44 User Online Heute 2 Neue User
Gymnothorax_funebris 35 Jahre
DE Deutschland 26129 Flachland
Letzter Login: 06.08.22 um 23:52
Letztes Profilupdate vor 2 Monaten
Status: Glück für alle, umsonst, und niemand soll gekränkt fortgehen. (seit 3 Wochen)
Beruf Es geht um Abschneiden, Aufhängen, Därme und kryptische Akürzungen - im Prinzip also Death Metal.

Wohnort


26129 Flachland, Region Niedersachsen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 35
Geburtstag 24.12.1986
Sternzeichen Steinbock
Größe 186 cm
Augenfarbe Blau
Partnerstatus Single
Über mich...
Heute geht's mal ex negativo mit der Feststellung los: Bei den meisten Profilen, die man hier so zu Gesicht bekommt, denke
ich nur "Wow, dagegen bin ich doch ein langweiliges Würstchen mit nerdigen Hobbies, unverständlichem Humor, den nur
ich selber ansatzweise lustig finde (oder nicht mal das), erschreckender Gleichgültigkeit gegenüber der Welt,
beschränktem Sozialleben und einem eklatanten Mangel an Kreativität". Nein, das ist nicht ironisch gemeint - nehmt
das vielmehr als Anerkennung eures mehr oder weniger erfolgreichen Versuchs, aus eurem Leben, wie man so sagt, "etwas zu
machen".

Wobei, natürlich hätte ich realistisch betrachtet vermutlich auch allen Grund, hier einen auf elitär, unantastbar
und perfektionistisch zu machen - das unterlasse ich aber im Bestreben, die fortschreitende Spaltung der Gesellschaft nicht weiter
zu beschleunigen. Stattdessen wären allumfassende Solidarität und Toleranz viel, viel mehr angebracht.

Entsprechend ist es an der Zeit, diesem Punkt etwas Positives entgegenzuhalten, und da hatte ich neulich (gut, ein paar Monate
ist es mittlerweile schon her...) ein wunderbares, in dieser Sache unwahrscheinlich genau treffendes Erlebnis: Es war
Sommerurlaub, eher unspektakulär ging es nicht um die halbe Welt, sondern lediglich nach Dänemark. Irgendwann kamen wir
nach Rømø und fuhren (buchstäblich, man sollte dabei gewesen sein...) an den Strand, waren dann erst mal von
der Perspektive baff - das ist, als würde man urplötzlich in die Sahara kommen, zumal's - und stellten irgendwo in
der Weite unser Auto ab.

Und dann, weiter unten, und zwar direkt am Wasser, kam sowas wie die Offenbarung: Alle Arten von Menschen planschten
gleichermaßen begeistert im Wasser. Männer, Frauen, Alte, Junge, Dicke, Dünne, Hell- und Dunkelhäutige,
Bärtige, Glattrasierte - und da fiel mir auf, dass wir alle doch nicht sooo unterschiedlich sind. Und sich niemand für
das, was er/sie ist oder wie er/sie aussieht, zu schämen braucht. Ganz zu schweigen von dem, was "man so macht", ob
man "mit beiden Beinen im Leben steht" oder sonstigem sophistischen, die grassierende Selbstverwirklichungs-Distinktion
umschreibenden Kram.

In diesem Sinne denke ich, dass wir alle wunderbar miteinander auskommen können. Oder, wie David Bowie es mal formuliert
hat: "Oh no, love, you're not alone / No matter what or who you've been / No matter when or where you've seen
[...] / Just turn on with me, and you're not alone / Let's turn on and be not alone / Gimme your hands, 'cause
you're wonderful" [den letzten Halbsatz würde ich gerne fett hervorheben] - Also: Freut euch! :)

Ansonsten noch zwei Hinweise in eigener Sache: Mein Bart ist nicht verhandelbar! Und mit dem "Ansprechen" meinerseits
habe ich es nicht so - dafür kann ich viel zu gut schweigen...
Weitere Infos

Messenger


Noch keine Messenger eingetragen...

Hobbies


Viel Zeit, Geld und Mühen, das ich aber sehr gerne auf mich nehme, verlangen hauptsächlich: Musik (hören und beschreiben), Jugger, Fotografie.

Sachen wie Lesen, Filme, Spiele, Whisky, Zigarren, Vogelbeobachtung etc. sind diesbezüglich wesentlich anspruchsvoller - und das macht ja sonst eigentlich auch jeder/r. Deswegen könnte ich das hier eigentlich auch verschweigen. ;)

Ich Suche

Geschlecht Weiblich
Für Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Für meinen Geschmack bin ich in vielerlei Hinsicht eine Spur zu alleine...