451 User Online Heute 8 Neue User
Pheriol 33 Jahre
DE Deutschland 59xxx Kreis Soest
Letzter Login: 22.02.15 um 15:58
Letztes Profilupdate vor 5 Jahren
Status: Suche ein Radioaktiv verseuchtes Hausschwein und einen Teilchenbeschleuniger (min 42 Km). Der Weltraum wartet nicht ewig! (seit 5 Jahren)
Orientierung Heterosexuell
Figur Dick
Raucher Nicht nur Zigaretten...
Kinder Nein
Beruf Parakosmischer Inhumanphilosoph - und etwas womit icht tatsächlich Geld verdiene

Wohnort


59xxx Kreis Soest, Region Nordrhein-Westfalen
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 33
Größe 188 cm
Haarfarbe Dunkelbraun
Haarlänge < 5 cm (Normal)
Augenfarbe Grün
Partnerstatus Single

Abwesenheitsnotiz:

Was soll das heißen "falls ich mal länger offline bin"? Ich bin fast immer länger offline. https://www.youtube.com/watch?v=-O3cZ3M4hAo
Über mich...
------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------
1) Wer? was? wie? und vor allem warum eigentlich?
------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------

Ich habe eine schlimme Krankheit - Chronischer Zynismus.

Ich bin nicht anders als alle anderen ich bin einfach nur anders als du...
Streichen wir das.
Ich lebe in vollkommener Akzeptanz mit all meinen...
Streichen wir das auch.
Ich bin anwesend...
Wird auch gestrichen.
Ich Bin.
Aussagekräftig nicht wahr?

Ansonsten trotz der notwendigen Egozentrik eigentlich gut zu ertragen, nen bissl eigen, manchmal schalge ich über die
Strenge und oft etwas neben der Spur.

------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------
2) Aktuelle Aktion zur Weltverbesserung
------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------

Nach den Aktionen

"Intelligente Menschen gegen die Verschmutzung der Musik durch nach nationalsozialistischen Idealen strebenden
hässlichen Vollidioten"

"Fleisch wem Fleisch gebührt: Von Steakständen vor PETA Versammlungen, Echtzeitschlachtungsrestaurants und
Blutwurstfechtkämpfen bei Samsas Traum Konzerten"

"Weg mit den Bunkerkiddies: Nicht alles was Underground ist ist auch gleichzeitig Musik."

"Verdammtnochmal es heißt Musikgeschmack und nicht Musikdoktrin, und geh mir nicht damit auf die Nerven wie ein
Metaller auszusehen oder sich zu verhalten hat. Wenn ich mir eine Meinung und Uniform diktieren lassen wollte kann ich mich auch
für die Hitlerjugend melden."

Und

"Weltverbesserung ist etwas für zum Eigenleben unfähige Vollidioten oder Leuten mit zu viel Geld, die ihre
eigenen Probleme zwangsläufig auf ihre Umwelt projizieren"

Wird jetzt wieder fleißig pseudo- weltverbessert weil wenn einen schon die Sonne nicht lacht, muss man sich halt was zum
Lachen suchen. Und das geht am besten bei der Aktion:
"Das Internet lügt und die großen sozialen Netzwerke sind zu dekadenten Kolosseen für sinnlos blutige
öffentliche Hinrichtungen verkommen, um einer anerkennungshungrigen Gesellschaft eine Plattform zur Darbietung ihres
allgemeinen Verfalls zu liefern. Also setzt euch und nehmt etwas Popcorn."
Der Lagnesemann kommt bestimmt auch gleich.

------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------

Und wer das Geschreibsel hier jetzt nicht im geringsten lustig fand hat schon erkannt das mein Sinn für Humor grauenhaft
ist.
Weitere Infos

Messenger


Noch keine Messenger eingetragen...

Hobbies


Hobbies streiche ich erst einmal nonchalant hier raus.
Denn dafür habe ich eigentlich gar keine Zeit.
Zeit wird in Musik gesteckt und Musik ist Arbeit!
Takte zählen sich nicht von selbst!

Des weiteren danke ich hierbei schonmal Koffein für seine Existenz - Danke.

Ich Suche

Geschlecht Weiblich
Land Deutschland
Für Sex
Weggehen / Party
Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
Was suche ich nun...?

Natürlich nach SEX! - Ach quatsch...

Jemand der sich nicht all zu ernst nimmt und sich nicht von der allgemeinen Arschlochgefrierenden Massencoolheit anstecken lassen hat.
(Ab einen gewissen Punkt geht "cool" einfach nur nahtlos in "verklemmt" über)

Also jemand der noch in der Lage ist drei Worte zu wechseln ohne eine scheinbar auswendig gelernte Etikettenmaske zu tragen.

Alles andere muss man sowieso sehen, die ernsten sachen Sucht man sich ja nicht, von denen wird man wie unter einer Lavine begraben ohne das man was dagegen tun kann *G*