70 User Online Heute 2 Neue User
gix 38 Jahre
AT Österreich 8700 Leoben
Letzter Login: 22.11.17 um 10:08
Letztes Profilupdate vor 3 Jahren
Status: Yeah, nächste Woche gehts aufs Kaltenbach! (seit 5 Jahren)
Raucher Nein
Kinder Nein
Beruf Projektmanager in der Metallverarbeitenden Industrie

Wohnort


8700 Leoben, Region Steiermark
AT Österreich
Entfernung von dir: Nur für Mitglieder
Geschlecht
Männlich
Alter 38
Geburtstag 05.09.1981
Sternzeichen Jungfrau
Größe 184 cm
Gewicht 109 kg
Haarfarbe Dunkelblond
Haarlänge < 5 cm (Normal)
Augenfarbe Blau
Partnerstatus glücklich - Verheiratet
Über mich...
Arbeiten reduziert Freizeit.

Um dem allgemeinen Trend der lustigen Selbstbeschreibungen und mag/mag nicht Listen Folge zu leisten, hier ein paar Infos
über mich.

Ich bin:

-grundsätzlich immer gesprächsbereit
-halbwegs vorurteilsfrei
-partiell tolerant
-phlegmatisch
-schwer zu begeistern, ausser wenns um Konzerte/Festivals geht
-ziemlich analytisch
-interessiert an meiner Umwelt. Nein nicht der Ökoscheiß, sondern an den Menschen und ihren Handlungen,
Motivationen, leutschaun is super und sehr aufschlussreich
-halbwegs sportlich
-dummerweise auch von gutem Essen begeistert
-sehr ehrlich
-gegenüber Menschen die ich ned mag brutal ehrlich


ich mag:

-Kochen
-gutes Essen
-Ausdauersport
-Fitnesstudio
-Dungeons and Dragons
-politisch unkorrekte Aussagen, sofern sie min. 50% Wahrheit enthalten
-Kino und gute Filme allgemein, hab über 300 original DVDs
-gute Bücher, hab nur kaum noch Zeit zm lesen(Edit: Man muss sich die Zeit nehmen)
-Städtereisen
ich mag nicht:

Mannomann, scheinbar bin ich echt verdammt tolerant geworden in letzter Zeit.
Oder fehlt mir bloß die Zeit/Motivation mich über etwas aufzuregen?
hat das Mantra des Arbeitskollegen - Nicht ärgern,nur wundern- etwa auf mich abgefärbt?

Edith: Ok. Es gibt doch Dinge die ich ned mag:

-An der Supermarktkasse sinnfrei unnötig warten zu müssen.
-Diverse andere Teilnehmer im Strassenverkehr
-Leute dir mir ohne neue Argumente oder Informationen zu liefern sich beständig wiederholen, bevorzugt in weinerlichem oder
lauter werdendem Tonfall
-Unzuverlässigkeit
-Unpünktlichkeit
-Staudensellerie
-Innereien
-Meeresfrüchte
-Fenchel
-Die großpolitische Wteerlage in Ösistan- alles bleibt besser
-spinnen zwecks spinnen

Und nun noch eine Auflistung der von mir besuchten Festivals:

Two days a Week/Wiesen (Ö): 2002
Kaltenbach Open Air/ Spittal am Semmering (Ö): 2003, 2004, 2005, 2007, 2008, 2009, 2010
Metalinvasion Semmering ( aka Kaltenbach Neu):2013
Metalcamp / Tolmin(Slo): 2004, 2005, 2006
Devil Days/St. Leonhard am Forst (Ö) 2005
Walpurgis Metal Days/ Hauzenberg (D): 2007, 2008 ,2009, 2010, 2011, 2012
Summernights OpenAir (Später dann Metalfest Austria): 2007, 2009 ,2010, 2011
Wolfsrock/ St.Michael im Lavanttal(Ö): 2007, 2008, 2009
Brutal Assault/ Jaromer (CZ): 2007, 2008, 2012, 2013
Extremefest/ St. Pölten (Ö): 2012
Next Generation/ Niederöblarn(Ö): 2009
Weitere Infos

Hobbies


Lesen, Laufen, Ausgehen, Kino, Fitnessstudio, (Tanzen),Kochen

Ich Suche

Alter Zwischen 18 und 35 Jahren
Geschlecht Weiblich
Land Österreich
Suchtext
-hab alles was ich brauch