68 User Online Heute 4 Neue User
EmpyrealChaos 34 Jahre
DE Deutschland 60385 Frankfurt am Main
Letzter Login: 29.01.17 um 10:15
Letztes Profilupdate vor 3 Jahren
Status: Samurai Death Metal. Weil man's kann. https://www.youtube.com/watch?v=ljUyzrqcvaE (seit 4 Jahren)
Orientierung Heterosexuell
Figur Kleiner Bauch
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Umweltingenieur

Wohnort


60385 Frankfurt am Main, Region Hessen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 34
Geburtstag 26.01.1985
Sternzeichen Wassermann
Größe 178 cm
Gewicht 90 kg
Haarfarbe Dunkelblond
Haarlänge < 1 cm (Kurz)
Augenfarbe Blau
Partnerstatus glücklich - Single

Abwesenheitsnotiz:

Erstmal bis 31.08. in Kopenhagen.
Über mich...
Alter Profiltext wurde aus einer Laune heraus eingemottet.
Stattdessen kommt die standardisierte Mag/Mag nicht - Liste:

Mag:
- Konzerte und Festivals, insbesondere die Form der Ekstase, die sich bei musikalischem Hochgenuss einstellt. Aber auch den
Spaß drumherum.
- Musik im Allgemeinen, vorrangig Death, Thrash, Black Metal, aber je nach Laune auch diverse andere Genres..
- alles, woraus ich neues Wissen ziehen kann
- Radfahren
- Langschwertfechten (und darüberhinaus generell die Historical European Martial Arts)
- Working out (sollte regelmäßiger...)
- Sachliche, informative und ordentlich geführte Diskussionen zu verschiedenen Themen unter Freunden
- Gesellige, lustige Abende mit bekannten wie auch neuen Gesichtern
- Exzentrizität wird gerne mal gesehen
- Gutes Bier (Ebbelwoi, Riesling und einige andere Getränke ebenfalls willkommen. Ein guter Whiskey wird ebenfalls nicht
verschmäht.)
- Sardonismus
- schwarzen Humor
- Ehrliche, zuverlässige Menschen, die das Herz am rechten Fleck haben und gleichzeitig aber wissen, wie man Freude am
Leben hat
- Zocken
- gute Serien und Filme
- Kalauer, Sprüche, gemischte Anmerkungen und Bonmots vom Stapel lassen
- gelegentlich auch mal gepflegt gammeln/ranzen/rumprollen
- Understatement

Mag nicht:
- die üblichen Verdächtigen: Lügner, Arschlöcher, Idioten...
- Dogmatismen, viele Ideologien und sonstige -ismen, die in erster Linie darin resultieren, dass man seinen Mitmenschen Leid
zufügt
- Tyrannei, Selbstherrlichkeit
- wenn meine Geduld unnötig strapaziert wird (WARUM BLEIBT DER SCHEISS-ZUG DENN SCHON WIEDER AUF DER STRECKE STEHEN?!)
- Szenewächter
- Möchtegerne diverser Couleur: -missionare, -nihilisten,...
- Pseudowissenschaft, Quacksalberei, Verschwörungsideologien
- Dass ich weder ein Instrument beherrsche noch andere kreativen Talente habe
- Stresser
- Gehabe
- Eifersucht (ist jene Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft)
- Leute, die meinen, mit einer zynischen Weltsicht die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben
- Nazis
- Übertriebene Auswüchse der Political Correctness (okay, mag das ernsthaft irgendjemand?)
- dass sich mein Bartwuchs nicht für einen properen Vollbart eignet
- Dummschwätzer (Oh welche Heuchelei!)
- Dunning-Kruger-Opfer (salopp vereinfacht: Überbordendes Selbstbewusstsein, dass weder durch Charakter noch Kompetenzen
gleich welcher Art gerechtfertigt ist)
- Dass der Traum von der Römisch-Deutschen Kaiserkrone wohl doch eher schwierig umzusetzen sein wird.

Liste wird noch fortgeführt.
Weitere Infos

Hobbies


Lesen:
Science Fiction, Fantasy, Wissenschaftliches, Klassiker - z.B. Der Fürst, oder 1984 -, Lovecraft, gelegentlich auch mal normale Kriminalromane o.ä.. Die Illuminatus!-Trilogie habe ich natürlich auch im Regal stehen.

Konzerte/Festivals

Pen-and-Paper Rollenspiel
D&D, Warhammer 40k Dark Heresy, Warhammer Fantasy Roleplay und lauter so'n Zeuch - seit Neuestem auch (new) World of Darkness.

Zeit im Internet vergeuden, Zocken;

Spocht:
Radfahren (gerne auch mal 45 km ins Büro und zurück), Krafttraining, HIIT, historisches Schwertfechten

Und sonst:
mit Freunden rausgehen/saufen/ranzen/die Sau rauslassen, unpassende oder exzentrische Kommentare/Sprüche/Kalauer ablassen, sich generell für nix zu schade sein.
Ab und zu einfach mal durch die Gegend laufen, so lange wie ich Bock habe oder aber mir zufällig ein bekanntes Gesicht begegnet und sich spontan eine Planänderung ergibt.


Mal sehen, was da sonst noch kommt.

Ich Suche

Alter Zwischen 20 und 38 Jahren
Geschlecht Weiblich
Land Deutschland
Für Sex
Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Die große Liebe finde ich hier wohl eher nicht, aber ich bin für alles offen, was sich ergibt.