386 User Online Heute 13 Neue User
FallenEve 35 Jahre
DE Deutschland 82xxx Planegg
Letzter Login: 23.09.20 um 22:48
Letztes Profilupdate vor 4 Jahren
Status: Ich find Daredevil einfach immer wieder geil :) (seit 4 Jahren)
Orientierung Heterosexuell
Raucher Gelegenheitsraucher
Kinder Nein
Beruf Staatlich geprüfte Kinderquälerin

Wohnort


82xxx Planegg, Region Bayern
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Alter 35
Sternzeichen Waage
Größe 168 cm
Haarfarbe Rot
Haarlänge < 50 cm (Lang)
Augenfarbe Grün
Partnerstatus Single

Abwesenheitsnotiz:

Wenn ich mal länger nicht online bin, ist das halt so, aber ich schau immer mal wieder vorbei ^^
Über mich...
Ich liebe es ja mich selbst zu beschreiben *hust*
Noch mehr liebe ich es aber, wenn Menschen sich selbst beschreiben und sich herausstellt, dass ihre Reflexionsfähigkeiten
so toll sind wie die einer Amöbe

Nun, dann fangen wir doch mal an und ich sage "Willkommen auf meinem Profil"
Was dich auch immer genau hierher verschlagen hat weiß ich nicht, aber ich gehe davon aus, dass nähere Informationen
zu meiner Person hilfreich und interessant sein könnten.


Wie beschreibe ich mich am besten?

Ich bin ein Freigeist, der sowohl Nähe wie auch Distanz braucht. Ein gewisser Nerd- und Geekfaktor ist auch vorhanden. Man
erwischt mich gerne mal beim Tagträumen, ich kann aber genauso realistisch sein und von aufgedreht fast hyperaktiv bis zu
schüchtern und auch mal melancholisch gibt es alles bei mir. Ich bin ein Mensch mit Emotionen und verstecke diese nur, wenn
ich wirklich muss. Ich bin erwachsen und habe trotzdem das Kind in mir nicht vergessen!
Fränkin im Exil!

Meine herausragstenen Eigenschaften sind übrigends meine Ehrlichkeit, mein Hang zum schwarzen Humor, Ironie und Sarkasmus,
meine Kreativität und Fantasie und dass ich eben nicht alles immer toternst nehme sonderen das Kind in mir bewahrt habe :)



Was ich suche?

Ich suche nichts, ich komm jetzt auch sicher nicht mit so einen Spruch wie "Ich will gefunden werden, blablabla" - Ich
habe mir oft die Finger verbrannt, habe geliebt und meinen Zoll dafür bezahlt mit Tränen und Schmerzen. Ein
unbeschriebenens Blatt bin ich nicht, dafür wandere ich zu lange auf dieser Welt, aber ich habe immer versucht das Beste aus
meiner Situation zu machen und mein Karma rein zu halten.
In diesem Sinne lasse ich auch momentan sehr viel einfach auf mich zukommen, wobei ich dabei weder plan-, noch ziel- oder
kopflos bin!

Übrigends suche ich hier definitiv keine sinnbefreiten One Night Stands *hust*

Schmerzen sind Erinnerungen an Menschen, die man gern hat, an Ereignisse, die einen glücklich machten und Hoffnungen, dass
man dieses Glück und die Menschen dazu nicht mehr so schnell verliert...



Was mag ich?

lange gepflegte Kopfhaare (egal ob bei m oder w)
schöne vor allem helle Augen (das Tor zur Seele)
Irland
Russisch (ja ich finde die Sprache klingt schön)
Nerd-/Geekstuff
Lush
High Heels
Filme
Musik in deren Vielfalt
Literatur
Intelligenz
Lack
Ehrlichkeit!
Mangas/Animes/Hentais etc.



Welche Musik genau höre ich?

Ich mag die unterschiedlichsten Richtungen der Musik. Idustrial, Metal, Gothic, Goth Rock, Pagan Metal, Black Metal und und und,
genauso wie Klassik, gute Songwriter, Underground Hip Hop, Techno und ich höre mir auch sehr gerne Hörbücher oder
Kabarettisten an etc.

Musik war und ist für mich ein Ausdruck meiner Stimmung, meiner Gefühle und deshalb lege ich mich schon lange nicht
mehr fest auf eine bestimmte Richtung oder "Szene" denn dem bin ich entwachsen.

Wen es allerdings interessiert hier einfach mal ein Überblick über einige Bands und Künstler:

Alle Projekte von Alexander Kaschte (wenn ich von ihm keine Musik mehr hören kann, kann ich gar keine Musik mehr hören
zu diesem Zeitpunkt), Arkona, Aequitas, Alestorm, Tanzwut, Hammerfall, Märzfeld, Lindsey Stirling, Ludovico Einaudi, Volker
Pispers, Reinhald Grebe, Exodus, Blutengel, ASP, Eisenfunk, Body Harvest, Xotox...

Zu Samsas Traum/Alexander Kaschte: Leute, ehrlich, es ist mir scheißegal, was ihr von ihm als Menschen haltet. Es geht um
die Musik und die ist halt einfach mal geil. Wirklich kein anderer Kunstler schafft es, dass ich innerhalb von 2 Stunden eine
Gefühlsachterbahn habe, dass jede On-Off-Beziehung ein Scheißdreck dagegen ist. Und ja, es ist wirklich so, wenn ich
von ihm keine Musik finde, die gerade passt, kann ich wirklich nichts an Musik hören. Es gibt kaum eine Stimme auf der Welt,
die mich langfristig so berührt, kaum einen Menschen, der so vielseitig und facettenreich ist und mich deshalb immer und
immer wieder fasziniert. So, mein Wort zum Sonntag nach einem absolut geilem Konzert von Samsas Traum


Was erwarte ich?

Da ich oft genug verarscht wurde, geht es mir nicht um eine feste Beziehung und somit sind Erwartungen gerade nicht wirklich
vorhanden. Grundsätzlich erwarte ich nur das, was ich selbst bereit bin zu geben!

So stellt sich natürlich die Frage, was gebe ich - kurz gesagt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit, eine Schulter zum
Ausweinen, Arme die einen auffangen und halten, jemanden mit dem man Pferde stehlen kann, die richtige Dosis Wahnsinn ;)
Ich mag neue Kontakte und bin immer wieder auf der Suche, meinen Bekannten- und Freundeskreis zu erweitern. Was sich weiterhin
ergibt steht in den Sternen, doch ich bin da realistisch, immer wenn ich bereit war mich auf was einzulassen, wurde ich verletzt
und leider scheint dass mittlerweile der normale Umgang von Männern mit Frauen zu sein.

Wenn sich aber hier nette Wesen aus München und näherer Umgebung finden, mit denen man auf Konzerte,
Mittelaltermärkte, ins Kino gehen oder einfach mal nett DVDs schauen oder Spieleabende machen kann, da bin ich echt offen :)


Zu guter Letzt...

Thema BDSM:
Teilweise scheint es aktuell eine Modeerscheinung in der Szene zu sein, doch ich lebe es seit Jahren und es gehört zu mir
wie alles andere auch. Mein Partner muss dies nicht teilen, muss es jedoch akzeptieren und kompromissbereit sein, denn man kann es
nicht einfach ausschalten wie eine Glühbrine.

Echte Dominanz kann man nicht lernen!

Drohe mir mich Schmerzen und ich lache dich aus,
kette mich fest und ich reiße mich los.
Behrrsche mich ohne Ketten und Schmerzen, denn nur dann bin ich Dein!

Unterwerfung ist ein Geschenk, geboren aus der Stärke, genährt durch Vertrauen und Liebe, erhalten durch Respekt und
Achtung (Sokrates)


Ich sag mal Tschüss, vielleicht bis bald, vielleicht liest man sich mal, wer weiß, wer weiß ^^



"Fürchte dich nicht vor dem langsamen Vorwärtsgehen, fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben." (aus
China)
Weitere Infos

Hobbies


Offen für vieles!

Hobbies: Leseratte, Mittelaltermärkte, Zockerin und was mir sonst noch Spaß macht, bevorzugt mit anderen Menschen ^^

Interessen: Literatur, Kunst, Musik, Mittelalter, Anime/Manga/Cosply etc., Bondage, Kochen und Backen (muss man halt bei ner Spezialernährung auch), Filme, Serien etc.

Ich Suche

Geschlecht Männlich
Land Deutschland
Für Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Kurz und knapp:
Wer mich verarscht kann gehen und so verletzen wie es passiert ist lass ich mich nie wieder. Ich finde One Night Stands eher langweilig, aber ansonsten sieht man was passiert!

Das Alter ist recht egal, Symathie und Interesse+geistige Reife zählen.