflanzen der mich
überdauert und jedes Jahr ein immer prächtigeres Blütenkleid trägt, ich will nicht nur ein Haus, ich will ein
Zuhause und das Gefühl was damit verbunden ist.


______________________________________________________________________________________________



Vor ein paar Tagen habe ich bereits ausführlich beschrieben wer ich bin, jetzt fehlt vielleicht noch der Zusatz was ich
gerne hätte.

Primär bin ich hier auf der Suche nach dem Partner meines Lebens. Eine eindeutige Beschreibung fällt mir jedoch eher
schwer, denn ich bin oft mit klar definierten Vorstellungen in die Welt gezogen und habe alles bekommen, nur nicht dass was ich
mir erhofft habe. Aber gerade diese Chance habe ich wahrgenommen und es hat sich entgegengesetzt meiner Befürchtungen
authentischer und richtiger angefühlt, zwar gingen früher oder später vorherigen Beziehungen in die Brüche,
aber das lag nachweislich selten nur an mir.
Ich versuche ungefähr zu umschreiben was ich sympathisch und sexy finde und worauf ich eher mit Fluchttendenzen reagiere.
Von den äußeren Merkmalen bevorzuge ich eher einen durchweg „normalen Körper“ zu dürr oder zu Massig finde
ich wirklich nicht so toll. Ein definiertes Hüft/Taille Verhältnis weckt sofort sämtliche Schlüsselreize. Ich
mag natürlich zarte Gesichtszüge und ein liebevolles Lächeln. Tendenziell finde ich helleres langes Haar
attraktiver. Die Körpergröße ist für mich nicht relevant, so lange du dich beim Küssen fast zwei Meter
in die Höhe strecken kannst :P Die Augen sind mir jedoch am wichtigsten, denn diese sind das Tor zur Seele, ich würde
mich in diesen gerne verlieren und mich trotzdem gut aufgehoben fühlen.
Vom Charakter wünsche ich mir Ehrlichkeit, Treue, Loyalität als Grundvoraussetzung, ich komme gut mit Nähe klar
und brauche sie sogar. Eigene Hobbys, Interessen und Freunde wären dennoch wünschenswert genauso wie viele schöne
Gemeinsamkeiten. Musikalisch solltest du nicht zu extrem fanatisch und mehr als nur für eine Richtung offen sein.
Wünschenswert wäre, wenn hinter dir eine gestandene Familie steht, ich sehne mich nach diesem Sozialem Umfeld die eine
Familie zu bieten hat, genauso wünsche ich mir irgendwann einmal eine eigene, wer diesen Grundgedanken nicht nachvollziehen
kann, möge direkt weiterklicken.

Was gar nicht geht sind übermäßig viele Piercings und tonnenweise Schminke, ich stehe weder auf Cosplay noch auf
DeathMetal :P
Keiner macht oder mahlt sich selber, aber seine eigene Psyche sollte jeder überwiegend im Griff haben, Ambivalents,
Bipolar, Narzisstische züge, emotionale Gewalt gehen gar nicht, davon habe ich bereits genug erlebt. Ich stehe auf Ecken und
Macken, die darf ausnahmslos jeder haben, aber ich bin nicht dafür da um Defizite zu kompensieren, jemanden zu erziehen oder
zu führen. Ich möchte „die klassischen monogame Beziehungsform“ andere sind indiskutabel.

Ihr seid dran :P


______________________________________________________________________________________________



Mein Herz – einsam heute in der Nacht.
Traurigkeit war an der Macht.
Kein liebes Wort oder Zärtlichkeit,
keine Liebe in Sicht, weit und breit.
Bin alleine und trotzdem vergeben,
denn es gibt jemanden in meinem Leben.
Liebt mich hinter einer Wand,
hält mich an unsichtbarem Band.
Sehnsucht nach Liebe – mein Verlangen.
Bin bereit sie zu empfangen.
Es tut weh – groß ist der Schmerz,
Dornen stechen in mein Herz.
Trotz Bangen und Sehnen, bin ich offen,
will weiterhin auf die Liebe hoffen.
Dass ich doch zu ihr geführt,
dem Menschen, der meine Seele berührt.


Hochsensible Menschen werden viel zu oft als schwach oder „beschädigt“ gesehen. Aber intensiv zu fühlen ist kein
Zeichen von Schwäche, es ist das Markenzeichen großer Lebendigkeit und großen Mitgefühls. Nicht der
empathische Mensch ist kaputt, sondern unsere emotional behinderte Gesellschaft. Es ist nichts Beschämendes daran,
Gefühle authentisch auszudrücken … denn das hält den Traum am Leben von einer menschlicheren Welt. (Anthon St.
Maarten)
Weitere Infos

Ich Suche

Land Deutschland
Für Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften