410 User Online Heute 11 Neue User
born-in-69 49 Jahre
DE Deutschland 33xxx
Letzter Login: 22.05.19 um 21:17
Letztes Profilupdate vor 11 Monaten
Orientierung Heterosexuell
Figur Sportlich
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf vorhanden (wird aber nur im persönlichen Gespräch verraten)...

Wohnort


33xxx
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 49
Geburtstag 02.08.1969
Sternzeichen Löwe
Größe 185 cm
Gewicht 80 kg
Haarfarbe Braun
Haarlänge < 5 cm (Normal)
Augenfarbe Braun
Partnerstatus glücklich - Single
Über mich...
Born at the end of the sixties,
grown up in the seventies,
raised and musically educated in the eighites,
musically nearly dead in the (late) ninties and following,
rising again in the present and future...
now alive and well!
But still an old fart stuck in the 80`s!!!
(and proud of it)!
Weitere Infos

Hobbies


-Musik (...wer hätte das gedacht!)
-Natur, speziell Botanik (mag halt lieber Pflanzen als Tiere...)
-Sport (aktiv und passiv) (Ausdauer und Kraft, Motorsport (2 und 4 Räder), Triathlon, Leichtathletik, Fußball, Wandern, Bergsteigen, Radsport etc. )
-Reisen (...weltweit...)
-schnelle Autos (meistens kleine Zweisitzer...)
-Kochen/Lesen etc. pp.

P.S.: wenn in meiner Bandfavoriten-Liste Gruppen wie Metallica, Manowar, Pantera etc. auftauchen, bitte beachten, dass damit meistens nur die ersten Alben gemeint sind, danach wurde es untrue...bei Metallica z. B. bis inklusive "Master of Puppets"; mit dem Tod von Cliff Burton ist auch die Band gestorben...! Und Manowar haben das letzte gute Album 1996 veröffentlicht: "Louder than hell". Eine Ausnahme gibt`s , die MCD "A call to arms" von 2002.
Und Pantera haben drei geniale Alben herausgebracht: "Metal Magic", "Projects in the jungle" und "I am the night"! That`s it! No discussion....

Ich Suche

Alter Zwischen 25 und 50 Jahren
Geschlecht Weiblich
Land Deutschland
Für Beziehung
Neue Bekannte / Freundschaften
Suchtext
...if it should happen, it will happen! Promised!

Würde mich freuen, eine Partnerin in guten wie in schlechten Zeiten zu finden, eine Seelenverwandte mit Verständnis, dass man anders ist, da sie es auch ist...
Dann werden wir gemeinsam dem Metal fröhnen können, bei Festivals oder daheim am Kaminfeuer...wenn der nächste Winter naht...uns gegenseitig wärmen...der Rest ist Phantasie...oder doch Realität? Du bestimmst...