User Online

Welche Bücher habt ihr aufgehört zu lesen?


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Metalflirt.de Foren-Übersicht -> Bücher, Magazine & Comics Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16  Weiter

Autor Nachricht
eisenherz
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 8
Wohnort: Rheinfelden

BeitragVerfasst am: Sa Jul 08, 2006 5:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Tom Sawyers Geschichten von Mark Twain

hab das Buch 2 mal angefangen und fast exakt nach der Mitte hab ich jeweils aufgehört, weil ich wieder mal was besseres zu tun hatte.
Dabei ist das Buch gar nicht mal so übel gewesen



Die Nebel von Avalon (Marion Zimmerbradley)
hab nur das erste Viertel gelesen und irgendwann kein Interesse mehr gehabt.
Werd mir das Buch aber bald mal zu Gemüte führen wie auch den Nachfolger:
Die Wälder von Albion (weiss nicht genau ob das wirklich so heisst)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen

Babsbara
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 46
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mo Jul 10, 2006 9:25 am    Titel: Antworten mit Zitat

räusper....die Avalon-serie besteht mittlerweile aus ganzen fünf Wälzern...viel Spass!!! Ich hab sie alle fünf verschlungen. Genauso wie die Trilogie von Juliette Marillier....fand ich sogar noch viel besser als Zimmer-Bradley. Auch geil: die Medicus-Reihe von Noah Gordon und "Der Ring der Steine" und "Im Zeichen der Sterne" (komm nur grad net auf den Namen der Autorin...*grübel*).

Nie zu Ende gelesen habe ich:
-Das LOLA-prinzip (Francoise und René Egli)
-Fortunas Tochter (Isabel Allende)
-Alles von Terry Prachett, was ich jemals begonnen habe
_________________
*Official Beischläferin of the Pornominister*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Alina
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Mo Jul 10, 2006 9:47 am    Titel: Antworten mit Zitat

"Herr der Ringe" und "Drachenbeinthron" die beiden fallen mir spontan ein, kann sein, das aber noch das ein oder andere Buch dabei war, dass ich auch nicht zu Ende gelesen habe.
_________________
Es ist wie es ist...

www.myspace.com/deathfistgermany
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Dreamin89
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 3
Wohnort: Weinstadt

BeitragVerfasst am: Mo Jul 17, 2006 12:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Illuminati... +schnarch+
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
wolverin
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 95
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: Mi Jul 26, 2006 3:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

TwistedMetal hat Folgendes geschrieben:
Die Illumniatus-Trilogie.

Nachdem ich nach den ersten 100 Seiten des ersten Buches immer noch keinen blassen Schimmer hatte worum es da eigentlich geht habe ich es sein lassen.

... 3 Jahre später oder so habe ich dem Buch aus purere Langeweile noch mal eine Chance gegeben und irgendwann fing es dann auch mal interessant zu werden. War aber trotzdem eine Quälerei Mad


ja, das ist schon recht hart zu lesen.Ich fands dann nachher auch nicht soo toll.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
wolverin
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 95
Wohnort: Trier

BeitragVerfasst am: Mi Jul 26, 2006 3:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"das Netz" von Hohlbein und "Per Anhalter durch die Galaxis".
hat mir beides nicht so die Wurst vom Teller gezogen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
PerAsperaAdAstra
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1606

BeitragVerfasst am: Mi Jul 26, 2006 5:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Alina hat Folgendes geschrieben:
"Herr der Ringe" und "Drachenbeinthron" die beiden fallen mir spontan ein, kann sein, das aber noch das ein oder andere Buch dabei war, dass ich auch nicht zu Ende gelesen habe.
ja die hamm auch beide mordsmäßige hänger manchmal obwohl bei hdr ists schlimmer
_________________

BUNT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
PapaSchlumpf
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 60
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: Mi Jul 26, 2006 7:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dan Brown - Sakrileg und Illuminati
Liest sich wie ein zusammengeschustertes Best Of
von Konspirationsromanen auf Bild-Ebene.
Lässt sich optisch neben der Bohlenbiographie im Regal einreihen.
_________________
Rock is dead. Long live Paper and Scissors!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Eissturm
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1596
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Do Jul 27, 2006 1:30 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Zwerge
irgendwie langweilig
_________________
Padre, ich habe sündige Gedanken. Und ich genieße sie, jeden einzelnen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Angelness
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 47
Wohnort: Freiburg

BeitragVerfasst am: Di Aug 08, 2006 2:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Momo und den Steppenwolf. Verstehen kann ichs selber nicht, aber hatte einfach nicht die Geduld/Zeit dranzubleiben... Manche Bücher kann man in bestimmten Phasen aber auch einfach nicht lesen. Sie sind jedenfalls beide noch dieses Jahr dran!!
_________________
You're like school in July. No class.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen

ForTheDead
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 69

BeitragVerfasst am: Mi Aug 09, 2006 3:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Tolkiens Silmarillion, zu zäh, langweilig, unverständlich...
_________________
Trara - wieder da...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Babsbara
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 46
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 09, 2006 9:59 am    Titel: Antworten mit Zitat

PapaSchlumpf hat Folgendes geschrieben:
Dan Brown - Sakrileg und Illuminati
Liest sich wie ein zusammengeschustertes Best Of
von Konspirationsromanen auf Bild-Ebene.
Lässt sich optisch neben der Bohlenbiographie im Regal einreihen.


...wobei ich die beiden Bohlen-bücher echt lustig fand....
_________________
*Official Beischläferin of the Pornominister*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
sickboy260181
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 1
Wohnort: P-Town

BeitragVerfasst am: Mi Aug 09, 2006 10:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

PerAsperaAdAstra hat Folgendes geschrieben:
Alina hat Folgendes geschrieben:
"Herr der Ringe" und "Drachenbeinthron" die beiden fallen mir spontan ein, kann sein, das aber noch das ein oder andere Buch dabei war, dass ich auch nicht zu Ende gelesen habe.
ja die hamm auch beide mordsmäßige hänger manchmal obwohl bei hdr ists schlimmer


Ach, wenn man die Passagen wo jemand singt wegläßt sind beide sehr erträglich *G*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
agonyandecstasy
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1205

BeitragVerfasst am: Mo Aug 28, 2006 8:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Wiener Blei" - der einzige Roman aus dem Shadowrun Zyklus bei dem ich mir nach 100 Seiten gedacht habe: Ne, das musst du dir jetzt echt nicht geben... schlimm...

"Die Zwerge", wobei es eigentlich nur ne längere Pause ist von der ich noch nicht weiß ob ich sie beende und noch mal weiter lese denn so richtig gepackt hat mich das Buch nicht...

"Per Anhalter durch die Galaxis" - Ich habs echt versucht aber irgendwie gibt mir das Buch nix... Das erste hab ich noch gechafft... beim zweiten war dann irgendwann mittendrin Feierabend...

Was Herr Der Ringe angeht... Das Buch hat seine Längen, ja... hab es letztes Jahr auch noch mal rausgekramt aber mitten im zweiten Band dann auch abgebrochen was aber eher an Zeitmangel lag... Ist trotzdem eines meiner Lieblingsbücher. Mann muss sich halt manchmal zwingen Wink
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
PerAsperaAdAstra
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1606

BeitragVerfasst am: Di Aug 29, 2006 5:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hdr find ich persönlich das überbewertetste buch das es gibt


und per anhalter durch die galaxis aufgehört zu lesen das hör ich zum ersten mal Wink naja man hat schon pferde kotzen sehen Smile
_________________

BUNT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
pleuron
Metalflirter
Metalflirter



Beiträge: 45

BeitragVerfasst am: Di Aug 29, 2006 7:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Eduard Gibbon - Der Sieg des Islam

Kam mit dem wirren Beziehungsgeflecht, aber auch mit der Erzählweise nicht klar. Aufgrund der intellektuellen und historischen Distanz zum Autor hab ich's dann aufgegeben Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Kapuzineraffe
Metalflirter
Metalflirter


Beiträge: 2
Wohnort: Rheinberg

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 1:31 pm    Titel: Dan Brown Antworten mit Zitat

nachdem seine bücher mich erst in england und dann auch noch in deutschland verfolgt haben, dachte ich mir, dass ich das mir ja auch mal durchlesen könnte. hab illuminati angefangen und nach ein paar kapiteln schluss gemacht. was ein scheiß!!! man weiß doch von anfang an, was da passiert und ich hab von vielen enttäuschten leuten gehört, dass 2 weitere bücher genau diesselbe struktur haben.... billig! mein vater zB. wusste nach ein paar seiten schon die lösung von nem etwas unbekannteren buch von dan brown...

wieso ist das erfolgreich???


oh ich seh gerade, dass papaschlumpf sich auch schon beschwert hat Smile sehr schön, bin ich doch nicht die einzige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Anacrusis
Light Metalflirter
Light Metalflirter


Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 6:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dan Brown ist sooo überbewertet, bin beim "Da Vinci Code" fast gescheitert das Ende zu erreichen.

Ansonsten hat mich bisher nur "Sofies Welt" besiegt... warum auch immer?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
PerAsperaAdAstra
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1606

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 8:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Anacrusis hat Folgendes geschrieben:

Ansonsten hat mich bisher nur "Sofies Welt" besiegt... warum auch immer?

weils n doofes buch ist *g*

naja war mal wieder so zwanghaft selbst das durchzulesen
_________________

BUNT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Anacrusis
Light Metalflirter
Light Metalflirter


Beiträge: 356

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 8:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

PerAsperaAdAstra hat Folgendes geschrieben:
Anacrusis hat Folgendes geschrieben:

Ansonsten hat mich bisher nur "Sofies Welt" besiegt... warum auch immer?

weils n doofes buch ist *g*

naja war mal wieder so zwanghaft selbst das durchzulesen


Irgendwann versuche ich´s auch mal wieder! Kenne genug Leute, die dieses Buch nicht beendeten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen

mithril
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1682

BeitragVerfasst am: Mo Sep 04, 2006 2:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oscar Wildes Bildnis von Dorian Gray

Das fürchterlichste Buch, das ich je in Händen hatte. Soviel belangloses Gelaber... *grusel*
_________________
W: Nun aber bitte poppen hier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
PerAsperaAdAstra
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1606

BeitragVerfasst am: Mo Sep 04, 2006 4:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

mithril hat Folgendes geschrieben:
Oscar Wildes Bildnis von Dorian Gray

Das fürchterlichste Buch, das ich je in Händen hatte. Soviel belangloses Gelaber... *grusel*


ich fand das geil Exclamation
_________________

BUNT
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
gix
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1703

BeitragVerfasst am: Mo Sep 04, 2006 6:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

tja, mir hat das buch auch gefallen, war ja recht nett zu lesen...
_________________
Rind? Wild? Geflügel? - Nix da. Schweinefleisch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Paganus
Heavy Metalflirter
Heavy Metalflirter



Beiträge: 595
Wohnort: Bad Kreuznach

BeitragVerfasst am: Sa Sep 09, 2006 5:55 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht eines!!

Wenn man schon über ein Schriftwerk lästert sollte man es doch auch zur gänze durchlesen.
Eine Sache schmorrt allerdings auch bei mir schon lange herum: Checkpoint Jerusalem (Manfred Theisen)
Nach der Autorenlesung hatte ich die Lust daran verloren. Rolling Eyes

Aber irgendwann...
_________________
Honi soit qui mal y pense
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
mithril
Prinzengarde der Metalflirter
Prinzengarde der Metalflirter



Beiträge: 1682

BeitragVerfasst am: Sa Sep 09, 2006 5:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bin ich überhaupt nich der Meinung, dass man jedes Buch ganz lesen muss. Gibt schliesslich sowieso viel zu viele Bücher, als dass man sie alle lesen könnte. Wieso also die Zeit mit Mist oder freundlicher formuliert: Sachen, die einem nicht zusagen, vergeuden??
_________________
W: Nun aber bitte poppen hier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Metalflirt.de Foren-Übersicht -> Bücher, Magazine & Comics Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4 ... 14, 15, 16  Weiter
Seite 3 von 16

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge


Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Welche Internet-Radiostreams hört ihr? Schwarzromantikerin Computer und Technik 2 So Feb 18, 2018 7:36 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neu ihr conysch MF-Community 10 Mo Apr 10, 2017 3:18 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was haltet ihr eigentlich von der neu... TheStig87 News, Reviews & Musikdiskussionen 10 Fr Dez 09, 2016 9:18 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welches Smartphone benutzt ihr? Enodis Computer und Technik 15 Do Okt 13, 2016 4:39 pm Letzten Beitrag anzeigen