User Online

Welche Bücher habt ihr aufgehört zu lesen?


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Metalflirt.de Foren-Übersicht -> Bücher, Magazine & Comics Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 14, 15, 16  Weiter

Autor Nachricht
Trosgard
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 16
Wohnort: Freudenstadt

BeitragVerfasst am: Fr März 24, 2006 11:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bei "Krieg und Frieden" vom alten Tolstoi

War damals wohl noch zu jung Very Happy

Ich denke ich sollte es mal wieder wagen Twisted Evil
_________________
Kuh-tu-lu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen

stepfi666
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 2
Wohnort: rockenberg

BeitragVerfasst am: So März 26, 2006 1:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Tochter des windes" der erste band der rhapsody saga, von dieser elizabeth haydon. sollte DIE fantasy newcomerin sein. naja, was schlechteres hab ich noch net gelesen.....
auch sehr schlecht hemmingway "wem die stunde schlägt" (wer darauf steht, dass man 3 seiten erklärt bekommt, wie der waldboden aussieht auf dem der kerl liegt,ok. dann ja... Smile ) ok, ich habs auch lesen MÜSSEN, 9.klasse
und auch ich habe "sohies welt" nie zu ende gelesen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
dieMarre
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: Di Apr 11, 2006 8:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

noch gar keins, sowas ist doof, ich hoffe ich werds auch nie müssen ^^
_________________
Feuer und Wasser kommt nicht zusammen
Kann man nicht binden sind nicht verwandt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MuroMuroMinde
Gast




BeitragVerfasst am: Mi Apr 12, 2006 7:09 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Bibel. Das war mir dann sowas von zu anstrengend...also ehrlich, die hat doch keiner jemals nicht wirklich gelesen, oder?
Nach oben
PerAsperaAdAstra
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1606

BeitragVerfasst am: Mi Apr 12, 2006 2:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

extravaganza hat Folgendes geschrieben:
Die Bibel. Das war mir dann sowas von zu anstrengend...also ehrlich, die hat doch keiner jemals nicht wirklich gelesen, oder?
doch ich Smile daraus kann man so schön zitieren das hält leute davon ab einem länger ins gb zu schreiben Laughing Laughing ausserdem ist se ingesammt ein intressantes buch und ich mein damit nicht nur die gewaltorgien im alten testament Wink
_________________

BUNT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MuroMuroMinde
Gast




BeitragVerfasst am: Do Apr 13, 2006 1:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

respekt! mir wars echt zu umständlich, und dann wurden die seiten auch nicht wirklich weniger - aber man muß ja nicht alles lesen. vielleicht gibts das ja mal als hörspiel?
Nach oben
Teleri
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2006 9:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, aufgehört oder sagen wir eine Pause gemacht hab ich bei vielen, aber es gibt recht wenige, bei denen ich auch nicht weiterlesen will / wollte. Das erste war eins von Hohlbein, allerdings weiß ich nimmer wie das hieß, das zweite war Homo faber. Hätt ich es in der Schule nicht nochmal lesen müssen, wär das bei mir zu Recht eingestaubt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Killerlibelle
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 4
Wohnort: Vienenburg

BeitragVerfasst am: Fr Apr 14, 2006 8:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Beim Silmarillion bin ich nach über nem Jahr noch nicht über das 3. Kapitel hinausgekommen. Keine Ahnung, ob ich es mir jemals nochmal vorknöpfen werde...

dito... Ich find im Übrigen, es ist keine Schande, wenn man Herr Der Ringe toll findet und das Sillmarillion NICHT auch gelesen hat.

Ich hab Harry Potter im 3. Band abgebrochen. Aus Trotz, weil alle sagen, man könne gar nicht aufhören... Hatte noch nicht wieder den Drang weiter zu lesen... Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Sassenak
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 131
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Apr 15, 2006 4:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Sommerhaus später"
Ich glaub ich bin noch nie so sehr von schwebenden Staubkörnern deprimiert worden Rolling Eyes

"Das Parfüm"
Das zieht sich.....
_________________


Was meinst du als Unbeteiligter eigentlich zum Thema Intelligenz....?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
ccruxx
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 21
Wohnort: Fürth - Nürnberg

BeitragVerfasst am: Sa Apr 15, 2006 9:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

extravaganza hat Folgendes geschrieben:
Die Bibel. Das war mir dann sowas von zu anstrengend...also ehrlich, die hat doch keiner jemals nicht wirklich gelesen, oder?

Doch, ich mal vor ein paar Jahren - ganz ! Durch ! War teilweise interessant, teilweise amüsant, teilweise scheißlangweilig. Inzwischen kann ich froh sein, wenn ich noch 50% davon weiß... Rolling Eyes

Ich habe "Herr der Ringe - die Gefährten" nach ca. 1/3 weggelegt - und das zwei Mal ! Wollte die Bücher nach dem Film unbedingt lesen, aber das ist ja dermaßen zum Kotzen langweilig und lang gezogen geschrieben - omfg.

c r u x
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

TwistedMetal
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 4
Wohnort: Links vom Beitrag

BeitragVerfasst am: So Apr 16, 2006 5:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Illumniatus-Trilogie.

Nachdem ich nach den ersten 100 Seiten des ersten Buches immer noch keinen blassen Schimmer hatte worum es da eigentlich geht habe ich es sein lassen.

... 3 Jahre später oder so habe ich dem Buch aus purere Langeweile noch mal eine Chance gegeben und irgendwann fing es dann auch mal interessant zu werden. War aber trotzdem eine Quälerei Mad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Teleri
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 62

BeitragVerfasst am: So Apr 16, 2006 9:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

von "sommerhaus komma leerzeichen später" hab ich bisher auch nur schlimmes gehört.

das parfüm ist aber richtig geil. der anfang schleppt etwas, aber gegen ende wirds immer besser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Helfdan
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So Apr 16, 2006 9:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hmm da hab ich auch ein paar kandidaten:

die geschichte der inquisition im mittelalter -> band 2 von 3 hängengeblieben
das kriegstagebuch des okw -> band 2 von 8!! hängengeblieben Very Happy
the stand von stephen king -> bäh pfui
und das kam sicher schon öfter, aber ich erwähn es trotzdem mal-> die bibel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Fehlgeburt
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 15
Wohnort: Gilead

BeitragVerfasst am: So Mai 14, 2006 1:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das einzige Buch wo ich mittendrin aufgehört hab [und das geich 2 mal] ist

Stephen King - The Stand

Die Geschichte ist absolut geil, auch die Art und Weise wie´s geschrieben ist ist genial, aber so extrem ausschweifend und langatmig war der typ noch nie...hat mich echt traurig gemacht... Crying or Very sad
_________________
"Fick Dich...Fick Dich und das Pferd auf dem Du geritten bist!" >Zoltan

"Ein Revolvermann weiß was stolz ist...Der unsichtbare Knochen, der den nacken steif hält" > Roland of Gilead
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
TheBastian
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 23
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: Do Jun 29, 2006 9:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Buch Mormon hab ich ungefähr bis zur Hälfte gelesen. Irgendwann, vielleicht erst in ferner Zukunft, aber sicher noch in diesem Leben werd ich mir den Rest vorknüpfen, selbst wenn es nur den Zweck hat, behaupten zu können, es gelesen zu haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
metalerin
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Jun 29, 2006 10:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

der Schwarm - 300 Seiten gelesen und dann gings nicht mehr.
Langweilige, doofe Charaktere, dämliche Würmer, die sich selbst töten und pseudowissenschaftliches Geschaffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Ragnhild
Heavy Metalflirter
Heavy Metalflirter


Beiträge: 826
Wohnort: Nähe Frankfurt

BeitragVerfasst am: Sa Jul 01, 2006 5:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, das fällt mir grad nur eins ein, ist schon ein paar Jahre her:
Günter Grass - "Die Blechtrommel"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Neonatizid
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter


Beiträge: 1805

BeitragVerfasst am: Sa Jul 01, 2006 6:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Parfüm.. selten so einen geistigen Schwachsinn gelesen, ebenso wie Azrael von Hohlbein.. Ich hasse übertriebene Enden
_________________
Anfassen verpflichtet zum Kauf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
blumeimwind
Light Metalflirter
Light Metalflirter


Beiträge: 402
Wohnort: mumu

BeitragVerfasst am: Sa Jul 01, 2006 6:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Stupid White Men"-übertriebene und dämliche Propaganda
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Eberhardine
Schlächtergilde
Schlächtergilde



Beiträge: 2071

BeitragVerfasst am: Sa Jul 01, 2006 7:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Michael Kohlhaas (Kleist) - grausam.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen

gix
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1703

BeitragVerfasst am: Mo Jul 03, 2006 2:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ragnhild hat Folgendes geschrieben:
Hm, das fällt mir grad nur eins ein, ist schon ein paar Jahre her:
Günter Grass - "Die Blechtrommel"


also das hab ich in einem zug durchgelesen, hatte gar kein problem damit...
_________________
Rind? Wild? Geflügel? - Nix da. Schweinefleisch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Witwenmacherin
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 1
Wohnort: Neuwied

BeitragVerfasst am: Mo Jul 03, 2006 3:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mir war Morphogenesis von Michael Marrak irgendwann in der Mitte zu blöd. Das hatte mir jemand empfohlen, weil ich SciFi-Fan bin - aber diese ausschweifenden, total langweiligen Geschehnisse in den verschiedenen Höllen... Nein Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Ragnhild
Heavy Metalflirter
Heavy Metalflirter


Beiträge: 826
Wohnort: Nähe Frankfurt

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 1:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

gix hat Folgendes geschrieben:
Ragnhild hat Folgendes geschrieben:
Hm, das fällt mir grad nur eins ein, ist schon ein paar Jahre her:
Günter Grass - "Die Blechtrommel"


also das hab ich in einem zug durchgelesen, hatte gar kein problem damit...


Ich fand´s nicht so prickelnd... Aber vielleicht sollte ich es mal wieder probieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
PerAsperaAdAstra
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1606

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 3:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ragnhild hat Folgendes geschrieben:
gix hat Folgendes geschrieben:
Ragnhild hat Folgendes geschrieben:
Hm, das fällt mir grad nur eins ein, ist schon ein paar Jahre her:
Günter Grass - "Die Blechtrommel"


also das hab ich in einem zug durchgelesen, hatte gar kein problem damit...


Ich fand´s nicht so prickelnd... Aber vielleicht sollte ich es mal wieder probieren.

hmm da ich den film net schlecht fand könnt ichs auch mal lesen irgendwann wenn ich wieder mehr zeit hab
_________________

BUNT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
MadameSamedi
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 7:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Blechtrommel gefiel mir. Manns "Doktor Faustus" war das ätzendste Buch, das ich nie zu Ende las. Twisted Evil
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Metalflirt.de Foren-Übersicht -> Bücher, Magazine & Comics Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 14, 15, 16  Weiter
Seite 2 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.