371 User Online Heute 6 Neue User
Fallensnow 43 Jahre
DE Deutschland 546... auf dem Spatzenhügel
Letzter Login: 18.02.15 um 18:46
Letztes Profilupdate vor 7 Jahren
Orientierung Heterosexuell
Figur Kleiner Bauch
Raucher Nein
Kinder Ja, 1 Kind
Beruf Redakteur, Administrator, Fotograf, Autor, Poet, Rentner

Wohnort


546... auf dem Spatzenhügel
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 43
Geburtstag 12.09.1977
Sternzeichen Jungfrau
Größe 192 cm
Gewicht 86 kg
Haarfarbe Dunkelbraun
Haarlänge < 30 cm (Schulterlang)
Augenfarbe Grün
Partnerstatus glücklich - In Beziehung
Über mich...
Bin ein Denker, ein Zweifler. Liebe es Worte und Sätze zu formen, bin ein Romantiker.
Bisweilen auch Melacholisch geartet, zumeist aber poetisch.

Verträumt und Sensibel, trinke gerne Rosè, Met und ein gutes Bier.
Hin und wieder schaue ich mir den Mond an. Ich mag den Nachtwind, den kühlen Hauch im Nacken.
Die Frische am Morgen, wenn die Sonne sich anschickt aufzugehen.

In Filmen mag ich die dunkle Romantik, als auch das Grauen, ich verehre Vampire - mag Psycho Filme, lehne Splatter aber ab.
Weitere Infos

Weblinks


Hobbies


Ich schreibe gerne. Von mir verfaßte Gedichte und Verse und Kurzgeschichten wurden sowohl in der USA, wie auch in der BRD veröffentlicht.
Zudem fotografiere ich gerne.

Seit April 2011 ist auch mein Musikforum http://musiX.Xobor.de (= ON STAGE) online. Obschon ich eindeutig aus dem Metal der 90er Jahre stamme, habe ich diese Musikrichtung bislang eher stiefmütterlich behandelt.
2011 war das Jahr des Mittelalters, was das Musikalische betrifft. CD-Rezitationen und Interviews.
Ebenso findet sich auf ON STAGE Tour-Daten, Live-Berichte, Video-Links (!!!) und noch Vieles mehr.
Ich freue mich auf euren Besuch!!

'Stille ist woanders'
G.H.S.


http://musiX.Xobor.de
(= ON STAGE)

Ich Suche

Alter Zwischen 20 und 30 Jahren
Geschlecht Weiblich
Land Deutschland
Suchtext
Eine Seelengefährtin,
Eine Muse,
Eine Liebe
...
Wegesgefährten,
Vernunftbegabte,
Ehrliche Menschen, die den Trunk der Göttin ebenso zu schätzen wissen, wie den Staub auf den Wegen.