441 User Online Heute 6 Neue User
die-jimmi 40 Jahre
DE Deutschland Wiesbaden
Online seit 17 Minuten
Letztes Profilupdate vor 20 Stunden
Status: Seit heute auch mit Lesebrille erhältlich ;o) (seit 20 Stunden)
Orientierung Heterosexuell
Kinder Nein

Wohnort


Wiesbaden
DE Deutschland
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Weiblich
Alter 40
Geburtstag 13.08.1978
Sternzeichen Löwe
Größe 166 cm
Partnerstatus glücklich - Single

Abwesenheitsnotiz:

So isses und so bleibts, in engen Hosen reibts!
Über mich...
17.01.18
Jungs, es reicht. Ich muss jetzt echt mal was zu Euren Profiltexten sagen und zwar zu denen, die folgende Punkte (deutlich)
hervorheben:
- Bin kein seelischer Mülleimer
- Bin kein Zeitvertreib für gelangweilte Tanten
- Kein Bock auf Altlasten und das Gelaber darüber
- Bin aber total witzig und humorvoll

Boaaahhh, sagt mal: Lest Ihr Euch eigentlich Eure eigenen Mails auch mal durch????
Also wenn schon nicht VOR dem Versenden, dann doch wenigstens mal danach.
Wenn ich eine Statistik aufstellen müsste........... Ohjeeee! "Männer, es sieht nicht gut für Euch
aus!"

In der Regel kenne ich zwischen der 5-10 Mail Eure gesamte "Leidensgeschichte" und dann wird auch noch erwartet,
daß ich mich a) mit Euch solidarisiere, b) totales Verständnis habe und c) Euch die Frauenwelt erkläre.
Daher pflege ich hier auch so wenig Kontakte bzw. breche (anfänglich nette) Unterhaltungen ab, denn diese scheiß
Doppelmoral geht mir ganz gewaltig auf den Piss! Zudem hat mich die Vergangenheit in meiner Meinung und Einstellung mehrfach
bestätigt.
Ich gehe mal davon aus, daß ich hier (als Frau) nicht alleine mit dieser Thematik bin.

Dieses infantile "Ignor-Listen-Getue" interessiert mich einen Dreck. Als wären wir nicht ALLE alt genug, sich
auch im Internet aus dem Weg zu gehen. Aber anscheinend "markieren" nicht nur rollige Kater gerne ihr
"Revier". Scheint ein evolutionäres Problem zu sein ;o)))))
Schalömmchen
die-jimmi


10.01.18
Heute muss ich doch tatsächlich mal eine Lanze für meine Artgenossinnen brechen....... Jaaaa, Ihr habt richtig gelesen
:o)

Hier beklagen sich so viele Männer über halbnackte Weiber, die (u.a.) ihre Titten in die Kamera halten.
Ok, das mag ja sein und jeder darf sich seine eigene Meinung darüber bilden. Jedem Tierchen sein Dingensbums u.s.w.
Aber, meine Herren, mal eine kurze Frage:
Wer bitteschön hat denn beschlossen, daß "halbnackte" Männer in Feinripp ein erotisierender Hingucker
sind???? Ebenfalls scheint mir entgangen zu sein, daß eine vollkommen blank gezogene und kalkweiße Bierplautze die
Damenwelt implodieren läßt.
Ehrlich, einige von Euch sollten 1.) mal auf den Tacho gucken und 2.) das homoerotische Selfie vorher im Profil schießen
und dann vielleicht doch nochmal kurz in sich gehen.
Ich sehe hier mehr Titten an Männern, als an Frauen!
Und selbst die unter Euch, bei denen Frau nicht den Eindruck hat, daß der "Mond aufgeht": Manchmal ist mehr
einfach mehr!
Schalömmchen
jimmi



27.12.18
Aus gegebenem Anlass und gemachter Erfahrung, hier eine Info:

Ich werde mich auf keine privaten Kontakte via WA/FB oder dergleichen mehr einlassen.
Also bitte spart Euch die Anfragen und nehmt es nicht persönlich.
Ich wurde dahingehend von jemanden "vorgewarnt" und ausgerechnet mit der Person ging es dann auch promt in die Hose.
Der Weg ist mir zu persönlich und dafür bedarf es einfach an mehr Vertrauen. So kommen Missverständnisse erst gar
nicht auf.
Wir wissen alle, dass geschriebene Worte oftmals stärker wirken, als gesprochene, denn jeder interpretiert für sich
irgendetwas rein und am Ende ist die Kacke am Dampfen. Ich möchte mir das in Zukunft ersparen, denn so entsehen einfach keine
Freundschaften.
Schalömmchen
jimmi


26.12.18
Jetzt war ich mal offen und ehrlich und was ist passiert???........... Man glaubt mir nicht!!!
Ich bin 43, verdammt JAAAAAHAAA! BJ 1975!
Da die Kamera aber meine Falten nicht mag, macht sie die einfach weg.
Und nur weil hier einige meinen, man müsste sich altersgemäß benehmen und sich der allgemeinen Langeweile
anschließen, gilt das nicht automatisch auch für mich.
Wenn ich fluche, dann fluche ich. Im besten Falle auch noch mit 80. Das Lieblingswort meiner Omma war "Arschloch", die
Gene sitzen also tief verankert. Fast schon eine Familientradition ;o)

Also werdet doch einfach mal ein wenig lockerer und nehmt nicht alles so ernst.
Ich kann ja verstehen, dass hier einige "ernsthaft" suchen und hoffen, die große Liebe zu finden.

Wünsche allen (Männlein wie Weiblein) von ganzem Herzen viel Glück dabei!!! Ja, das tue ich.........mein Ernst!
Ich suche sie hier jedenfalls nicht. Totaler Quatsch, denn "Papier" ist bekanntlich geduldig und wenn ich hier so
einige Selbstbeschreibungen lese........ Meine Fresse, Elitepartner ist ein Scheiss gegen diese erlesene Ansammlung von Eloquenz.
Ich sag nur "Singles mit Niveau" *ggg*
Schalömmchen
die-jimmi

18.12.18
Liebe Gemeinde, Liebe Freunde des schlechten Geschmacks!

Keith Richards ist heute 75 geworden und ich glaube, er hat nach wie vor mehr Spaß, als alle hier Versammelten zusammen!!!

An dieser Stelle möchte ich nochmals betonen, dass ich nicht 40, sondern 43 bin.
Leider hat mir auch nach so vielen Jahren niemand verraten können, wie ich das ändern kann. Und deshalb gleich eine
Supervision bei den Administratoren zu belegen, erachte ich als ein wenig übertrieben.

Wenn also Herr Richards und auch ich es schaffen (oldy but goldy), sich am Leben zu erfreuen, warum ist hier bitte ne Stimmung,
als müssten morgen alle zu einer Prostata-Untersuchung???...... Oder ist das die unterdrückte Vorfreude und ich sehe das
gerade alles TOTAL falsch???.......*hmmm*..... *grübel*????

Ich will mal ehrlich sein, ok, wie immer ;o) Aber es reicht einfach nicht, sich eine beliebige Stelle aus einem Profiltext raus
zu suchen und sich damit zu "solidarisieren". Das sagt mal gerade so GAR NIX aus........ außer, dass man(n) es
sich recht einfach macht. Wahrscheinlich bin ich jetzt wieder "soooo ungerecht" und "böse", aber wer mich
kennt, weiß, daß mir das mal gepflegt am Popopü vorbei geht! Nehmt die Wut auf mich bitte gerne morgen mit zur
"Analanalyse" und schimpft dabei ganz laut..... auf MICH!!! *yeaha*

Da ich aber immer zur Peitsche auch das Zuckerbrot auspacke, möchte ich hier mal ganz klar sagen, daß es
tatsächlich auch wirklich super nette Konversationen gibt. Selten, seeeehr selten, aber es gibt sie! .......an dieser Stelle
danke ich ganz besonders Robbi Tobbi und dem Fliewatüüt!!!! ..... Big Hugs :o)

Konstruktive Kritik nehme ich gerne entgegen, nur bitte verschont mich mit Eurem " Zahnfee-Gehabe"...... Ich lege Euch
ganz sicher keinen Groschen unters Kissen, nur weil Euch einer aus der Protese bricht ;o)
So long und ein vorweihnachtliches Schalömmchen,
Eure jimmi

09.11.18
Ok, also eigentlich finde ich es ja nicht fair, sich hier über erhaltene Nachrichten zu äußern, aber in der
Schule werden schlechte Aufsätze schließlich auch (ohne Nennung des armen Knilchs) laut vorgelesen.
Ich sehe das jetzt als rein pädagogische Maßnahme und es soll eine Hilfestellung für alle die sein, die sich
eine Antwort erhoffen.
So, funktioniert es schonmal nicht:

"naa ;) bunte socken oder langweilige schwarze ? welcher typ bist du ? :D"

Also über das "Drunter" spricht eine Dame von Welt nicht und meine ethnische Zugehörigkeit (langweilig oder
nicht) geht auch niemanden etwas an ;o)))))
Bitte laßt doch vorher nochmal die Mutti korrektur lesen, oder wenigstens jemanden, der bereits mehr als 5 Schamhaare
hat. Ich wäre Euch wirklich sehr verbunden.............Danke!
Schalömmchen
jimmi

23.10.2018
Ich will jetzt auch eine "Mag/Mag nicht Liste"!

Mag:
Intelligenz......... und um Missverständnissen vorzubeugen =
"Die Fähigkeit [des Menschen], abstrakt und vernünftig zu denken und daraus zweckvolles Handeln abzuleiten"
Mag nicht:
Na, wer kommt drauf??????
jimmi

19.04.11 und aus aktuellem Anlaß 22.10.2018 *gäääähhhhhhhn*

Intolerant, kritisch und bissig, ICH?
Leute, ich bin die Prinzessin auf der Erbse, die Perle in der Auster. Mein Taufname bedeutet "Freundin der
Götter"..... Wer also bitteschön, wenn nicht ICH, kann es sich erlauben?!?

Und jetzt entschuldigt mich bitte, die Erbse drückt und die Götter warten!
Eure jimmi

20.10.2018
Ich habe jetzt, ganz wider meiner Natur, doch mal ein paar Tage überlegen müssen, was ich hier noch schreiben
könnte, also außer: Ich bin total happy, daß mein Leben mir so viel zu bieten hat, included der unvermeidlichen
Scheiße, die wirklich JEDER erlebt bzw. erfährt..........Egal was es ist, es gehört zu unserem beschissen Dasein.
Mehr habe ich momentan tatsächlich nicht zu sagen.
jimmi

17.10.2018, 2.0
Da mir gerade kurz hintereinander von 2 Leuten geraten wurde, ruhiger zu werden, erkläre ich es jetzt nochmal ganz
"gechillt".
Wenn jemand (Männlein oder Weiblein) etwas wissen möchte, weil er/sie vielleicht uns beide kennt, einfach fragen. Wenn
jemand einfach mal gucken will, was ich so treibe, dann "Herzlich Willkommen", aber wer macht sich denn bitte die
Mühe, sich ein "Kurzzeit-Zweitprofil" zuzulegen? Das ist doch total albern und albern ist es hier eigentlich schon
genug.
Mit extrem chilligen Grüßen ;o)
jimmi

17.10.2018
Boah ey, geht jetzt diese Kindergartenkacke mit der Profillöscherei schon wieder los. Euch ist schon klar, daß ich
1.) bis 3 zählen kann, 2.) sogar bis 5 und ich bin auch nicht so blöd, wie Ihr ausseht.Also hier nochmal zum
Mitschreiben! Ja, mein Mann und ich haben uns getrennt. Ja, wir haben uns hier kennen gelernt. Ja, ich bin ein glücklicher
Single und lerne gerne Menschen kennen. Für all die"unauffälligen" Damen auf meinem Profil: Darf ich mich kurz
vorstellen"Guten Tag, ich bin Jimmi, 43 Jahre alt, wie kann ich weiterhelfen?" Leute, es ist peinlich und
fremdschämwürdig.
Schalömmchen
jimmi

06.04.2018, 2.0
Bis heute dachte ich, daß Ihr, liebe Männer total übertreibt, wenn Ihr in Euren Profiltexten mokiert, daß
Besucher-Damen Euch sofort (nach ihrem Besuch) auf die Ignor-Liste setzen. Stellt Euch mal vor, jetzt machen die das auch schon
bei mir!
"Mädels, gehts noch??!!??? Ich bin die Gute, eine Artgenossin und nichtmal sonderlich an Euch interessiert. Da braucht
Ihr Euch echt nicht zu wundern, daß auch nach jahrelangem Rumdümpeln auf dieser Plattform (und evtl. anderen) rein gar
nichts passiert."
Da kann ich echt nur mit dem Kopf schüttel. Weiber........
jimmi

06.04.2018
Ich bin wirklich immer gerne bereit für "nette Gespräche", aber bitte verschont mich mit
"Inter-Kulturellem-Scheiß" und "Intellektuellem-Pubertätsgelaber"..... Ich habe weder Lust auf
eine sinnfreie Vergeudung meiner Zeit, noch auf das "Nachdenken" über selbige.
Herzlichst, Eure jimmi

05.04.2018
Was ist an meiner Frage denn nicht zu verstehen? Ich möchte doch lediglich wissen, was ein "Metal-Girl" ist. Da
diese Spezies hier von so vielen Herren gesucht wird, muß es doch eine Definition dafür geben.
Ich gebe Euch mal einen Tip: Girl=Mädchen und Mädchen=Kind/Jugendliche weiblichen Geschlechts.
Ich möchte ja niemanden zu nahe treten, aber sucht Ihr hier wirklich Mädchen?
Ihr seid näher an der Rente als an Eurer Analen Phase und wahrscheinlich haben einige von Euch Töchter im
"Mädchenalter".
Ok, mir ist bewußt, daß "Suche Metal-Mutti" nicht wirklich sexy klingt. Muß ich zugeben, aber es
wäre angemessener. Ich habe hier noch keine Frauen gefunden, die "Metal-Boys" suchen. Die wollen alle knallharte
Metaller, die Ochsen mit den Zähnen kastrieren können und zuhause den Abwasch machen. Klar definiert. Also denkt mal
drüber nach, Ihr "Buben"!
jimmi

04.04.2018
Ich gammel hier seit ein paar Tagen wieder rum, stalke munter Profile und muß sagen, die Gemeinde bleibt sich treu. Kann
man nun so, oder sooo, oder soooohohoooo auslegen.
Allerdings habe ich den Eindruck, daß die Zahl der "Tierisches-Eiweiß-Verweigerer" und
"Straight-Edge-Apostel" rapide gesunken ist. Auch scheint der Trend zu weißen Kniestrümpfen gepaart mit
reichlich Altmetall im Gesicht rückläufig zu sein. Dies gilt auch für die Unmengen an Damen, die hier vor ein paar
Jahren noch ihre (total natürlichen) Plastikhupen, spielerisch umschmeichelt von (total natürlichen) Extensions unter
Zurschaustellung von (gefühlten) 10-cm-langen Pornokrallen in die Kamera hielten. Selbst die "Evel-Knievel-Hipster"
haben anscheindend eine eigene Community gegründet.
Was ist denn hier los??? Da bin ich mal eben 5 Jahre weg und plötzlich gibt es hier nur noch Menschen, die Musik lieben,
auf Festivals und Konzerte gehen, ihren Job mögen und Fleisch essen. Das Normalste wird plötzlich zum Besonderen. Fast
schon "a bit boring", oder? Kann es sein, daß die o.g. (Rand)Gruppen dieser Gemeinde ein Stigmata verpaßt
haben, mit dem niemand gerechnet hat?
Vielleicht suchen hier genau aus diesem Grund auch weiterhin über 60% der Männer ab 35 + "Metal-Girls".
Was bitteschön sind Metalgirls????
LG von der jimmi

15.07.13
Selten hier so eine gequirlte (Konversations)Kacke erlebt wie heute!!!...... da fragt Frau sich wirklich, mit/aus welcher
Motivation( heraus) hier so manch ein "Mann" seinen "account" startet.
Ein freundliches Lächeln gewähre ich JEDEM, ein lautes LACHEN schenke ich ALLEN!!!
....und wo wir gerade beim Lachen sind.... *knieppiep*

10.06.13
Ein knappes Jahr später sieht es hier noch immer ein bissel komisch aus. . . . liegt wohl an meinem Profil *lautgrins*

24.07.12 (die "2.")
1.: Nein, ich selbst bin NICHT betroffen (mein Vater hat diese "Familien-Linie" erfolgreich unterbrochen)
2.: Ja, der Autor (in diesem Falle auch die Hauptfigur) ist ne ganze Ecke jünger als ich
3.: Doppel-Ja, ich bin kein Mann (und das wird wohl auch hoffentlich so bleiben!!!)
4.: In Anlehnung an "3." ist mir anscheinend (geschlechtsneutral und generationsübergreifend gesehen) zum
Glück SEHR VIEL erspart geblieben.
.....aber das Buch macht trotzdem einfach Laune!
freundlichst,
die jimmi

24.07.12
Absolut lesenswert: "Lehrerkind"!!! Was habe ich gelacht!!!

22.05.12
Wer hier "landet" sollte sich letztendlich keine Gedanken über mein "Vegetarierhassertum", meine
allgemeine "Leck-mich-am-Arsch-Einstellung" und meine "Generellverkackeiertheit" machen......;o))))))
................."griiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeen"

14.02.12
Ich bin ein Stalker!!!! Und zwar einer der ganz üblen Sorte!!!! *ggggggggrrrrrrrrr*......und wahrscheinlich werde ich
bereits bei der "Metalflirt-Aufsichtsbehörde" in der roten Liste geführt.
Ja, ich gebe es zu: Meine favorisierten Opfer sind kleine, zickige und pissige Mädchen hier bei MF.
Mein Psychater sagt, dass diese Störung wohl auf die vielen tierischen Eiweisse zurückzuführen ist. Eventuell
habe ich aber auch in meiner schweren Kindheit zu viel Nutella gegessen. In meinem Fall sind sich die Gelehrten nicht einig. Sie
arbeiten aber fieberhaft an einem geeigneten Therapiekonzept für mich. Es kann also nur besser werden, VERSPROCHEN!!!
.............Boaaahhhhhhhh, Jungs, ich verstehe Euch nun doch ein bissel besser. Wie hält man(n) das hier bitteschön
aus??? Meine aufrichtige Anteilnahme ist Euch gewiss!!!!
Schalömmchen,
jimmi

21.07.11 die 2.
Also langsam wirds hier immer bekloppter!
Stolper ich doch eben über ein Profil, in dem tatsächlich ALLE meine "Lieblingswörter" vorkommen:
-Misanthrop, -Empathie, -Vegetarier und -Nerd.
Übersetzt man das ganze mal in eine allgemeinverständliche Sprache, handelt es sich hierbei um einen selbstverliebten,
stinkstiefeligen Vollidioten, der sein Grünzeug vorher um Erlaubnis bittet, bevor er es isst.
Früher hat man diese Leute bis aufs Blut geärgert, in die Hecke geschubbst und im Sportunterricht blieben die immer
über.
Heute tragen sie Ringe durch die Nase, Kontaktlinsen mit kleinen Blitzen drauf und üben jeden Tag den "bösen
Blick".
Ich bin echt zu alt für so nen SCHEISS!

21.07.11
Ich habe festgestellt, dass die Namen aller Hunde aus unserer Nachbarschaft hier als nicks vergeben sind (und hier auf dem Land
hat JEDER einen!....Hund).
Jetzt frage ich mich natürllich, woran das liegt. Ist der Mensch so einfallslos? Suchen Hunde sich einfach die falschen
Namen aus? Oder liegt es gar an beidem?
..........derzeit prüfe ich die Katzen und bis jetzt siehts da sehr ähnlich aus.
Wahrscheinlich werde ich ein Buch darüber schreiben und führe damit mind. 10-11,5 Wochen die
"Stern-Bestseller-Liste" an. Und dann ruft HOLLYWOOD!!! Yeeeeeha!
schalömmchen
dj


04.05.11
Heute ist ein guter Tag und ich werde mich in punkto "Allem" total auf meine super positiven Schwingungen einstellen!
Nichts und niemand wird/werden daran rütteln! "Be nice to the Restmenschheit!!! Ohjawooohl!!!.............. und wer
glaubt, der Teufel sei ein Eichhörnchen, der sei eines Besseren belehrt: ER ist ein geringeltes Erdmännchen! ;o)
Schalömmchen,
die (extrem) freundliche jimmi

28.04.11
Ich stelle mir schon seit geraumer Zeit die Frage, ob ich der einzige Mensch bin, der lediglich seit ein paar Jahren auf dieser
Plattform rumeiert und ansonsten mit dem ganzen Internetding nix am Hut hat. Kann das sein???
Ich glaube, ich bin so dermassen "old school", dass man mich beinahe schon als Spiesser beschimpfen könnte!!!!
Naja, ich muss ja zum Glück nicht ALLES verstehen! ;o)
Angenehme Nachtruhe,
die-jimmi

19.04.11
Intolerant, kritisch und bissig, ICH?
Leute, ich bin die Prinzessin auf der Erbse, die Perle in der Auster. Mein Taufname bedeutet "Freundin der
Götter"..... Wer also bitteschön, wenn nicht ICH, kann es sich erlauben?!?

Und jetzt entschuldigt mich bitte, die Erbse drückt und die Götter warten!
Eure jimmi

16.04.11
Die jimmi stellt sich nun mal ganz offen der Aussage "vielster" User hier: "....blah-blah....ich bin total
musikalisch, weil ich seit 3-18 Jahren autodidaktisch die Gitarrensaiten zupfe....blah!"
WAS wollt ihr uns damit sagen????
Mir persönlich gehts hier ganz sicher nicht um das Instrument an sich, aber ich vermisse hier ganz explizit z.B. das
Piano!!
.............ja, ganau DAS sollte hier mal jemand "autodidaktisch" erlernen.
Spielt hier jeder nur Bass oder Gitarre? Ach ja, oder Schlagzeug?
Nur, weil im Metal kaum Klavier, Trompete oder die Triangel vorkommen, kann es doch nicht sein, dass Eure Eltern ihr hart
verdientes Geld lediglich in Eure Nachhilfestunden und die Klampfe unterm Weihnachtsbaum investiert haben.

Jaja, ich werde mich jetzt wieder total unbeliebt gemacht haben, weil sich die ganzen grossartigen Musiker hier angegriffen
fühlen. Aber mir geht dieses ganze Gelaber über Eure Musikalität auf die nicht vorhandenen Eier!
Mal ganz ehrlich, wenn jemand in einer Band spielt, dann sollte es selbstverständlich sein, dass er/sie wenigstens im
Dreivierteltakt pinkeln kann.
Herzlichst,
Eure jimmi

03.04.11
Eben hier entdeckt und als absolut GUT befunden: "Ich esse grundsätzlich nur Fleisch aus Massentierhaltung, denn ich
finde es total fiess, glückliche Tiere zu schlachten."
.......so, nun könnt Ihr Euch wieder ne Runde aufregen!!! :o)))
die-jimmi

23.03.11
Ich bin soeben zu folgender Erkenntnis gelangt:
MF ist die Seite der Kosmopoliten!
Man (geschlechtsneutral) fährt Amerikanische Autos und/oder Motorräder, liebt die Asiatische und/oder Italienische
Küche, trinkt Cubanischen Rumm, Schottischen Whisky und Russischen Wodka. Viele gehen gerne zu irgendwelchen nordischen
Verkleidungsparties und hören Viking Metal. Es wird gerafted, geskated und Aikido und Ju-Jitsu gehören dazu, wie
Currywurst mit Pommes. Siddhartha Gautama, Tolstoi und Molière werden (teilweise komplett sinnfrei) zitiert. Man sieht hier
Fotos aus Schweden, Australien, den Karpaten, der Sahara und von Hawaii. Liberté, Égalité und
Fraternité gehören zum guten Ton und sind Lebensgrundsätze............. Ok, bis hierhin alles supi und irgendwie
nachvollziehbar.
Aber 2 Fragen stelle ich mir dann doch:
1.) Warum legt hier kaum jemand Wert auf die Deutsche Sprache???
2.) Wo bleibt das Urbane???
Schalom,
Eure jimmi

10.03.11
Liebe Gemeinde!
Ich glaube, ich muss mal etwas klarstellen: Ich bin KEINE Vegetarierhasserin.
Es ist mir sogar gänzlich wurscht/tomatig (political correctness), wer was auch immer isst.
Warum ich mich, trotz meiner grossen Toleranz, erdreiste, mich darüber lustig zu machen?
Ganz einfach: Weils Spass macht!............und anscheinend "wirkt" :o))))
Falls es Euch noch nicht aufgefallen ist, ich finde so einige Sachen zum Quietschen.
Allerdings liegen die "Freunde der fleischlosen Lust" (in Bezug auf diese Seite, sprich MF) ganz weit vorne.
Mädels, Jungs, nicht ICH bin es, die Euch ein Stigmata verpasst! DAS könnt Ihr selbst am besten!!!

Und mit liebsten, besten Dank an DieOgerfee: "Ich werde mit meinen Leuten mal "Gruppe" machen und vielleicht
finden wir zwischen Bachblüten und Tofu ne Antwort.
....................wenn nicht, dann tanzen wir einfach unseren Namen *schallallallalalalaaaaaaa*
" ................GROSSARTIG!!!! :o)))))))))))))))))))
In diesem Sinne,
die jimmi

02.03.11
Guten Morgen Deutschland!
Ich bin entzückt, denn ich muss feststellen, dass selbst die Müffelvegetarier immer wieder FREIWILLIG bei mir Halt
machen.
Ist das shon ne Art der Autoaggression? Fördere ich den allseits beliebten Borderline? Oder hängt es einfach nur mit
dem Mangel an tierischen Fetten zusammen?
Ich werde ganz sicher gleich mal drüber nachdenken.................oder so.
j.

27.02.10
Ich habe ein neues Hobby: Bildkommentare lesen und mich fremdschämen!!!
Wer hier behauptet, dass nur Männer dump und dümper sein können, der möge sich doch bitte mal die
"Ergüsse"meiner Artgenossinnen reinziehen.
Kinder ("Oh, wie süüüssss!"), Haustiere ("Meine heisst Lulu und ist so
süüüsss!") und bemalte und/oder durchstochene Körperteile ("Total tolles Tattooooooooo. Du bist
echt süüüsss!") stehen ganz hoch im Kurs.
Zum Thema Haare kannste Romane lesen. Und man bekommt tolle Tips bezüglich Aufzucht und Pflege..............natürlich
ist das auch einfach nur süüüssss!!!!
Jungs, wenn ihr hier wirklich nen Treffer landen wollt, dann müsst ihr einfach nur:
- Muttis alte Perücke aus den 70'ern rauskramen
- Nachbars Lumpi entführen
- Euch Freunde mit kleinen Kindern suchen
Es ist echt so einfach, uns Weiber zu ködern!!!!

Und jetzt muss ich mich leider den wirklich interessanten Dingen im Leben widmen:
- Ohne Perücke und Lumpi meinen Mann wecken
.........und kleine Kinder "üben"
Shalömmchen,
die jimmi

24.01.11
Ich weiss jetzt endlich, wo hier die wirklich wichtigen "Unterhaltungen" stattfinden..............im FORUM!
Wer etwas über Gelnägel, brüchige und dünne Echtnägel, french u. Co. wissen möchte, findet dort
ein höchst motiviertes Frauentrüppchen, das sich liebevoll um die Unwissenden kümmert. Selbstverständlich hat
dort NIEMAND Plastikkrallen...................... Die brauchen ihre Kohle auch für die absolut oberwichtigen Dinge im Leben
einer Frau: Haarfarbe und- verlängerung!!!

16.01.11
Es sind noch immer nicht alle Kisten ausgepackt und das bleibt wohl auch erstmal so. Immerhin ziehen diese Kisten bereits seit
etlichen Jahren unentrümpelt mit mir um. Man sollte mit alten Traditionen nicht brechen!.......und der nächste Umzug
wird kommen. Dann wird alles anders, bestimmt :o)
Das Leben auf dem Land hat seine Tücken, das musste ich schmerzhaft feststellen.
Da ist plötzlich nix mehr mit "Ich spring mal eben rüber zu Ali innen Kiosk, bis 1 uhr hat der ja auf" oder
"Döner wär jetzt geil, bis 4 Uhr gibts den im *Döner 2000*."
Und wenn du hier sagst "Ich laufe 10 Minuten zur Arbeit", bedeutet das,dass du entweder der Feldarbeit nachgehst, nen
extrem ungünstigen Platz am Strassenstrich erwischt hast, oder........ ähm, ja also, oder........... Ich weiss es
wieder, du bist Frau eines sehr wohlhabenden Arztes, der dir hier einen wünderschönen Hof aus- u. umgebaut hat und du
deiner Pferdeleidenschaft nachkommen kannst. (gut, dass diese Nachbarin das hier niemals lesen wird!)
Du brauchst für jeden Pups ein Auto, ohne geht garnix.
Nun gut, die Stadt-Tussi wird wohl nie ganz eins mit dem Landrumgeeiere hier.
Herzlichst,
die jimmi

01.11.10
Die ersten 30 kartons sind voll.....................und es warten noch 30 weitere auf mich. Ich hoffe, die reichen, ansonsten
besitze ich ja noch diverse Müllsäcke (in 3 veschiedenen Farben *rrrrrrrrrrrrrrrrr*)
Ich lebe von Gfb (Günflaschenbier, für die Unwissenden), Nudeln und Pizza. Der
"Alle-2-Tage-duschen-reicht-Modus" wurde aktiviert. Das Thema wird WIRKLICH überbewertet.
Auch eine bereits 4 Tage getragene Latzhose hat am Ende ihren Scharm. Vintage ist ja wieder voll im Trend!
Meine Mutter hält mich mit gepflegter Konversation bei Laune: "Kommste mit den Kisten hin? Bei deinem
Kram.............. Wenn du Hilfe brauchst, dann sagste das bitte!............Ich kann dir nochmal 15 bringen. Haste was zu Essen
im Haus?"
An dieser Stelle sei erwähnt, dass ich die tollste Mama der Welt habe!!! Sie ist und bleibt die OBERHEXE!!!! :o)
Ich wusel in allen Räumen gleichzeitig und es sieht aus wie Bombe. Ich ängstige mich vor mir selbst!!!
Die Aussicht auf das Auspacken ab Samstagabend versüsst mir nicht gerade den aktuellen Tag.
Aber ich mach dann mal weiter, das ganze Rumgejammere bringt eh nix!


02.10.10
Mich plagt mein Gewissen: War ich zu frech?
Ok, also:
"Liebe Vegetarier,
war nicht so gemeint. Ich kann euch beruhigen, die Veganer müffeln schlimmer. Also nix für ungut.

.........so, nu gehts mir besser!
Eure jimmi"

30.09.10
Welche Darseinsberechtigung haben bitteschön VEGETARIER?
Ok, ichs sags mal ein bisschen humaner: "Schön, dass es euch gibt. Verhaltet euch ruhig, dann wird euch nichts
passieren, denn ich komme in Frieden!"
Mannomann, was fürn eigenes Völkchen!
Frage mich, ob die wissen, dass sie nicht nur anders essen, sondern auch (manchmal) anders riechen.
Hmmmmm????
j.

24.09.10
Ich muss ja gestehen (*hüstel*), dass ich mich doch nochmal mit u.g. Thema auseinandergesetzt habe. Reinschreiben
möchte ich da nicht unbedingt nochmal. Das war ne einmalige Sache und gut ist.
Allerdings habe ich mir eben mal etwas Zeit genommen und mir 3-4 der gesperrten "Unterhaltungen" durchgelesen und
LECK DIE BÄRBEL AM ÄRMEL!..............da gehts ja teilweise inne Richtung, da fragt frau sich: "Metal(l)er =
Arschloch???"
Und ich danke den Göttinnen dafür, dass sie mir den Verstand gegeben haben, mich aus dieser verbalen Arena fern zu
halten!!!!
Alle, egal welchen Geschlechts und/oder welche "Macht" (O-Ton-Zitat) sie hier haben, schreiben sich den Metal auf den
Popopü und benehmen sich am Ende wie die "No Angles" mit Menstruationsbeschwerden.
Geht ja mal gaaaaaar nicht!.............peinlich!!!!........aber den/uns Menschen anscheinend angeboren und/oder anerzogen?!?
Schalömmchen

22.09.10
Das Thema "Forum" bereitet mir gerade viel Spass, ........... komische Angelegenheit! Hat echt Potential :o) Aber das
ist dann doch nicht so meine Baustelle.
Ist sicher ne coole Sache und gut organisiert, aber mein Job ist getan!!!!

02.09.10
Nun isses so weit, ich habe mir heute ein Yoga-Buch gekauft!.......ich bin fassungslos!!!
Es findet sich bestimmt noch ein lauschiges Plätzchen zwischen all den anderen, unnützen Büchern. Die freuen sich
schon :o)
Weitere Infos

Hobbies


Ähm, ja, also, auf jeden Fall KEIN Sport!

Ich Suche

Suchtext
Gepflegt nix!